Ex Freundin, Sie will ihn, baggert ihn vor meiner Nase an...

Benutzer30855  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde mich einfach mit deinem Freund hinsetzen und ihm sagen , was dir durch den Kopf geht. Wie du bereits richtig bemerkt hast, ist er mit dir zusammen.
Es muss ja schliesslich nen Grund geben warum du es bist (in seinem Leben) und nicht sie :zwinker:

Würde mich aber nicht soo verrückt machen deswegen.
 

Benutzer45372  (36)

Verbringt hier viel Zeit
-

Hallo.

Wie soll sie sich denn verhalten?

Wenn sie nicht über ihn hinweg ist, sich vielleicht sogar wünscht, wieder mit ihm zusammen zu kommen, dann ist es doch mehr als verständlich dass sie grimmig drein guckt, wenn sie euch beide zusmmane sieht. Auch, dass sie vielleicht nihct das Beste von Dir denkt, ist doch normal.

Aber das sollte Dich nicht so sehr bedrücken. Auch Du wirst irgendwann sicher in eine Situation kommen, die ähnlich ist. Dann wirds Dir auch nciht gut gehen und Du wirst die Freundin Deines Schwarms (dumme Bezeichnung) auch nicht wie Deine beste Freundin behandeln.

Verhalte Dich ihr gegenüber einfach neutral. Gibt keinen grund ihr nicht hallo zu sagen, wenn sie Dir über den Weg läut. Gibt aber auch keinen Grund sich mit ihr anzufreunden.
 

Benutzer27833 

Verbringt hier viel Zeit
Hab leider keinen vernünftigen Tipp für dich, werd aber schon ganz sauer, wenn ich mir die Situation schon vorstelle :angryfire . Sie ist seine EX und du bist jetzt die Nummer 1 für ihn, das hat sie zu akzeptieren.
Oh mann, wenn die Ex von meinem Freund das machen würde, würde ich einen riesen Stunk machen. Aber ich bin leider sowieso so ein eifersüchtiger Typ :grrr: .
LG Diva
 

Benutzer34971  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Mh, mein Freund hat seiner Ex ziemlich unmißverständlich ins Gesicht gesagt, dass er jetzt mich zur Freundin hat. Er war auch reichlich unfreundlich zu ihr.
Finde sowas immer extrem respektlos der Beziehung gegenüber, die man ja miteinander führt, wenn so eine daher kommt.
Wäre die einzige Lösung, die mir für das Problem einfallen würde.
Die Eifersucht/der Zorn muss dich ja regelrecht auffressen, und genau das will die Alte auch. Da kann nur er was gegen tun.
 

Benutzer39193  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Hey,

scheiß Situation würd ich mal sagen.
Ich denke aber auch, dass du mit deinem Freund reden solltest. Du sollst ihm jetzt keine Szene machen oder so, halt nur dass dir das aufgefallen ist und, ob du dir da Sorgen machen musst. Wenn er sagt, dass es keinen Grund gibt sich Sorgen zu machen ist doch alles ok.
Klar, die Eifersucht bleibt, das ist nunmal so! Aber solange du ihm vertraust hat die Ex eh keine Chance.
Ich würde sie weiterhin grüßen und ihr keinen Grund geben, dich nicht zu beachten usw.
Für sie war das auf der Party sicher auch eine blöde Situation und es tat ihr mit Sicherheit richtig weh euch so zu sehen (kenne das selber), das gibt ihr allerdings nicht das Recht sich so vor deinen Augen so an ihn ranzumachen (da käme ich mir viel zu blöd bei vor)...
Aber in solchen Situationen sind Mädchen einfach so... leider!!!
 

Benutzer26682  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Na du hast aber im Momenst den Vorteil das es dein Freund ist.
Und du mit ihm tanzen und küssen kannst wann du willst!!!
Und wenn sie es nicht versteht dann lernt sie halt durch
zusehen.
Da mußt halt schon mal extra mit deinem Freund eine Kußszene liefern.
Und sie nett anlächeln :link:
 

Benutzer34971  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Mh. Sry, verstehe ich nicht ganz.
Seine Exfreundin verletzt dich, würde wahrscheinlich alles dafür geben, um ihn dir abspenstig zu machen, versucht dich zu verunsichern usw. .
Und dein Freund findet das alles ganz in Ordnung von ihr?
Also, wenn er das so sieht, kann ich das nicht ganz nachvollziehen. Meiner hätte ihr ordentlich die Meinung gesagt. Respekt sollte schon vorhanden sein... s.o. .
Wirkt eher so, als ob er es ganz toll finden würde, dass er umringt wird...?
 

Benutzer33741  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Ich hätt mich halt irgendwann mal kurz, als sie mal aufs Klo musste oder so, mit ihm zusammengesetzt und ihm gleich vor Ort mitgeteilt, was dir durch den Kopf geht - Er will sicherlich nicht auch extra noch ein schlechtes Klima hervorzaubern an ner Party und ihr extra aus dem Weg gehen. Von dem her ist er ihr sicherlich auch nicht absichtlich ausgewichen. Ich denke, wenn dein Freund da gleicher Meinung gewesen wäre mit dir, was sie angeht, so wäre das kein Problem gewesen in einer gesunden Beziehung. Du hättest Gewissheit gehabt und könnst das getrost ignorieren und dich derweil ganz ruhig mit anderen Leuten unterhalten.

Indem du nicht zurückgiftest und dich ganz smooth gibst (bist du ja sicherlich auch!), zeigst du Grösse. Damit nimmst du ihr ganz cool den Wind aus den Segeln... Ich als äusserst harmoniebedürftiger Mensch habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht, obwohl diese Art von Verhalten bei vielen als feige und weicheierhaft abgestempelt wird. Ist aber etwas vom Grössten, wenn man sich nicht aufstacheln lassen kann :smile:
 

Benutzer41085 

Benutzer gesperrt
die haben ja kaum kontakt also treffen sich nicht oder so....sie war eben auf seoner feier haben zwei sätze geredet das wars...
naja werde das im auge behalten die kann mir eh nich das wasser reichen
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren