Eure meist gehasste Sport-Übung

  • Themenstarter Gelöschtes Mitglied 154004
  • Erstellt am
G

Benutzer

Gast
Hi,

wie der Titel es schon verrät. Was ist/sind Eure meist gehasste/n Übung/en beim Sport?

Bei mir sind es:
-Laufen/Joggen im Allgemeinen
-Burpees
-Overhead Squats
-Snatch/Reißen (Gewichtheben)
-Wallballs
 

Benutzer160915 

Benutzer gesperrt
Liegestütze. Ich kann es einfach nicht! Egal wie trainiert ich in dem Moment bin. Ich kann keine Liegestütze.
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Keine mehr. Ich mache nur noch was mir gefällt. Schwimmen, Snowboard
Was ich nicht mag ist Rückenschwimmen in der überbelegten Bahn, ausserhalb der Osterzeit :tongue:

In der Schule hasste ich beim Sport alles womit ich mich blamieren konnte....
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Zum einen gibt es kaum ne Übung, die ich nicht hasse :ninja:
und zum anderen muss ich leider gestehen, dass mir kaum eine von dir genannte Übung bekannt ist :ashamed:

Laufen mag ich nicht und beim Gewichtheben würd ich mir mit meiner zierlichen Figur ziemlich sicher nen Leistenbruch zuziehen, da würde ich sowieso die Finger von lassen.

Dann lieber Radfahren o.ä. :smile:
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Kopfstand, weil ich dabei oder danach sofort kotzen muss. Daher lass ich's.
 
G

Benutzer

Gast
Laufen mag ich nicht und beim Gewichtheben würd ich mir mit meiner zierlichen Figur ziemlich sicher nen Leistenbruch zuziehen, da würde ich sowieso die Finger von lassen.

Doppelten Leistenbruch hatte ich schon. Kam aber vom Turnen:tongue:

Ich bin jetzt auch nicht eine Hummel mit meinen 62kg auf 1,70m. Man nimmt ja nur das Gewicht, das man bewegen kann, das steht ja auch im Verhältnis zum Körpergewicht.
Sie kann es ja auch:

Aber jeden Mist muss man auch nicht mitmachen :smile:
 

Benutzer50955 

Sehr bekannt hier
Ich mache nix, was ich hasse. Nach der Arbeit habe ich echt besseres zu tun als irgendeinen Scheiß zu machen, der gerade mal wieder im Netz gehyped wird, mir aber weder liegt noch gefällt. Wüsste auch wirklich nix, was faktisch alternativlos wäre. Mache Sport zum Ausgleich der sitzenden Tätigkeit im Job. Ich muss ja keinem Anderen und schon gar nicht irgendwelchen Instagram-Hanseln irgendwas beweisen, damit ich den Fitness-Laifsteihl lebe :grin:
 

Benutzer138875 

Beiträge füllen Bücher
In der Schule fand ich Geräteturnen hochgradig überflüssig. :nope:

Ich jogge leidlich gern, ich langweile mich dabei schnell.

Und Aerobic (oder wie auch immer das jetzt heißt) musste ich noch nie machen, aber ich glaube es würde mir keinen Spaß machen.
 

Benutzer153017 

Verbringt hier viel Zeit
Ich weiss nicht wie man die nennt und das ist auch eher eine Hassliebe :grin:
Wenn man in der Luft sitzen muss. Also man steht mit angewinkelten Beinen und gerade Rücken. So wie 'Wandsitzen' bloß in der Luft.
 

Benutzer150539 

Sehr bekannt hier
Joggen ausserhalb des Gyms (danke Asthma).
Alle Arten von Geräte-Turnen.
Die meisten Bauchübungen (ich krieg Nackenschmerzen und nen Krampf im Bauch, egal bei welcher Übung und wie ich sie mache. Hab sogar meinen Physiotherapeuten damit gequält, der wusste irgendwann auch nicht mehr weiter.).
Alles was mehr als 20cm vom Boden entfernt stattfindet.
 

Benutzer146142 

Benutzer gesperrt
Choreografie in jeglicher Form.
Ich bin meist der letzte, der die Reihenfolge kapiert :ashamed:
 

Benutzer71015 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Liegestütze, ja... und Ausdauerlauf!
Wenn ich an diese Laufurkunden denke... :dizzy:
 

Benutzer114808  (34)

Beiträge füllen Bücher
Alles was mit Bällen zu tun hat. Ich sehe es einfach nicht (mich kann man mit einem Medizinball erschlagen).
 

Benutzer77547 

Planet-Liebe Berühmtheit
Jetzt als erwachsener, selbstbestimmter Mensch mache ich natürlich nur noch das, was mir Spaß macht bzw. sinnvoll erscheint.

Als - ziemlich unsportlicher - Schüler habe ich jede Form von Geräteturnen gehasst und ab einem bestimmten Zeitpunkt versucht zu boykottieren. Besonders schlimm: Bockspringen, Reck...aber eigentlich alles. Ich habe mich da sowieso nur blamiert.
Bei Leichtathletik fand ich Weit- und insbesondere Hochsprung gaaaanz schlimm. Laufdisziplinen (insb. längere Strecken) hingegen gut.

By the way, unter dem meisten, was ihr hier so schreibt, kann ich mir nicht das geringste vorstellen: Overhead Squats, Wallballs, Back Lever??? Noch nie gehört!
"Burpees" kenn ich aber...würde ich aber nicht machen, weil viiiiieeel zu anstrengend :cool:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren