Ex verdrängen ?

Benutzer102797 

Sorgt für Gesprächsstoff
Mein ex hat sich kurzlich von mir getrennt. und ich bin/war ziemlich fertig mit der welt. alle meien freunde meine ich soll nun wen anders kennenlernen und "lieben", dies würd am besten ablenken. da ich ziemlich schüchtern bin ist dies ein problem.
Die frage klingt zwar echt dumm aber was haltet ihr davon nun zu einer Profesionellen zu gehen. Ich bin eigentlich nicht der typ für sowas und auch grade erst 18 geworden.. aber vielleicht sehe ich danach das es ja noch ander frauen gibt ausser meien ex!
 

Benutzer55230 

Meistens hier zu finden
Ich glaube nicht, dass eine Professionelle ein wirklich Ersatz für Liebe sein kann. Wenn du einfach nur Notgeil bist, okay, aber echten Herzschmerz wirst du so wohl nicht heilen können...
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Also, statt den Schmerz zu verdrängen musst du ihn verarbeiten und ein Besuch bei einer Nutte wird allerhöchstens kurze Minderung verschaffen, wennd u weißt, dass du schüchtern im Umgang mit Frauen bist, dann ist jetzt genau der Zeitpunkt daran zu arbeiten und immer wieder Frauen anzusprechen und dich der Situation auszusetzen, damit du sicherer wirst.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren