Ex macht mich wahnsinnig

M
Benutzer196356  (31) Ist noch neu hier
  • #1
Hallo Leute ,
meine Ex Freundin hatte leider die Beziehung beendet um ihren Ex zurückgewinnen . Sie war 6 Jahren mit ihm zusammen und etwas über einem halben Jahr getrennt. Er hatte Schluß gemacht!
Wir waren nur paar Wochen zusammen.
Komisch ist nur das sie noch mein Armband trägt , meine Storys anschaut , bevor ich in Kontaktsperre gegangen bin wollte sie die Nummer meiner Tochter ( 13 ) haben, schreibt ihr aber nicht.
Vor Wochen wollte sie sich mit mir treffen, da sah ich mein Armband an ihrem Arm , hatte mir Komliment gemacht, hatte betont das sie unsere Zeit Super fand , auf die Frage ob wir uns wieder sehen hat sie mit " es ist nicht auszuschließen " geantwortet!
Komisch ist auch das sie mir beim Abschied , als ich ihr alles Gute mit ihrem Ex gewünscht hatte , mir mitgeteilt hatte das es nicht einfach wäre ihn zurück zu bekommen.
Auch das sie es eventuell bereuen wird mich nicht genommen zu haben , hat sie an dem Tag gesagt , als sie schluss gemacht hatte!

Finde das alles seltsam!!!

Bitte um zahlreiche Meinungen
 
U
Benutzer177622  Meistens hier zu finden
  • #2
Ich finde ja, Menschen die sich nicht entscheiden können oder wollen lässt man am besten in Ruhe und nimmt ihnen die Entscheidung ab.
Da wird nix Gutes draus.
 
Lilamila
Benutzer172845  (51) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #3
Meiner Meinung nach hält sie dich warm, falls es mit dem Ex nicht klappen sollte. Da wäre ich mir zu schade und würde von ihr Abstand nehmen.
 
Meli1976
Benutzer189133  (46) Klickt sich gerne rein
  • #4
Ich denke sie versucht dich „warm zu halten“ für den Fall, dass es mit dem Ex nicht klappt um dann nicht alleine zu sein.

Klingt für mich berechnend und manipulativ. Ich würde da Abstand halten. Da kommt vermutlich nichts positives für dich bei raus.
 
lir
Benutzer191873  (25) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #5
Genau.

Wenn jemand rumeiert, von "Schwierigkeiten", "Bindungsängsten", "Unsicherheiten", "Möglichkeiten" o.ä. kann man entweder mit eiern, oder halt nicht.

So einfach ist es.

Im Laden, im Bewerbungsgespräch, auf der Bank ... ist es schnell erledigt mit "Es ist nicht auszuschliessen, dass ich einen Kaugummi kaufen will."
Next!
 
S
Benutzer152906  (45) Sehr bekannt hier
  • #6
mickflow
Benutzer131884  Beiträge füllen Bücher
  • #7
Also, das einzig seltsame hier ist für mich, dass sich ein 31jähriger Vater einer 13jährigen Tochter verhält wie ein Teenager. Hör auf deine Zeit zu verplempern mit so einem unreifen Umgang.

Und wie zum Henker kommst Du auf die beknackte Idee, die Nummer deiner Tochter rauszugeben? Wie kann man das Risiko eingehen, die eigene Tochter instrumentalisieren zu lassen? Was machst Du denn, wenn die Tussy anfängt, deine Tochter zu manipulieren, wenn’s mit dem Ex nix wird?
 
krava
Benutzer59943  (41) Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
  • #8
Finde das alles seltsam!!!

Bitte um zahlreiche Meinungen
Also ich finde es nur seltsam, dass dich das alles überhaupt interessiert.
Sie hat dich nach kürzester Zeit abserviert, du warst eben nur die Zwischenlösung.
Also Kontaktabbruch und das wars dann. Ist eigentlich ganz einfach.
Da braucht sie weder noch Kontakt zu dir noch zu deiner Tochter.
Mach einen Cut und die Sache ist erledigt.
 
Ryan Kane
Benutzer191519  (48) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #9
Tja, die Sache mit dem Ex. Wenn es wirklich Liebe war, wovon ich nach 6 Jahren ausgehe, dann braucht das auch Jahre, bis sie drüber hinweg ist. Du warst nur ein Ablenkungsmanöver, mehr nicht. Aber da bist du nicht alleine mein Lieber, was meinst du wieviele in einer Beziehung sind und sich diese gerne mit Ihrem Ex wünschen. Ohne Ende, sehr viele. Mach einen dicken Strich drunter und brich den Kontakt am Besten sofort ab.
 
Zuletzt bearbeitet:
J
Benutzer192190  Klickt sich gerne rein
  • #10
Tja, die Sache mit dem Ex. Wenn es wirklich Liebe war, wovon ich nach 6 Jahren ausgehe, dann braucht das auch Jahre, bis sie drüber hinweg ist. Du warst nur ein Ablenkungsmanöver, mehr nicht. Aber da bist du nicht alleine mein Lieber, was meinst du wieviele in einer Beziehung sind und diese gerne mit Ihrem Ex hätten. Viele, sehr viele. Mach einen dicken Strich drunter und brich den Kontakt am Besten sofort ab.
Es braucht Jahre bis man darüber hinweg kommt?? Stell dir vor, es gibt Menschen die fangen danach an zu leben und den Blick nach vorne in die Zukunft zu richten :zwinker:
 
jeko2007
Benutzer186762  (51) Öfter im Forum
  • #11
Es braucht Jahre bis man darüber hinweg kommt?? Stell dir vor, es gibt Menschen die fangen danach an zu leben und den Blick nach vorne in die Zukunft zu richten :zwinker:
Ja, meistens aber die, die verlassen. Selten die, die verlassen werden.
 
Ryan Kane
Benutzer191519  (48) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #12
Es braucht Jahre bis man darüber hinweg kommt?? Stell dir vor, es gibt Menschen die fangen danach an zu leben und den Blick nach vorne in die Zukunft zu richten :zwinker:
Ja wenn es richtige Liebe war auf jedenfall. Bei Anderen, die froh sind dass sie aus der Beziehung zu sein war es eher eine Zweckbeziehung, so ne Art blos nicht Alleine sein.
 
Ryan Kane
Benutzer191519  (48) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #13
Ja, meistens aber die, die verlassen. Selten die, die verlassen werden.
Kommt drauf an wie nahe man sich stand und wie man zusammen das ganz normale Leben verbracht hat. Es gibt ganz tolle Menschen, die vergisst man nicht!
 
Mark11
Benutzer106548  Team-Alumni
  • #14
Off-Topic:

Stell dir vor, es gibt Menschen die fangen danach an zu leben und den Blick nach vorne in die Zukunft zu richten :zwinker:
Dann sollten sie sich als Erstes fragen, warum sie (so lange) in einer besch*** Beziehung geblieben sind.
 
lir
Benutzer191873  (25) Sorgt für Gesprächsstoff
  • #15
Meine Rede.
Die ganzen Personen, die nach der Trennung endlich mal "leben", "in die Zukunft schauen", "sich selbst auf #1 stellen" ...: Freut mich für euch, aber hättet ihr auch (viel) früher haben können.

Wer (für seine eigenen Massstäbe) in einer glücklichen, erfüllenden, liebevollen Beziehung war, die nicht fortgeführt wurde, der benutzt keine Floskeln, sondern der trauert.
 
Manche Beiträge sind ausgeblendet. Bitte logge Dich ein, um alle Beiträge in diesem Thema anzuzeigen.
S
Benutzer152906  (45) Sehr bekannt hier
  • #17
Das sie das Armband noch trägt, kann etwas bedeuten… muss aber nicht.

Ist es neutral, dann heißt das vermutlich gar nichts.

Steht da für alle gut sichtbar “wir werden uns immer lieben” mit den beiden Vornamen drauf, würde ich mir allerdings auch Gedanken machen. Aber vielleicht ist sie auch einfach noch nicht völlig drüber hinweg und trägt es eher auch Gewohnheit.
 
Sun-Fun
Benutzer171320  Sehr bekannt hier
  • #18
Ich würde auch sagen, warum hälst Du an ihr fest?
Sie will einen anderen. Willst Du echt die 2. Wahl sein? Wenn es mit ihm nicht klappt, dann "darf" sie zurück kommen?

Ich wär mir zu schade dafür. Und warum sie dir auf Insta folgt, kann reine Langweile sein.....
 
Anila23123
Benutzer167118  (28) Sehr bekannt hier
  • #19
Klingt mir auch sehr danach das wollte sie dich warm halten. Das würde ich nicht mitmachen. Selbst wenn die zu dir zurück kommt, weil es mit ihrem Ex nicht klappt, wärst du nur die zweite Wahl. Quasi ein Provisorium bis sich was besseres für sie ergibt.
Du solltest dir selbst mehr wert sein.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren