ewig single bleiben?

Benutzer70299 

Verbringt hier viel Zeit
hehe,,,,freiheit von den frauen??? pahhh! :smile: looool. ich weiß nicht, wenn man jm im forum findet, dann sieht man nie die bewegungen eines menschen....andererseits, kann man dann langsam ins gespräch kommen und mal zuindest einen basisistein legen....so jetzt hab ich mich selbst verwirrt....:ratlos:
 

Benutzer77893 

Meistens hier zu finden
hehe,,,,freiheit von den frauen??? pahhh! :smile: looool. ich weiß nicht, wenn man jm im forum findet, dann sieht man nie die bewegungen eines menschen....andererseits, kann man dann langsam ins gespräch kommen und mal zuindest einen basisistein legen....so jetzt hab ich mich selbst verwirrt....:ratlos:

Jep aber du hast recht damit. Internet hat Vor- und Nachteile und ich denke jeder wünscht sich jemandem im Leben zu finden als über das Inet. Aber wenn es nun mal nicht so klappt, was hat man denn beim Versuchen übere das Inet schon zu verlieren (solangs nicht die Hoffnung ist)?

wieso denken alle das man wenn man mit jemandem zusammen ist gleich keine freiheiten mehr hat? wenn man zu viel mit einander macht kann das schief gehen aber zu wenig sehen auch ist klar. so das mal so am rande.

Kann ich nur zustimmen, eine Beziehung ist kein Ende seiner Freiheit!
 

Benutzer82057 

Benutzer gesperrt
du bist ja ne ulknudel:grin:

hast recht, ich bin nich schwul:zwinker: :grin:

und du meinst, ich soll jetz frauen hier im forum angraben oder wie?^^ :cool1:

ma spaß beiseite..wo im internet meinst du?in so einem forum hier oder wat?
oder meinste solche allgemeinen chaträume wie freenet?die find ich nich so gut...da sind die leute immer so ein bisschen minderbemittelt:zwinker: :smile:
is nich abfällig gemeint, is aber fakt

mfg

Geh auf die Straße und sprich da Frauen an, überwinde deine Ansprechangst , gehe dann in den Club über und dort wirst dann mehr Erfolge verzeichnen können.

mfg
 

Benutzer55230 

Meistens hier zu finden
Ich finde sowas schwachsinnig.
Ich bin jetzt seit über 2 Jahren solo, konnte mir mein eigenes Leben aufbauen ohne Rücksicht auf irgend jemanden und ich glaube, wenn ich einen Freund gehabt hätte, dann hätte ich einige Schritte in meinem Leben letztes Jahr anders gemacht und wäre ich nicht da, wo ich heute stehe.

Ich glaube, das geht etwas dran vorbei. Du kannst nicht jemamden, der verzweifelter Single ist sagen: "Hey geniess doch die Freiheit".
Das ist wohl das, wovon er im Augenblick echt genug hat.

Klar wäre es manchmal schön, wenn man jemand zum kuscheln hat, Geborgenheit und Vertrauen spürt, allerdings ist die Freiheit, die man mittlerweile noch hat auch super. Ich finde, dass man sich noch früh genug bindet und Verantwortung für die Familie übernehmen muss, daher kann ich dir TS und allen anderen, die so denken nur den Tipp geben, genießt die Freiheit die ihr jetzt in eurem Alter habt. So einfach werdet ihr es im Leben nicht mehr haben.

Sagt wer?
MÜSSEN tut man nix (ausser sterben halt), eine Familie zu haben ist die eigene Entscheidung und schon lange kein Zwang mehr.

wieso denken alle das man wenn man mit jemandem zusammen ist gleich keine freiheiten mehr hat?

Genau! Stimmt eigentlich, aber ich denke, dass die Beziehungssuchenden auch das Schöne an der "eingespannt sein"-Seite einer Beziehung geniessen wollen. Vielleicht WILL ich gar nicht viel "Freiheit", vielleicht möchte ich ja, dass mir mal jemand auf die Finger schaut...?

Gross auf den TS kann ich nicht eingehen, es GIBT für dieses Problem keine Patentlösung, das heisst vielleicht findet ja mal jemand eine... Dann soll er sie doch bitte hier posten :tongue:

Geh auf die Straße und sprich da Frauen an, überwinde deine Ansprechangst , gehe dann in den Club über und dort wirst dann mehr Erfolge verzeichnen können.

mfg


OH! Da hat ja jemand eins gefunden! Klasse... oO
 

Benutzer82415 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab jetzt nicht alles durchgelesen, aber du hast geschrieben, dass du das Leben als Single wenig lebenswert findest.

Ich persönlich wäre im Moment lieber solo....
Man kann tun und lassen was man will und man muss sich nicht immer und bei jedem rechtfertigen. Du kannst deinen Spass haben und das Leben in vollen Zügen geniessen.

Es gibt bestimmt Single-Frauen, die das ebenso machen.
Such dir doch mal eine solche... ohne den Gedanken einer Beziehung im Hinterkopf zu haben. Je weniger du suchst, desto mehr "findest" du das, was du suchst. :zwinker:

Ich hab gesehen, dass du etwas älter bist als ich...
Aber vllt. kannst du ja trotzdem was mit meinem "Rat" anfangen.

LG
 

Benutzer77115  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Es gibt bestimmt Single-Frauen, die das ebenso machen.
Such dir doch mal eine solche... ohne den Gedanken einer Beziehung im Hinterkopf zu haben. Je weniger du suchst, desto mehr "findest" du das, was du suchst.

das is so ein standardrezept:"nich auf der suche sein, die liebe kommt wenn man es am wenigsten erwartet"
ich muss ganz ehrlich sagen:in den letzten 2-3 jahren hab ich eigtl selten was vermisst und war auch nie krampfhaft auf der suche...dennoch kam nie was zustande..ob ich nun also krampfhaft aussschau halte oder nich...im endeffekt scheints jacke wie hose zu sein..

mfg
 

Benutzer82057 

Benutzer gesperrt
das is so ein standardrezept:"nich auf der suche sein, die liebe kommt wenn man es am wenigsten erwartet"
ich muss ganz ehrlich sagen:in den letzten 2-3 jahren hab ich eigtl selten was vermisst und war auch nie krampfhaft auf der suche...dennoch kam nie was zustande..ob ich nun also krampfhaft aussschau halte oder nich...im endeffekt scheints jacke wie hose zu sein..

mfg

Und solche treiben sich in Diskos rum. Also auf gehts, auf die Jagd! :drool:
Heute Abend ist Donnerstag, da geht was in den Clubs! Also schwing deine faule Haut auf, und sprich dort Frauen an. Kannst auch Bars nehmen, oder auf der Straße direkt.
Hauptsache du machst mal irgendwas, anstatt im stillem Kämmerlein hocken.
 

Benutzer56932 

Verbringt hier viel Zeit
Ich persönlich wäre im Moment lieber solo....
Man kann tun und lassen was man will und man muss sich nicht immer und bei jedem rechtfertigen. Du kannst deinen Spass haben und das Leben in vollen Zügen geniessen.

Ich habe sowohl diesen Threat, als auch den von Coconut verfolgt. Dabei ist mir aufgefallen, dass es einen eklatanten Unterschied zwischen euch beiden gibt.
Du sagst du wärst lieber wieder solo. Das glaube ich dir auch sofort. Aber das sagen meist nur Menschen, die jederzeit wieder einen neuen Partner haben können wenn sie wollen. Und du sagst ja selber, viele deiner Kollegen "stehen" auf dich.
Bei den meisten Menschen, so auch dem TS, ist es aber so, dass nicht sofort jemand zur Stelle ist wenn sie wieder solo sind.

Und genau das macht den Unterschied. Seien wir doch mal ehrlich. Würdest du dir auch dann wünschen wieder solo zu sein, wenn du nicht wüsstest, dass du jederzeit einen neuen Partner haben könntest!?
Ich denke nämlich, in deinem Fall ist es viel leichter, sich zu trennen und sich auch auf das Sololeben zu freuen...
 

Benutzer58944 

Meistens hier zu finden
Ja kann man meinen Vorposter nur zustimmen. Als Frau ist es sehr sehr leicht jemanden zu finden, wenn man mal wieder seine Beine breit machen will. Aber als Solo Mann hat mans da viiieeeel schwerer, auch wenn man vom aussehen mehrere Klassen höher angesiedelt ist, als zum Beispiek die Frau, die nur mitm Finger schnippen brauch um jemand fürs Bett zu finden ...
 

Benutzer9402 

Meistens hier zu finden
das is so ein standardrezept:"nich auf der suche sein, die liebe kommt wenn man es am wenigsten erwartet"
ich muss ganz ehrlich sagen:in den letzten 2-3 jahren hab ich eigtl selten was vermisst und war auch nie krampfhaft auf der suche...dennoch kam nie was zustande..ob ich nun also krampfhaft aussschau halte oder nich...im endeffekt scheints jacke wie hose zu sein..
Dieses Standardrezept halte ich auch für Blödsinn, besonders für
Männer. Es ist nachwievor so, daß der Mann meistens die Frau an-
spricht und nicht umgekehrt. Deshalb können die meisten Männer
ewig warten bis eine Frau auf sie zukommt.
Ohne Eigeninitiative wird da kaum was gehen.
 

Benutzer56932 

Verbringt hier viel Zeit
Als Frau ist es sehr sehr leicht jemanden zu finden, wenn man mal wieder seine Beine breit machen will.

So hatte ich das jetzt auch wieder nicht gemeint! :zwinker:

Dieses Standardrezept halte ich auch für Blödsinn, besonders für Männer.

Ja, das stimmt. Bei Frauen mag es so sein, aber als Mann ist die Wahrscheinlichkeit doch sehr groß, dass man lange wartet...
 

Benutzer56969  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Es ist wirklich ein weit verbreiteter Irrtum, dass man es als Frau soviel leichter hat.
Ich kenne viele Leute (mich mit einbezogen), die es zum kotzen finden, Single zu sein, niemanden zu haben, dem man vollends vertraut und der immer für einen da ist.
Natürlich, sollte ich die "Beine breit machen" wollen, würde ich bestimmt jemanden finden, selbst wenn ich nicht in der oberen Klasse des Aussehens angesiedelt bin.
Aber darum geht es letztlich nicht.Naklar, der Sex fehlt, aber es fehlt auch das Gefühl von Geborgenheit und einfach Liebe. Mir geht es da ehrlich gesagt ähnlich wie dem TS, wobei ich noch nie eine Beziehung hatte und auch noch nie so richtig verliebt war.
Das heißt aber nicht, dass mir das nicht fehlt! Und es ist nunmal so, mögliche Partner wachsen nicht auf Bäumen und treiben sich meines Erachtens auch nicht in Clubs oder Internetsinglebörsen rum.
Klar, das Glück kommt, wenn man es am wenigsten erwartet, angeblich.
Ich glaube, dass das Unsinn ist.
Wo lernt man potenzielle Partner kennen? Wenn ich abends weggehe, dann bin ich nicht auf Männerfang, höchstens um mir irgendjemanden für zwischendurch klarzumachen. Wenn ich Abends weggehe will ich feiern, trinken und tanzen - und nicht die ganze Zeit die Augen nach einem passenden Mann aufhalten.
Im Internet auf die Suche zu gehen, hat meiner Meinung nach etwas irgendwie trauriges. Da haftet einem doch gleich der Stempel "Der/die kriegt halt in der realen Welt niemanden ab" an.
Also bitte, gibt es dafür eine Lösung? Nein.
Und wirklich, coconut., wenn man immer jemanden haben kann, kann man dieses Problem nicht nachvollziehen.

So, ausgekotzt. Hilft jetzt vermtutlich niemandem weiter, aber das musste mal raus.
 

Benutzer58944 

Meistens hier zu finden
Hmm versteh ich aber nicht, warum du von anfang an leute aus Clubs und singlebörsen ausschließt? Ich meine kenne in beiden viele nette Leute, die sicher keine Sozialversager sind, und sich da aufhalten, mich eingeschlossen. Ich könnte mir antürlich auch imRL eine klar machen, aber bitteschön wie? Also in Clubs und Disco etc wo ich noch die meisten Mädels kennenlerne, sind sie ja wie du schon sagtest noicht auf eine Beziehung aus .. also im Supermarkt ansprechen? ODer im Caffee? das wäre mir echt zu blöd sorry .. letztens hat ich aber eine die sah super süss aus und dei hat immer nach mir geschaut war halt echt offensichtlich .. hmm hätt ich vllt doch mal ansprechen sollen^^ ( aber die war mit ihrer Mutter unterwegs, hatte sie vorhger schon beim Zahnarzt getroffen, aber net richtig gesehen, da hat sie mir sogar nur im vroebeigehen hallo gesagt, aber mir is da nix weiter eigefallen .. grml )
 

Benutzer56969  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Ja, das ist ja meine Frage - WO LERNT MAN POTENZIELLE PARTNER KENNEN?

Klar, der nächste kommt jetzt mit einer Story, wie er seine große Liebe im Club gefunden hat oder übers Internet. Aber ich will einfach kein Blind Date übers Netz, das ist für mich zu großes Risiko und überhaupt. Ich sage ja keinesfalls, dass alle Menschen, die sich übers Netz jemanden suchen, Sozialversager sind, aber ich finde halt, dass der Gedanke doch trotzdem irgendwie da ist. Bei mir zumindest.
Man hat also keine andere Wahl, als mit offenen Augen durch die Weltgeschichte zu schlendern und zu hoffen, dass ER einem irgendwann über den Weg läuft. Und selbst wenn - was macht man dann? Das Leben ist doch verzwickt.
 

Benutzer81267 

Verbringt hier viel Zeit
Das Problem is einfach wenn man zu nett und gut ist geht es glaube ich den meisten so das se nicht das richtige finden.
Am bessten is man en arsch schlägd die freundin, geht fremd, nutzt sie aus, belügt se usw.! Man is dann en arsch aber so viele laufen den typen dann trotzdem hinterher. Aber man kann sich ja nich einfach mal von jetzt auf gleich um 180° ändern.
 

Benutzer56969  (33)

Verbringt hier viel Zeit
[Ironie]Ja stimmt, so siehts aus.
Jede Frau will geschlagen werden.[/Ironie]
 

Benutzer58944 

Meistens hier zu finden
Naja ich finde es ein bisschen naiv von dir zu denken, das man sein Traumtyp einfac hirgentwann mal treffen wird. Wer was suchst muss schon was investieren, sei es nun ein Risiko bei einen Blind Date ( was heist Blind, man kann sich ja auch vorhger Bilder schicken, cammen usw ). Ich denke als Frau hast du es mit den "Erobern" sogar noch realtiv leicht, aber ich glaub kaum, das 90% Prozent der vergebenen Männer es wären, wenn sie nicht in Clubs oder online nach der Liebe gesucht hätten.

Du sichst ja offensichtlich die Liebe auf den ersten Blick, man erkennt ihn wenn er einen über den Weg läuft, ohne den Chrackter zu kennen, wie man es im Internet wenigstens schafft vorm Date. Das find ich dann doch ein bisschen oberflächlich und naja wie du schon geschrieben hast, ist es ja dann auch nicht so leicht dann weiterzumachen .. bzw das sich was draus entwickelt ..

von meinen zwei Exen hab ich aber doch ine so durch "Zufall" , anders kann man es nicht sagen, gefunden, musste aber selber die Initiative übernehmen, und nicht einfach nur warten das des schon von alleine wird .. was investieren muss mann also immer :zwinker: Die andere, meine große Liebe die mir heute noch immer viel mehr bedeutet hab ichs übers Inet kennengelernt ( auch mehr oder weniger zufällig), die Liebe zu ihr war auch viel größer, ebend aus den Grund, weil sie mich , als wir uns getroffen haben erobert hat, die Intiative zum ersten kuss usw von ihr ausging, hatte vorher auch keinerlei erfahrung ..

also inet muss nich schlecht sein !! ( deine Vorurteile sind es schon eher )
 

Benutzer56932 

Verbringt hier viel Zeit
Das Problem is einfach wenn man zu nett und gut ist geht es glaube ich den meisten so das se nicht das richtige finden.

Ja, ich denke da ist was dran. Geht mir auch immer so. Wenn man zu nett ist, dann ist man glaub ich schnell langweilig.

also inet muss nich schlecht sein !!

Ist es auch nicht! Ich habe auch schon schöne Erfahrungen damit gemacht. Ich sehe das Internet einfach als zusätzliche Möglichkeit um Menschen kennenzulernen. Zusätzlich zu Bars, Kneipen etc. Was soll schlecht daran sein!? Das richtige Kennenlernen geschieht ja auch in diesem Fall erst später im wirklichen Leben.
 

Benutzer56969  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe die ganze Zeit nur von mir persönlich gesprochen, meintwegen können alle anderen Menschen mit ihren Internetlieben glücklich werden, aber für mich ist das einfach nichts.
Außerdem hast du meinen kompletten Post irgendwie falsch verstanden.
 

Benutzer81193 

Verbringt hier viel Zeit
Also, ich finde, keiner bleibt ewig Single.

Und das aus dem Mund einer 17j., wie süß :tongue:. Ich bin auch kein alter weiser Mann, aber ich war bisher auch immer Single und sehe keine Möglichkeiten, das zu ändern. Ist eben so :mad:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren