Ex macht Probleme

Benutzer148725 

Verbringt hier viel Zeit
Hay
Ich habe da ein Problem mit meinen ex freund...
er sieht nicht ein das ich nix mehr von ihn will. Immer wieder versucht er es.
es ging schon mal so weit das er bei einer Party vorbei gekommen ist (ich habe mit freunden gegrillt) immer wieder versucht hat mich zu küssen. Da ich sehr besoffen War habe ich am ende mit ihn geschmust darauf hin hat er sich wieder Hoffnung gemacht.

Was mich am meisten stört ist das er immer wenn wir uns über den weg laufen (das ist ca. Alle 2 tage) auf mich einredet und meinen freund schlecht macht.

Was könnte ich tun?
Nur so nebenbei ich hab ihn schon oft gesagt das ich nix mehr mit ihn zu tun haben will
 

Benutzer137280  (34)

Meistens hier zu finden
Wie alt seit ihr den ?

Notfalls mal zu seinen Eltern gehen und denen das Problem schildern, wenn er es partu nicht verstehen will.
Klar gibt es auch die Möglichkeit der Anzeige und der Erwirkung eines Kontaktverbotes aber in wie weit sowas überhaupt in Frage kommt muss jeder für sich selbst entscheiden.
 

Benutzer34914 

Meistens hier zu finden
Kompletten Break, damit mein ich alle bestehenden Verbindungen kappen, wenn er dich anspricht links liegen lassen, nicht mehr grüßen, wenn er uneingeladen wo hin kommt rauswerfen und wenn er nicht hört musste harte Bandagen auffahren (Polizei wenn es dein Garten ist und er nicht geht).

Ist zwar nicht die feine Art aber wenn er es nicht verstehen will muss man halt ein anderes Verhalten zeigen.
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Als erstes: nicht mehr besoffen mit ihm kuscheln.:zwinker:

Ansonsten würde ich die Ignoranz-Schiene fahren - komplett überall ignorieren und zwar konsequent.
 

Benutzer135918 

Sehr bekannt hier
Versuch ihm klar zu machen, dass absolut nichts mehr läuft und ignoriert ihn Konsequent.
 

Benutzer150732 

Benutzer gesperrt
Nur so nebenbei ich hab ihn schon oft gesagt das ich nix mehr mit ihn zu tun haben will

Ich kenn das...meistens reizt es solche noch mehr weiter zu machen, weil die kein "HÖR AUF!" verstehen. Mein letzter hat mich überall auf den Social Media Plattformen gestalkt nur weil er nicht klar damit kam, dass null Interesse mehr an ihm habe. Ne Ohrfeige wird da auch nicht viel helfen denke ich, enn ernicht einmal versteht das es endgültig aus ist...
 

Benutzer125086 

Öfter im Forum
mein ex hat erst aufgehört als er von meinem vermieter vom Grundstück geworfen wurde mit androhung von polizei...also ich bin bei sowas auch für den harten weg , alles andere verstehen solche kerle nicht
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
alles andere verstehen solche kerle nicht
Vielleicht sollte man ihnen aber auch nicht den Raum dafür geben.:zwinker:

Die wenigsten Ex-Partner sind hardcore Stalker.
Wenn man besoffen noch mit ihnen kuschelt, darf man sich nicht wundern, wenn sie sich weiterhin Hoffnungen machen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer148725 

Verbringt hier viel Zeit
Das Problem ist ja an dem abend wo wir geschmust haben , hab ich nicht mal mehr meine beste Freundin erkannt.
es hat sich herausgestellt das mir jemand irgendwelche Drogen eingeflößt hat! Und er hat das auch gewusst (ein freund war bei ihm und hat ihn das gesagt und dazu auch noch das er mich in ruhe lassen soll)
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Vielleicht hat er dir das Zeug ja ins Glas gekippt *schauder*

Blockier ihn bei Facebook und Co, und ignoriere ihn, wenn ihr euch begegnet.
Sag ihm bei der nächsten Begegnung noch ein letztes Mal, dass er dich in ruhe lassen soll, und ab dann nicht mehr drauf reagieren.
Mir hat es mal geholfen, dass ich, , sofern ich die Person unterwegs gesehen habe, einen Freund angerufen habe. Das macht es leichter, den Typen zu ignorieren, und hält ihn vielleicht auch an sich vom ansprechen ab
 

Benutzer34914 

Meistens hier zu finden
Das Problem ist ja an dem abend wo wir geschmust haben , hab ich nicht mal mehr meine beste Freundin erkannt.
es hat sich herausgestellt das mir jemand irgendwelche Drogen eingeflößt hat! Und er hat das auch gewusst (ein freund war bei ihm und hat ihn das gesagt und dazu auch noch das er mich in ruhe lassen soll)

also wenn solche Sachen gewesen sind solltest Du echt vorsichtig sein und vll. mal sehn wie oft Du zufällig auf ihn triffst in einer Woche. Ab mehr als 3 Mal kann man in meinen Augen nicht mehr von Zufall sprechen und dann solltest Du das ganze protokollieren und ggf. auch mit deinem Freund/Familie besprechen.

Klingt was übertrieben, aber besser jetzt etwas zu vorsichtig zu sein als ehe was passiert.
 

Benutzer148725 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ich zur schule gehe und bin 5 min später dran dann laufen wir uns immer übern weg
ist leider nicht zu vermeiden da ich mit dem Bus fahre
da es inzwischen nur noch sehr selten ist das ich etwas trinke bin ich schnell sehr besoffen und es gab schon mal den Fall das mein freund mich küssen wollt und ich ihn abgewiesen hab weil ich ihn nicht mehr kannte mit den Worten das ich vergeben bin

Ansonsten hat er auch schon meinen Bruder mit rein gezogen und meinen trainier der davon nix wissen darf
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
bin ich schnell sehr besoffen und es gab schon mal den Fall das mein freund mich küssen wollt und ich ihn abgewiesen hab weil ich ihn nicht mehr kannte mit den Worten das ich vergeben bin
Dann würde ich das mit dem Alkohol ganz lassen, normal ist das nämlich nicht. Es gibt ja auch noch was zwischen nüchtern und maßlos betrunken.

Ich bleib dabei, ignorieren. Das Gleiche gilt für Verwandte, Freunde..
Ich würde ihm netterweise noch sagen:
"Ich will nichts mehr von dir, alle weiteren Versuche der Kontaktaufnahme werde ich rigeros ignorieren, mein Umfeld auch."
Aus die Maus.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren