Eure Verehrer/-innen

Benutzer57559 

Verbringt hier viel Zeit
1) Wie viele Verehrer/-innen habt ihr zur Zeit? Ich glaub mal nur meine Freundin. natürlich bilde ich mir ein, dass alle andere Frauen in Wirklichkeit auch auf mich stehen. Das erleichtert den lockeren Umgang mit Frauen :grin:
2) Wie viele davon sind tatsächlich zum "in die Tonne kloppen" und wie viele ernsthafte "Kandidaten"? Die eine die ich hab ist schon sehr ernsthaft!:smile:
3) Freut ihr euch über eure Verehrer/-innen oder findet ihr sie nervig? Ich würde mich über mehr Verehrerinnen bestimmt nicht beschweren.
4) Wie geht ihr mit ihnen um? Mit der einen die ich sicher hab unternehme ich Dinge, fahre ab und zu in Urlaub schenke ihr ab und zu was, koche ihr was und ab und zu haben wir Sex.:zwinker:
 

Benutzer8686 

Sehr bekannt hier
Mein Freund ist natürlich ein Verehrer:tongue:

Naja und des Weiteren mein Exfreund(der nach 2 Jahren bereut, was er getan hat), ein Freund von meinem Freund :geknickt: und ein Bekannter.
 

Benutzer55113  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin nicht begehrt, daher NULL. :geknickt:
 

Benutzer52107  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin mir nicht so ganz sicher, hab mal 1-2 angekreuzt...

...weiss nicht obs richtige Verehrerinnen sind, mir kommts aber so vor, als würden sie mir manchmal nachstellen...

...aber interessieren mich nicht weiter, hab ja meinen Schatz :herz:
 

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
1) Wie viele Verehrer/-innen habt ihr zur Zeit?
-- keine Ahnung, zwei oder drei, von denen ich ziemlich sicher bin oder es sogar definitiv weiss; ansonsten weiss ich nix, aber ich wills auch nicht wissen (auch von denen ich es weiss, will ich es eigentlich nicht wissen) und es interessiert mich nicht die Bohne

2) Wie viele davon sind tatsächlich zum "in die Tonne kloppen" und wie viele ernsthafte "Kandidaten"?
-- keiner davon ist auch nur ne Sekunde ein Thema

3) Freut ihr euch über eure Verehrer/-innen oder findet ihr sie nervig?
-- absolut nervig

4) Wie geht ihr mit ihnen um?
-- normal, aber ich geh auf keine Sprüche oder Annäherungsversuche ein, sondern ignorier so was souverän
 

Benutzer48556  (34)

kurz vor Sperre
Hauptsache, der Mann, in den ich verliebt bin, würde mich verehren :herz:
Der Rest ist mir egal!
 

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
1) Wie viele Verehrer/-innen habt ihr zur Zeit?
Drei, wo ich sicher weiß, dass die mich wollen.
2) Wie viele davon sind tatsächlich zum "in die Tonne kloppen" und wie viele ernsthafte "Kandidaten"?Keiner davon ist ernsthaft ein Kandidat!
3) Freut ihr euch über eure Verehrer/-innen oder findet ihr sie nervig?Naja, also ich fühle mich dadurch schon begehrt, aber ich will sie ja nicht!
4) Wie geht ihr mit ihnen um?
Ganz normal. Sollte es zu einer eindeutigen Anmache kommen, dann lasse ich sie schon merken, dass das bei mir nichts bringt und dass ich nicht will.
Bei mir ist es genauso.
 

Benutzer30831  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Keiner, abgesehen von meinem Freund, aber das gilt hier sicher nicht. War auch nie anders.
 
S

Benutzer

Gast
Es gibt schon ein oder zwei Typen, die meine Nähe suchen, aber die interessieren mich nicht (und das hat nichts mit meinem Status zu tun :zwinker:).
 

Benutzer58032 

Verbringt hier viel Zeit

Einen auf jeden Fall, und der geht mir ein wenig auf die Nerven, habe ihm nun gesagt das ich mit ihm nur gut befreundet sein möchte, er sagt es ist OK für ihn, er weiß auch das ich verliebt bin, ich rede ihm da ganz normal drüber - wie mit einem guten Freund eben.

Aber ich halte es schon für etwas komisch - als wenn er es doch nicht nur so als Freundschaft sieht. Er möchte mir ein Handy schenken - ich finde das eigentlich in Ordung, aber ich kann ihn nicht davon abbringen, habe ihm gesagt, er soll mir nich sowas teures schenken, und das ich nicht käuflich bin - er schickt es mir trotzdem zu :ratlos: weiß auch nicht ob ich es einfach so wieder zurück schicken soll oder es doch annehmen soll, denn ich würde das Handy schon gerne haben, darum will er mir das ja auch kaufen :zwinker:
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Einer von dem ich es weiß. Er wäre auch interessant, aber ich bin ja vergeben und will meine Beziehung nicht auf's Spiel setzen. :engel:
 

Benutzer48618 

Verbringt hier viel Zeit
1) Wie viele Verehrer/-innen habt ihr zur Zeit?
nicht, dass ich wüsste
2) entfällt damit...
3) Freut ihr euch über eure Verehrer/-innen oder findet ihr sie nervig?
Hm, ich hatte eigentlich noch nie so direkt welche, nur einmal und da war es für mich echt schwierig mit umzugehen. Auch wenns jetzt wieder vorkommen würd, wüsst ich glaub nicht wie ich mich verhalten sollte
4) Wie geht ihr mit ihnen um? s.o. - aber das hängt natürlich auch davon ab, wie gut man sie kennt, ob es Leute aus dem Freundeskreis sind oder sonst wer.
 

Benutzer52196  (53)

Verbringt hier viel Zeit
1) Wie viele Verehrer/-innen habt ihr zur Zeit? Zurzeit habe ich absolut keine Ahnung, ob es welche gibt...:kopfschue
2) Wie viele davon sind tatsächlich zum "in die Tonne kloppen" und wie viele ernsthafte "Kandidaten"? Tja...
3) Freut ihr euch über eure Verehrer/-innen oder findet ihr sie nervig? Sag ich's mal so: geschmeichelt wäre ich unter Umständen (kommt aber auf den "Einzelfall" an...).
4) Wie geht ihr mit ihnen um? Wenn mir eine absolut nicht gefallen würde, bliebe ich zwar freundlich, aber distanziert.
5) Sonstiges Man kann nicht alles haben..???
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Ich hab immer ein paar (so 2,3 - die wechseln aber regelmäßig).....keine Ahnung warum und weshalb und was ich getan hab. :schuechte

`n Kumpel von mir meint ich wär halt immer so zutraulich *gggg*

Da ich ja meinen Mijnheer schon habe, versuche ich sie meist sanmft zu ner Freundschaft zu überreden.....
 

Benutzer40112 

Verbringt hier viel Zeit
Hmmm, vielleicht müsste man "Verehrerinnen" noch genauer definieren.... (es gibt solche, die Single sind und Interesse hätten und solche die in einer Beziehung sind und Interesse hätten, wenn sie solo wären :hmm:)
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren