ewige Singlette....

Benutzer14614  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ich übersetze mal:"Ich bin ohnehin nur an Männern interessiert, die mindestens so gut aussehen wie Brad Pitt. Bei näherem Kennenlernen fällt mir dann aber auf, dass der Typ zwei Haare zu viel auf der Brust hat etc. pp.

Sehe mir nach, dass sich mein Mitleid in argen Grenzen hält;-)

Tommi


Bist du frustriert oder was?
Ich suche einen Mann fürs Leben und wenn er nicht zu mir passt dann passt er nicht zu mit und dann fange ich auch sicher nichts mit ihm an nur weil es evtl. 3 Jahre halten würde.
 

Benutzer50540 

Verbringt hier viel Zeit
Jetzt ist es wieder soweit. Silvester...wahrscheinlich das schlimmste Ereignis des Jahres.
Ich bin nun schon ein Jahr und paar unwesentliche Monate Single und meine Freundinnen sind ausnahmslos alle vergeben....und das schon seit einem Jahr und ein paar wesentlichen Monaten :bier:

Allein dieser Fakt macht mich schon wahnsinnig, aber darum soll es mir nicht gehen.
Ich versuche verzweifelt noch auf einen fahrenden SilvesterPartyZug aufzuspringen und niemand will!!!
Alle sagen mir "Du ich feier mit meinem Schatz"

das macht mich so kirre....warum denkt niemand auch mal an mich....wenn sie Single waren dann wollten sie auch mit mir was unternehmen. Jetzt bin ich es und keiner will was davon wissen... :angryfire
Und ich muss dann zu Hause versauern oder wie..

Was das schlimmste ist: Ich lern ja noch nichtmal nen Kerl kennen wenn die immer mit ihren Stechern zusammen sind....bin im Moment echt so sauer auf die....
Wenn sie mal Unterhaltung und Abwechslung haben wollten dann kamen sie zu mir, und jetzt sind die schon so lange mit ihren Freseln zusammen und haben immernoch kein Bisschen Interesse dran, was mit mir zu machen.

Ich hab das Gefühl ich bleib immer Single...ich komme auf keine Party mehr und die die heriaten vielleicht bald ihre tollen Typen und ich guck immer nur sehnsüchtig hinterher....das darf doch nicht wahr sein...!!!!
Ich will wenigstens mal ein bisschen Spaß haben an Silvester...und noch nichmal das klappt... :flennen:


Naja, ich sag mal so, ich will jetzt nicht WIRKLICH drauf rumreiten und an das Bikkje-Post erinnern (denn ich glaube das hat er schon selber ganz gut gemacht) :tongue: , aber irgendwie find ich deine Antworten auf seinen Thread sehr konträr zu diesem.

Aber mal so ein kleiner Tipp von Student zu Student(in):
Ich kenn zwar deine Uni nicht, aber im Unicafé trifft man sicher ein paar Leute, die ganz nett sind, z.B.: an meiner Uni: MICH (nein, Spass beiseite :tongue: ).
Und glaub mir, in Discos findest du glaub ich nicht nach was du suchst. (glaub ich mal)

Wünsch dir Waidmanns-Heil
Travis :bandit:
 

Benutzer33941 

Benutzer gesperrt
So ihr Wasserköpfe *pfeif* :tongue:

@Travis:
Ich kenn zwar deine Uni nicht, aber im Unicafé trifft man sicher ein paar Leute, die ganz nett sind, z.B.: an meiner Uni: MICH (nein, Spass beiseite ).

Gerade wollte er mir noch sagen das es kein Wunder ist das ich keinen abkriege und jetzt macht er schon Werbung für sich...
Sehr schnellebig die Männer von heute :cool1:

Ja wir haben auch ne Cafete aber glaubs mir ich hab da noch nie was brauchbares gesehen...
Und glaub mir, in Discos findest du glaub ich nicht nach was du suchst. (glaub ich mal)

Hmmm ne also Disco....ist nett zum Spaß haben aber für den Beziehungsmann ist da nicht die richtige gelegenheit..


Ich suche einen Mann fürs Leben und wenn er nicht zu mir passt dann passt er nicht zu mit und dann fange ich auch sicher nichts mit ihm an nur weil es evtl. 3 Jahre halten würde.

Sehr treffend formuliert....


Dumme Frage: Warum suchst du dir keinen Freund?
Problem erledigt, Klappe zu.

Weißt du was du erinnerst mich an meine Ex Freunde...immer ne große Klappe und nur heiße Luft die raus kommt....
Ich habe bereits aufgehört wirklich zu suchen. Ich bin seit über nem Jahr Single. Meine Freundinnen sind nicht mehr für mich und meine Partygänge da weil sie besseres zu tun haben....
Und du sagst mir ich soll mir einfach einen suchen??? :eek4:
Wenn ich für dich nur meine Klappe halten soll, würd ich vorschlagen das du dich aus meinem Thread machst und erst wiederkommst wenn du bereit bist was beizusteuern...
Der nächste bitte...

@emigrante:

naja du scheinst ein sehr netter mensch zu sein, der sich viele gedanken darüber macht, was um ihn herum passiert. also genau wie ich. wer weiss, vielleicht hätten wir uns besser kennengelernt wenn du mir mal übern weg gelaufen wärst.....

:schuechte :schuechte :schuechte :herz:

Wie süsss....herzlichen Dank...:grin:

@Bikkje:
Hehe, wie war das mit dem Jammerlappen? *gg*

Shit jetzt hat ers doch gemerkt...:cool1:
Tja und so sind wir alle jammerlappen......
 

Benutzer50540 

Verbringt hier viel Zeit
Gerade wollte er mir noch sagen das es kein Wunder ist das ich keinen abkriege und jetzt macht er schon Werbung für sich...
Sehr schnellebig die Männer von heute :cool1:

Naja, ich sag mal so:
Gerade darum gebe ich dir ja Tipps wo du evtl. mal jmd. abkriegen könntest. Und die Werbung für mich ist relativ, da siehe Beziehungsstatus: VERGEBEN und GLÜCKLICH :tongue:
Und DIE EINE reicht mir vollkommen, mehr brauch ich nicht, möcht ich auch nicht. :smile:

Travis :bandit:
 
E

Benutzer

Gast
glaub mir SunnyBee85, das geht schneller als du denkst.

ich hatte auch 19 jahre lang keine freundin. hier und da mal eine frau/mädchen, aber nichts ernstes. und auf einmal läuft mir meine, mitlerweile ex übern weg und da wars dann. als sie schluss gemacht hat, war ich irgendwie down. nicht weil sie schluss gemacht hat, sondern weil ich eher angst davor hatte, wieder 19 jahre allein zu sein.

ich meine, klar tat es mir auch um die beziehung leid, aber das ist nun eine andere geschichte. 2 tage später meldet sich dann die frau bei mir, der ich 5 jahre lang hinterher gelaufen bin und gesteht mir ihre gefühle zu mir und will mehr......
2 wochen später meldet sich dann noch die freundin meiner cousine bei mir, und will mich näher kennenlernen und gestern habe ich ein sehr sehr nettes mädchen in der disko kennengelernt.

also kopf hoch. wenn man vekrampft versucht wen zu finden, dann klappt das sowieso nicht. ich kenn das :zwinker:

aber es kann auf einmal soo schnell gehen. also mach dich nicht wahnsinnig. und versuch nicht gleich den mann fürs leben zu finden. wenn dir wer gefällt dann lern ihn einfach kennen. aber geh nicht mit dem gedanken an die sache, dass du nun gucken musst, ob das was ernstes werden könnte. das ergibt sich dann von ganz alleine. :winkwink:
 

Benutzer44891  (44)

Verbringt hier viel Zeit
so richtig leuchtet mir das nicht ein. du bist studentin und lernst zu wenige potentielle partner kennen ?
studenten sind meiner meinung nach sehr gesprächsbereit. und eine uni wo viel mehr frauen sind als männer ist mir nicht bekannt. kannste vielleicht mal einen tip geben in welcher gegend deine uni liegt ?

ich kenn das eigentlich nur andersrum, denn ich komme von der technischen uni in thüringen. und da haben sogar hässliche schabracken eine liste bzw eine wenn auch begrenzte auswahl. wenn ein mädel die 100 kg nicht überschritten hat, halbwegs gerade gesichtszüge hatte und rollig war hatte sie zu 100 prozent nen freund bzw. stecher.

also wenn gar nichts hilft, immer da hin wo sehr viel männerüberschuss ist (dazu zählt auch disko) oder halt an eine technische uni wechseln.
 
D

Benutzer

Gast
ich kenn das eigentlich nur andersrum, denn ich komme von der technischen uni in thüringen. und da haben sogar hässliche schabracken eine liste bzw eine wenn auch begrenzte auswahl. wenn ein mädel die 100 kg nicht überschritten hat, halbwegs gerade gesichtszüge hatte und rollig war hatte sie zu 100 prozent nen freund bzw. stecher.

also wenn gar nichts hilft, immer da hin wo sehr viel männerüberschuss ist (dazu zählt auch disko) oder halt an eine technische uni wechseln.

Na toll :cry:

Mann muss es ja net drauf anlegen, um dann einen zu kriegen, der so denkt *gg
 

Benutzer50540 

Verbringt hier viel Zeit
@ Mahalanobis:
Also eins muss ich dir schon lassen, die Antwort ist gut, wirklich gut. :tongue:
Ich glaube aber nicht (wenn du Disco ansprichst), dass solche Leute (die meisten jedenfalls), hierbei potentielle Kandidaten wären, wie wir vorhin festgestellt haben und ich glaube auch nicht, das nach Stechern gesucht wird. (Vermutung).

Travis :bandit:
 

Benutzer33941 

Benutzer gesperrt
@mahalanobis:

also ehrlich wenn ich dich so reden höre will ich lieber Single bleiben.
Ich bin an ner technischen Uni und du hast da was missverstanden, hatte gesagt das ich immer damit konfroniert werde warum ich Single bin wenn es bei uns an der Uni Männerüberschuss gibt.
Ja und ich hab ein Gewichtsproblem und ich sehe sonst wirklich hübsch aus (von vielen gehört), aber ich bringe eben anscheinend nicht die passende Figur mit.
Ich sehe auch Mädels Händchenhalten die wirklich nicht besonders aussehen ...und ich kann das auch nicht nachvollziehen...
Und sorry ich will nicht irgendnen Fresel der mich nur nimmt weil ich "halbwegs gerade Gesichtszüge hab"... und bis jetzt ist es den 1000 den Männern an meiner Uni scheiß egal wer ich bin und wie ich aussehe...ich lerne einfach keine kennen...

Sorry aber ich hab vielleicht keinen perfekten kleinen Hintern, aber ich denke in anbetracht der Schabracken die trotzdem einen haben ist das echt ein Witz
 
M

Benutzer

Gast
ich kenn das eigentlich nur andersrum, denn ich komme von der technischen uni in thüringen. und da haben sogar hässliche schabracken eine liste bzw eine wenn auch begrenzte auswahl. wenn ein mädel die 100 kg nicht überschritten hat, halbwegs gerade gesichtszüge hatte und rollig war hatte sie zu 100 prozent nen freund bzw. stecher.

also wenn gar nichts hilft, immer da hin wo sehr viel männerüberschuss ist (dazu zählt auch disko) oder halt an eine technische uni wechseln.
:grin: :grin: :grin: :drool:

Aber trotzdem: uni wechseln wegen Männermangel? - Son Quatsch.
Und sonst: mir sgehts ähnmlich: haben kann man viele, aber passen muss es ja auch und wenns nur ne Bettgeschichte wird, gefallen muss einem der Kerl. Jemanden für eine richtige Beziehung finden, die dann auch harmonisch und schön und was Längeres sein soll, gestaltet sich schon etwas schwieriger. Man möchte ja auch nicht irgendwen, der so halbwegs passt, nur damit man einen Partner hat - geht jedenfalls mir so.
 
M

Benutzer

Gast
aber ich bringe eben anscheinend nicht die passende Figur mit.

Blödsinn. Du schreibst ja, du seist ganz hübsch und sowieso ist das ja immer einer Definitionssache. Es gibt bestimmt viele Männer, die zu dir passen würden und denen du gefallen würdest, wenn sie erstmal die Chance haben dich kennenzulernen. Die kannst du ihnen nur geben, indem du eine freundliche und herzliche Ausstrahlung hast. Du musst dich langsam mal ein bisschen dazu zwingen mit dir selbst zufrieden zu sein und glücklich mit deinem Leben zu sein. Das hört sich in deiner Situation vielleicht saublöd dahergeredet an, aber einen anderen Weg aus diesem Dilemma gibt es definitiv nicht. Sein einfach zufrieden und glücklich mit dem was du hast und höre auf in dem Loch zu versinken dir selbst einzureden, dass du keinen abbekommst. Das bringt dich doch kein Stück weiter! Du machst dich nur selbst fertig und fühlst dich scheisase, weil du immerzu drüber nachdenkst, dass du single bist. Und genau das strahlst du dann auch aus, das merkst du zwar selbst nicht, aber auf andere wirkt das.

Mir ging es bis vor einiger Zeit genauso. Ich hatte zwar schon zwei längere Beziehungen, 3 Jahre und 1,5 Jahre, aber danach haben mich die Männer entweder mit dem Arsch nicht angeschaut oder ich wurde nur von Vollidioten angegraben. Meistens hab ich aber niemanden kennenghelernt und das obwohl ich abends oft raus bin. Ich bin in genau das gleiche Loch wie du gefallen. Ich bin auch ganz hübsch, wie man mir oft sagt, daran konnte es also nicht gelegen haben.
Irgendwann bin ich dann mal auf den Dreher gekommen, dass es an mir selber liegen muss, ich war einfach zu verkrampft offen auf andere zuzugehen und versteift darauf Männer kennenzulernen. Genau das hab ich auch ausgestrahlt und somirt konnte es ja nicht klappen. Ich habe gelernt, die ganze Sache lockerer anzugehen. Ich habe gelernt, die sache einfach entspannter zu sehen und Spass im Leben zu haben. Ich habe mir immer vor Augen gelegt, dass ich nur einmal lebe und ich jetzt in einem wunderbaren Alter bin, in dem ich so viel wie möglich erleben möchte und es geniessen möchte. Bei mir hat es einfach klick gemacht, und ich hab dann einfach angefangen Spass zu haben, fröhlich zu sein, fremde Leute einfach mal nett anzuquatschen, was mir früher immer totpeinlich gewesen wäre. Mittlerweile sind mir Sachen nicht mehr pweinlich, weil ich mirt keine Gedanken mehr drüber mache, ob andere jetzt was Schlimmes von mir denken könnten, denn sie tun es eh nicht. Was hätten sie auch für einen Grund?
Seit dem ich mich so fühle und so leben kann, lerne ich auch am laufenden Band neue Männer kennen. Und ich versteife mich nicht mehr wie früher auf neue Bekanntschaften, sondern ich lasse es auf mich zukommen und erwarte mir nichts davon, denn so kann ich nur positiv überrascht werden!
 

Benutzer39676 

Verbringt hier viel Zeit
Aber in einem anderen Thread schreibst du

Also bei mir sind es jetzt ein Jahr und vier Monate glaub ich. Und ich halte es wenn ich ehrlich sein soll nur durch sehr sehr guten Selfmade-Sex aus....sonst wäre ich wahrscheinlich schon total neben der Rolle...

Aber ehrlich irgendwie so drei Jahre oder vier ohne und dann noch ohne One Nite Stands....heiliges Bächle....das wäre echt haarig... :flennen:

Nein wir hoffen auf das beste und notfalls hab ich ja noch die Handynummer vom letzten sehr intensiven Flirt *mjamm* :zwinker:

So long :bier:

...das war am 30.12., was ist denn da jetzt draus geworden?
 

Benutzer50540 

Verbringt hier viel Zeit
Offtopic: Dieser Thread wird immer besser :zwinker:.

Naja, ich will mal so sagen, irgendwie hab ich gewusst das du Sunny sowas an mahalanobis zurückschreibst, und muss dir tatsächlich Recht geben.
Techniker sind wirklich ein eigenes Völkchen, UND WIR SIND STOLZ DRAUF. :bier: lol :tongue: :tongue: :tongue:

Travis :bandit:
 

Benutzer33941 

Benutzer gesperrt
mal schön der Reihe nach:

Naja, ich will mal so sagen, irgendwie hab ich gewusst das du Sunny sowas an mahalanobis zurückschreibst, und muss dir tatsächlich Recht geben.
Techniker sind wirklich ein eigenes Völkchen, UND WIR SIND STOLZ DRAUF

Ich hab wirklich gar keine probleme mit Technikern weil alle meine Ex Freunde Maschbau Studis waren...hab sie immer im INet kennengelernt...
Und meine Beziehungen hielten nie lange, weil sie Arschlöcher waren und mich betrogen haben...
Deswegen hab ich keine Lust mehr auf diese Scheiße.. ich will real jemanden kennenlernen der wirklich Interesse an mir hat und nicht nur seine blöden Spielchen an mir auslassen will.

Und das können auch gerne wieder Techniker an meiner Uni sein, hauptsache das sie es ernst meinen.
Nur ich studiere ein komplett Nichttechnisches fach und ich komme wenn ich auf keine Parties oder dergleichen gehe nie in Berührung mit denen...das ist ja das Problem

@blacksun:

Hmm ja das hab ich geschrieben. Du meinst was aus dem Flirt geworden ist?? Nichts... Derjenige war ein ausländicher Mitbürger (bitte bitte nicht irgendwie falsch auslegen) und das ist für ne Beziehung nicht meine Welt...ich hab das eigentlich dort im Thread nur aus Flachs gesagt, wollte nie wirklich was von dem und würde ihn auch nie nur zu nem ONS haben wollen, weil ich das doch eh ablehne...

@maja:

Es gibt bestimmt viele Männer, die zu dir passen würden und denen du gefallen würdest

Ja die gibt es und ich habe auch welche kennengelernt. Nur ist das so wie du das selbst so schön gesagt hast. Ich muss ihm gefallen aber er mir auch. Und das war leider nie der Fall. Ich will nicht irgeneinen haben um zu haben. Ich will mich im besten Fall in den verlieben und zufrieden sein....

Du musst dich langsam mal ein bisschen dazu zwingen mit dir selbst zufrieden zu sein und glücklich mit deinem Leben zu sein. Das hört sich in deiner Situation vielleicht saublöd dahergeredet an, aber einen anderen Weg aus diesem Dilemma gibt es definitiv nicht. Sein einfach zufrieden und glücklich mit dem was du hast und höre auf in dem Loch zu versinken dir selbst einzureden, dass du keinen abbekommst. Das bringt dich doch kein Stück weiter! Du machst dich nur selbst fertig und fühlst dich scheisase, weil du immerzu drüber nachdenkst, dass du single bist. Und genau das strahlst du dann auch aus, das merkst du zwar selbst nicht, aber auf andere wirkt das.

Okay okay im Prinzip geb ich dir schonmal Recht...
Aber ich bin leider nicht mit mir zufrieden. Zu einem großen Teil mache ich mich und meine Figurprobleme für das Dilemma mit meinem Freund den ich nicht hab und das Dilemma mit meinen Freundinnen verantwortlich.
Ich weiß das ich echt manchmal vielleicht falsch rüberkomme, aber glücklich bin ich im Moment nicht und ich find es sehr anstrengend immer zu spielen....


Irgendwann bin ich dann mal auf den Dreher gekommen, dass es an mir selber liegen muss, ich war einfach zu verkrampft offen auf andere zuzugehen und versteift darauf Männer kennenzulernen.

Ich hab die Erfahrung gemacht das die Leute es mögen wenn man direkt ist. Aber machmal ist der Schuss schon nach hinten losgegangen das stimmt....
Ja ich bin versteift, ich bin wie ein kleines Kind und möchte das was die anderen auch haben!!
Ich beneide meine Freundinnen das sie mittlerweile alle lange glückliche ernste Beziehungen haben und ich hier festsitze mit nix und wieder nix und abgespeist werde mit so Sätzen "Ach du findest schon einen", "bald kommt der Richtige" "Siehst heute echt gut aus. Was machen die Männer"....:cry:
 

Benutzer23485  (53)

Chauvinist
mal Ich muss ihm gefallen aber er mir auch. Und das war leider nie der Fall. Ich will nicht irgeneinen haben um zu haben. Ich will mich im besten Fall in den verlieben und zufrieden sein....

Tja, dann bist Du wohl noch nicht lange genug Single. Oder einfach schon zu lange jenseits von Gut und Böse im Elfenbeinturm des individuellen Träumers.
 

Benutzer39676 

Verbringt hier viel Zeit
mal schön der Reihe nach:


@blacksun:

Hmm ja das hab ich geschrieben. Du meinst was aus dem Flirt geworden ist?? Nichts... Derjenige war ein ausländicher Mitbürger (bitte bitte nicht irgendwie falsch auslegen) und das ist für ne Beziehung nicht meine Welt...ich hab das eigentlich dort im Thread nur aus Flachs gesagt, wollte nie wirklich was von dem und würde ihn auch nie nur zu nem ONS haben wollen, weil ich das doch eh ablehne...

Für ne Beziehung würde ich auch nicht unbedingt auf eine andere Kultur, also auf einen Ausländer stehen, obwohl ich sonst nix gegen ausländische Mitbürger habe:zwinker:

Vielleicht würde dir ein ONS mal richtig gut tun, natürlich nur mit einem, der dir gefällt, denn das bringt dir neue Erfahrungen und du lockerst dich allgemein ein bisschen auf, denn beim Sex (=eine Form von Liebe) werden ja bekanntlich Glückshormone ausgestoßen etc. Vielleicht ergeben sich dann andere Sachen von ganz alleine, du musst ja nicht mit jedem ins Bett.:zwinker: Vielleicht bist du wirklich ein bisschen versteift, aber daran kann man ja arbeiten und dann wird vielleicht auch irgendwann mal eine gute Beziehung dabei herrausspringen. Du musst dich ja nicht mit 19 für ewig binden:smile: ...........


Ja die gibt es und ich habe auch welche kennengelernt. Nur ist das so wie du das selbst so schön gesagt hast. Ich muss ihm gefallen aber er mir auch. Und das war leider nie der Fall. Ich will nicht irgeneinen haben um zu haben. Ich will mich im besten Fall in den verlieben und zufrieden sein....

.........denn den Partner fürs Leben finden ist halt nicht soeinfach, vorallem wenn man sich aktuelle Statistiken über Scheidungen in Deutschland anguckt, traurig aber war.
Trotzdem sind deine romantischen Vorstellungen von einer Beziehung positiv:herz: und mit Sicherheit keinesfalls verkehrt, lassen sich aber bei vielen in unserem Alter warscheinlich noch nicht sowirklich umsetzen. Deswegen sind Erfahrungen sammeln vielleicht gar nicht so schlecht, und du fühlst dich nicht dann vielleicht niht mehr soeinsam.

Ja ich bin versteift, ich bin wie ein kleines Kind und möchte das was die anderen auch haben!!
Ich beneide meine Freundinnen das sie mittlerweile alle lange glückliche ernste Beziehungen haben und ich hier festsitze mit nix und wieder nix und abgespeist werde mit so Sätzen "Ach du findest schon einen", "bald kommt der Richtige" "Siehst heute echt gut aus. Was machen die Männer"....:cry:

Naja ich glaube man muss dran glauben und daran glauben, und das versuchen dir die anderen vielleicht zuvermitteln. Ist auch verständlich wenn man das Glück von anderen sieht, ganz klar, trotzdem bringt es natürlich nichts den Kopf in den Sand zustecken.
 

Benutzer33941 

Benutzer gesperrt
@ blacksun

Wäre ja gut wenn ich noch 19 wäre aber irgendwie gehe ich mit großen Schritten auf die 21 zu... und das sind dann immerhin schon 2 jahre....:kopfschue

Naja also ich hab nicht vor alle meine Prinzipien und Grundhaltungen über Bord zu werfen nur weil ich mich vielleicht auf die Partnersuche etwas versteift hab.
Wenn ich ONS haben wollte, dann hätte ich sie. Ich will sie aber nicht und da bin ich mir echt sehr sicher. Genauso sollte mein Partner auch nicht total umtriebig sein, klar wenn er mal nen ONS hatte, ist jetzt kein Drama...aber in gewissen Dingen sollte man sich schon einig sein...

Du hast Recht in unserem Alter also so 20 findet man das nicht. Deswegen stehe ich auch auf Kerle die min. 3 Jahre älter sind als ich weil sie ja immerhin drei Jahre mehr Zeit hatten sich die Hörner abzustoßen oder was weiß ich...:grin:

Ich denke das man das mit 20 bis mitte 20 auf jeden Fall schafft ne Beziehung zu führen, vielleicht wenn alles gut läuft zusammen zu ziehen...das sehe ich ja ständig im Freundeskreis...

Naja ich glaube man muss dran glauben

Ja ich glaube dran, auch wenn es mir manchmal wenn ich die anderen sehe schwer fällt...

@grinsekater:
Tja, dann bist Du wohl noch nicht lange genug Single. Oder einfach schon zu lange jenseits von Gut und Böse im Elfenbeinturm des individuellen Träumers.

Soll ich mal ehrlich sein. Wenn ich dich reden höre weiß ich das mit mir noch alles in Ordnung ist. Wieso sollte ich ein Träumer sein wenn ich das wovon ich träume jede Weile von anderen vorgelebt bekomme. Und ich finde einen passenden Mann finden zu wollen, lange mit dem zusammen zu sein u.s.w. ist doch das Normalste.
Für mich bist du frustriert. Nur weil du vielleicht den Glauben aufgegeben hast müssen das doch nicht alle, oder?
Und ich weiß das ich ein Beziehungsmensch bin und das ich alles für sie tun würde...wenn ich mal wieder die Chance dazu hätte.
 

Benutzer39676 

Verbringt hier viel Zeit
@ blacksun

Wäre ja gut wenn ich noch 19 wäre aber irgendwie gehe ich mit großen Schritten auf die 21 zu... und das sind dann immerhin schon 2 jahre....:kopfschue
Oh sorry, tut mir leid.

Naja also ich hab nicht vor alle meine Prinzipien und Grundhaltungen über Bord zu werfen nur weil ich mich vielleicht auf die Partnersuche etwas versteift hab.
Wenn ich ONS haben wollte, dann hätte ich sie. Ich will sie aber nicht und da bin ich mir echt sehr sicher. Genauso sollte mein Partner auch nicht total umtriebig sein, klar wenn er mal nen ONS hatte, ist jetzt kein Drama...aber in gewissen Dingen sollte man sich schon einig sein...

Ja meine Idee war, dass du wieder mal die nähe eines Mannes spürst, dich fallen lässt, und vielleicht genießt, dass dich jemadn so begehrt. Ich sag ja, dass deine Grundhaltung in Ordnung ist, aber vielelicht tust du dir damit momentan keinen Gefallen, wenn du dich auf eine längerfristige Beziehung fixierst. Vielleicht würde dir ein ONS mal gut tun und dir vielleicht einen Auftrieb und neues Selbstbewusstsein geben.:zwinker: Sone ganz neue Erfahrung, warum nicht:engel:

Du hast Recht in unserem Alter also so 20 findet man das nicht. Deswegen stehe ich auch auf Kerle die min. 3 Jahre älter sind als ich weil sie ja immerhin drei Jahre mehr Zeit hatten sich die Hörner abzustoßen oder was weiß ich...:grin:

Ich denke das man das mit 20 bis mitte 20 auf jeden Fall schafft ne Beziehung zu führen, vielleicht wenn alles gut läuft zusammen zu ziehen...das sehe ich ja ständig im Freundeskreis...

Dafür brauchst du dann aber wiederum den richtigen Partner.
Naja trotzdem Kopf hoch :knuddel:
 

Benutzer46747  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin zwar noch ned so lang Single...aber is voll Mist...

Mir fehlt die Nähe...das is das schlimmste überhaupt...
 

Benutzer50540 

Verbringt hier viel Zeit
Muss auch sagen, Single sein is ned so toll.
Bin auch froh, dass ich meine Maus hab. :smile: :knuddel:

Darum, einfach nicht zulange den Kopf über das Singledasein zerbrechen, einfach unter die Leut' gehn und schauen ob was Brauchbares dabei is. :tongue: :tongue: :tongue:

Travis :bandit:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren