Ex Partner

Benutzer130131 

Benutzer gesperrt
Ich vermisse mein ex halt schon noch und fühle mich halt auch einsam dadurch
aber es gab ja gründe warum ich schluss gemacht habe
weil wir uns ja die ganze zeit gestritet haben non stop

also.. ich bräuchte paar tipps von euch um mich wieder aufzurafen

den Gefühle sind noch wenig da für ihn aber ich seh halt keine Zukunft mit ihm wegen des streiten.. und denken tu ich zwar auch an ihm vorallem jedes Wochenende..

Danke
 
B

Benutzer

Gast
Lass das Gefühl doch einfach erst mal zu... Trauer ist ein wichtiger Teil des Verarbeitungsprozesses, das ist ganz normal. Ziel einer Trennung ist ja Abschluss und persönlicher Fortschritt, das heisst nicht, dass du die Person nun verteufeln musst!

Alles Liebe :winkwink:
 

Benutzer130131 

Benutzer gesperrt
ich glaube es ist vorbei ich sollte es endgültig vergessen mit ihm und mich keine Gedanken mehr drüber machen.
[DOUBLEPOST=1423255457,1423255270][/DOUBLEPOST]
Lass das Gefühl doch einfach erst mal zu... Trauer ist ein wichtiger Teil des Verarbeitungsprozesses, das ist ganz normal. Ziel einer Trennung ist ja Abschluss und persönlicher Fortschritt, das heisst nicht, dass du die Person nun verteufeln musst!

Alles Liebe :winkwink:
ich glaub er jagdt mich zum teufel wen der mich nochmal sieht
danke
[DOUBLEPOST=1423255556][/DOUBLEPOST]ich verbleibe erstmal mit alles liebe
 

Benutzer148616 

Verbringt hier viel Zeit
An seinen Ex kurz nach dem Ende der Beziehung zu denken ist das Normalste der Welt. Schnapp' dir deine Freunde und unternimm was. Dann geht's schon besser aufwärts und die Abstände, in denen du an ihn denkst, werden kürzer :smile:
Auf jeden Fall gutes Gelingen!
 
B

Benutzer

Gast
Kontaktaufnahme zu ihm fände ich nun auch nicht gut, der Abstand ist wichtig, um den Kopf frei zu kriegen. Es ist gut, dass du den Sinn der Trennung einsiehst und vorwärts kommen willst. Man kann nicht erwarten, nach einer Trennung glücklich zu sein, da muss man eben durch. Wenn du dich ablenken magst, tu das. Manchmal wirkts aber auch Wunder, den Tränen einfach freien Lauf zu lassen. Ist wie eine Reinigung, so kitschig es auch klingen mag :zwinker:
 

Benutzer130131 

Benutzer gesperrt
An seinen Ex kurz nach dem Ende der Beziehung zu denken ist das Normalste der Welt. Schnapp' dir deine Freunde und unternimm was. Dann geht's schon besser aufwärts und die Abstände, in denen du an ihn denkst, werden kürzer :smile:
Auf jeden Fall gutes Gelingen!
:ROFLMAO::jaa:
[DOUBLEPOST=1423303230,1423303184][/DOUBLEPOST]
Kontaktaufnahme zu ihm fände ich nun auch nicht gut, der Abstand ist wichtig, um den Kopf frei zu kriegen. Es ist gut, dass du den Sinn der Trennung einsiehst und vorwärts kommen willst. Man kann nicht erwarten, nach einer Trennung glücklich zu sein, da muss man eben durch. Wenn du dich ablenken magst, tu das. Manchmal wirkts aber auch Wunder, den Tränen einfach freien Lauf zu lassen. Ist wie eine Reinigung, so kitschig es auch klingen mag :zwinker:
:anbeten:
[DOUBLEPOST=1423303595][/DOUBLEPOST]NEUES GLÜCK

heut hab ich ein date mit nem total atraktiven kerl wir haben heute für um 20:00 abgemacht bin total gespant und bin mir sicherlich sicher das ich heut mein kopf frei kriegen werde
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren