Ex Freundin zurückerobern

Benutzer158019  (50)

Ist noch neu hier
Hallo und einen schönen Nikolaustag :zwinker:

Wende mich hier mal hilfesuchend an die Com, in der Hoffnung ein paar nette Anregungen zu bekommen.

Kurz zur Geschichte, hatte Im Frühjahr eine Frau kennengelernt und wir sind zusammengekommen, dann ging alles rasend schnell, zu schnell, zuviel Zeit miteinder verbracht, sofort den Alltag, wir haben uns vor lauter liebe keine Luft mehr zum Atmen gegeben.

Hab dann knall auf Fall schluss gemacht, war total überfordet, äusere Einflüsse, Angst um die Freiheit.
Die Entscheidung hab ich eigtl schon eine Woche später bereut, aber falscher Stolz, der Gedanke sie nimmt mich eh nicht mehr habe mich gehindert dass rückgängig zu machen, blöderweise.

Nun haben wir seit letzter Woche wieder Kontakt, mich hat dass Emotional komplett aus der Bahn geworfen, sie gibt mit die Chance, will auch mit mir zusammensein, lässt mich verständlicherweise etwas leiden :grin: Sie ist sich mit der Entscheidung jetzt sicher hat natürlich wahnsinnig Angst wieder verletzt und verlassen zu werden.

Meine Aufgabe, dass Vertrauen widerherstellen, ihre Angst nehmen, ihr zeigen dass ich sicher bin mit ihr und ihrer kleinen Tochter.

Nun meine Frage oder bitte an euch, was kann ich mir so einfallen lassen....

Hab ihr und der kleinen gestern Nacht was zum Nikolaus hingestellt, kam sehr gut an zumal ich 50km Fahrt zu ihr habe.
Was gibts noch so, auch verrückte Sachen, glaub sie erwartet sowas auch.

Singen fällt aus, da bin ich sofort wieder alleine, Dichten... lieber nicht^^

Was meint ihr so, jeden Tag einen Brief mit ner süssen Überraschung drin, ein besonderes Bild,

Danke und Lg
 

Benutzer150539 

Sehr bekannt hier
Postkarten, auch mal verstecke Botschaften in der Wohnung (wenn du zu ihr darfst), Blumen per Versand, Überraschungs-Unternehmungen (Spassbad, Zoo etc.), Beziehungsringe (als Erinnerung an den Partner)... Vertrauen baut sich nur mit gemeinsamer Zeit auf, Angst gleichzeitig ab. Und viiiiel Reden, über Gefühle, damit es nicht wieder so weit kommt, wie das letzte Mal.
 

Benutzer158019  (50)

Ist noch neu hier
Danke, dass mit den Postkarten ist gut, wird gleich mal umgesetzt :zwinker:

In Ihre Wohunug darf ich noch nicht, sie sagt ich soll kämpfen, dann mal los^^

Reden ist klar, machen wir schon und schreiben, euch Frauen soll mal einer verstehen, dass ich noch eine Chance bekomme nach dem Mist den ich gebaut habe...

Lg
 

Benutzer158034 

Ist noch neu hier
Also ehrlich gesagt kommt das ja darauf an, was ihr gefällt. Das wichtigste ist eigentlich, Interesse zu zeigen. So hab ich mich bei meiner Freundin gegen zwei Kontrahenten durchgesetzt, obwohl ich sicher bin, dass ich optisch nicht erste Wahl war :zwinker: Auf Nachrichten antworten (wenn auch nicht immer überstürzt), nachfragen wie ihr Tag/Party/sonstwas war, einfach da sein.

Das scheiß Gefühl was sie hat, dieses zerstörte Vertrauen kannst du nicht mit 1-2 tollen Ideen zurückbringen, das mag Monate dauern, vielleicht länger. Aber fürs erste reicht es, wenn sie dir soweit vertraut, dass sie sich drauf einlässt. Wenn das klappt wirst du dennoch immer wieder bemerken, dass es noch nicht wieder ganz wie vorher ist. Wichtig ist, ihr niemals einen Vorwurf daraus zu machen.

Ich würde die Frau zum Beispiel ins Musical einladen, alternativ zu einem Poertry Slam, oder gemeinsamen Fotoshooting (Paar-Fotos; geht ja erst wenn ihr wieder ein Paar seid), oder oder oder...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren