Eure Fahrfehler / Verkehrsverstöße

Benutzer56700 

Meistens hier zu finden
...

Er kann den Langsamfahrer ja gerne anzeigen, aber wir sind uns ja sicherlich einig das er trotzdem nicht andere gefährden darf oder sich über Streckenverbote hinwegsetzen darf.

....

Zeig mir bitte mal die Zeile wo ich geschrieben habe dass ich andere gefährden werde?

Stattdessen hast du vermutlich diese Bemerkung überlesen:

Natürlich überhole ich nicht wahllos, sondern wenn es die Verkehrslage zulässt,...

Ich denke das ist selbstverständlich!
 

Benutzer53832 

Benutzer gesperrt
Nein!
Man muss dann eine Geschwindigkeit von 60 km/h ertragen!

Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht über 3,5t bis einschließlich 7,5t dürfen 80km/h fahren, mit Anhänger 60km/h, Fahrzeuge über 7,5t zulässiges Gesamtgewicht grundsätzlich nur 60km/h!

80km/h für LKW gilt nur auf Autobahnen bzw. anderen Straßen mit baulicher Trennung der Fahrtrichtungen.

Das die LKW auf Landstraßen trotzdem schneller fahren ist ja was anderes... das müsste viel mehr verfolgt werden, ist ja auch nicht ganz ungefährlich.

Gruß Koyote

Waren wir nicht eben noch auf Autobahnen?
 

Benutzer18846 

Verbringt hier viel Zeit
Waren wir nicht eben noch auf Autobahnen?
Nö...
BmwStar schrieb von Bundestraßen wo es ihm angeblich unzumutbar sei hintern Rentnern mit 60 hinterherzuschleichen...

Auf Autobahnen sind Überholmanöver ja auch nicht so gefährlich dass man darüber diskutieren müsste was gegen extreme Langsamfahrer zu tun.

Man sollte grundsätzlich mit angemessener Geschwindigkeit fahren, angemessen ist im allgemeinen immer die durch Tempolimits vorgegebene Geschwindigkeit, bzw auf den Autobahnen 130!

Gruß
 

Benutzer82300  (36)

Verbringt hier viel Zeit
- paar Mal rote Ampel überfahren (in Wien bleibt man über, wennst an jeder roten Ampel stehen bleibst :mad: :grin: )
- Geschwindigkeitsübertretung in der Probezeit (meine Ausrede, hatte ziemlichen Stress mit Freund und bin ihm hinterher)
Hab es aber teuer bezahlt: Führerscheinentzug für 3Monate, 1Jahr Probezeitverlängerung, 300€ Strafe, Fahrschule besuchen für 2 Fahrlektionen und neuen Führerschein ausstellen lassen für 45 €

Mach ich nie wieder! :ichstehim :schuettel Gut, wenn ich jetzt Streit mit ihm hab, ist es jetzt einfacher, wir wohnen inzwischen zusammen! :herz: :zwinker:
 

Benutzer12784  (40)

Sehr bekannt hier
- paar Mal rote Ampel überfahren (in Wien bleibt man über, wennst an jeder roten Ampel stehen bleibst :mad: :grin: )
- Geschwindigkeitsübertretung in der Probezeit (meine Ausrede, hatte ziemlichen Stress mit Freund und bin ihm hinterher)
Hab es aber teuer bezahlt: Führerscheinentzug für 3Monate, 1Jahr Probezeitverlängerung, 300€ Strafe, Fahrschule besuchen für 2 Fahrlektionen und neuen Führerschein ausstellen lassen für 45 €

Mach ich nie wieder! :ichstehim :schuettel Gut, wenn ich jetzt Streit mit ihm hab, ist es jetzt einfacher, wir wohnen inzwischen zusammen! :herz: :zwinker:

Hmm wär mir neu das man in Wien nicht weiterkommt wenn man bei roten Ampeln stehenbleibt.


Und Ausreden machen es eigendlich immer schlimmer. Am besten man sagt gar nichts.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren