Eure Fahrfehler / Verkehrsverstöße

Benutzer15788 

Verbringt hier viel Zeit
Tatbestand:

"Sie fuhren bei schlechten Sicht- oder Wetterverhältnissen mit nicht angepasster Geschwindigkeit"

"Sie benutzten nicht die rechte Fahrbahnseite"


und ansonsten bin ich bestimmt schon 2x über ne rote Ampel gefahren, das hat aber zum Glück niemand mitbekommen....:schuechte
 

Benutzer32672 

Verbringt hier viel Zeit
Telefonieren am Steuer ohne Freisprecheinrichtung: 25€
Geschwindigkeitsübertretung (viel schneller als erlaubt): 35€

Das wars bis jetzt.
 

Benutzer40300 

Benutzer gesperrt
Ich fahre manchmal Kurzstrecken ohne Sicherheitsgurt; dummerweise fuhr mir wieder mal ein Polizeiauto entgegen. Die haben sofort gewendet und sind mir nachgefahren und haben mich gestoppt. 30 Euro zuletzt am 23.12.07 bezahlt...Einer der Beamten sagte, er tue auch nur seine Pflicht; Weihnachtsfrieden gäbe es nur am 24.12....Haben die nichts Wichtigeres zu tun?
 

Benutzer82085  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Geschwindigkeitsüberschreitung.....(Gestern 150 zuviel:schuechte Motorradfahrer)
Rote Ampel
REchtsüberholt
Abgesperrte Strecke

Ich denke alles ausser Alkohol und Drogen am Steuer:wuerg:
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
Geschwindigkeitsübertretung(en), aber auch da nur mässige und gebüsst wurde ich vielleicht bisher 4- oder 5mal (in 8 Jahren Führerschein), obwohl ich immer leicht (max. 10km) zu schnell fahre. Ein paar Parkbussen, hier in der Stadt kein Wunder. Dann noch vor einigen Jahren ein Auffahrunfall (meine Schuld), der aber ohne Polizei geregelt werden konnte. Das wars dann. Ich fahre immer angeschnallt, telefoniere nie, trinke nicht (und wenn, so fahre ich nicht mehr) etc. Ab und zu überhole ich rechts, wenn (und nur dann!) so ne Lusche auf der Überholspur mit 100 schleicht und es auch nach längerem Hinterherfahren nicht für notwendig erachtet, sich auf die Normalspur zu verkrümeln - wurde aber noch nie beim Rechtsüberholen erwischt und entsprechend auch nie gebüsst.
 

Benutzer22294  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Wie die meisten hier einige kleine Geschwindigkeitsüberschreitungen. oft garnix, paarmal etwas über der Messtoleranz -> 15€. Handy und Al kkönnen ned passieren Freisprecheinrichtung und Akl eh verboten.

Ansonsten noch ein "Unfall" beim Rückwärtsfahren mit'm Anhänger daheim. Aber da war nur ein Eck von der Säule vom Gartenzaun vom Nachbarn weg. Hamma ale recht drüber gelacht und mit biss'l Gips wieder gerichtet.
 
D

Benutzer

Gast
außer zu schnell fahren und halt geblitzt werden,is noch nix vorgefallen,bin ein braver autofahrer :engel:
 
K

Benutzer

Gast
3 knöllchen wegen Falschparken und schon etliche Male bei Orange, Gas gegeben, aber bin noch nicht erwischt worden !! :grin:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Nur Geschwindigkeitsübertretung, höchstens 11 km/h.
Und eben Knöllchen beim Parken.
 

Benutzer505 

Team-Alumni
- 2x geblitzt worden mit jeweils 6km/h drüber. Bin generell oft ein bisschen zu schnell unterwegs (allerdings auch die erste, die an gefährlichen Stellen wie z.B. Kindergarten, Schule, Altersheimen auf der Bremse steht und eher zu langsam fährt).

- diverse Parkknöllchen, zu lange geparkt oder Parkscheibe vergessen. Inzwischen weiß ich, dass Samstag als Werktag gilt und man immer damit rechnen muss, nicht rechtzeitig wieder fahrtüchtig zu sein um umzuparken (akuter Schwindel, nix Drogen :zwinker: ) :engel: Waren aber nur die 2 in den letzten 3 Jahren.

- bei gelb drüber gefahren. Mach ich eigentlich immer :engel: , sofern es eben wirklich noch gelb ist und nicht kirschgelb, bis ich die Karre über der Linie habe und ich nicht über die Geschwindigkeitsbegrenzung beschleunigen muss.

- zählt fluchen oder das Ausstoßen wüster Beleidigungen in für Außenstehende unhörbarer Lautstärke im Auto auch dazu? Dann komm ich in die Autofahrer-Hölle :-D
 

Benutzer12784  (40)

Sehr bekannt hier
TopBoy1979;4205777 - 1x den Bus meiner Zivi-Stelle zerlegt[/QUOTE schrieb:
Macht das eigendlich jeder??? :grin:

Ich wurde eigendlich noch nie bei was erwischt.

Ausser

Zwei mal Falschparken (Verschlafen und Ladetätigkeit, was sich dann geklärt hat)

Und einmal angeblich mit 210 auf der Autobahn geblitzt um 7 30 in der Früh 80 km von meinem Wohnort entfernt. Da hat die Polizei beim Anruf meinen Vater erwischt der gleich gemeint hat "Das war sicher nicht mein Sohn vor Acht steht der nichtmal auf wenn die Welt untergeht" war ich auch nicht, nur meine Nummerntafeln die geklaut wurden.

Fahren ohne Nummerntafeln aber die waren geklaut und ich habs einfach übersehen.

Mit angepasster Geschwindigkeit fahren, bei gutem Wetter und guter Sicht und freier Bahn.

Auffahrschaden hatte ich nur einmal und da konnte ich nichts dafür vor mir standen 2 Autos, ich hab noch bremsen können, der hinter mir nicht mehr.
 

Benutzer16527  (33)

Verbringt hier viel Zeit
1x fahren ohne Licht mit dem Motorrad
(einfach Lächerlich!!! Ne kleine Runde durch die Stadt zur Mittagszeit im Hochsommer)

1x Geschwindigketsüberschreitung um 7 km/h

2x falsch Parken

1x Geschwindigkeitsüberschreitung um knappe 20 km/h (is allerdings 3 Monate her und ich hab immer noch nichts bekommen... ma schauen:smile: )

lg Seppel
 

Benutzer74999  (35)

Verbringt hier viel Zeit
- 1x geblitzt mit 19km/h drüber, in der Probezeit, also sehr knapp an der Verlängerung vorbei ^^

- ein paar Parktickets


Ansonsten - ja ich fahr halt ab und an etwas zügiger. In der Stadt zwischen 10-20km/h drüber (meist so 65 km/h), auf der Autobahn kommt's drauf an, zwischen 10-40 km/h über der Begrenzung.

Muss mir das aber mal abgewöhnen, bringt ja eh kaum was...:schuechte
 

Benutzer77511  (32)

Benutzer gesperrt
Bisher habe ich nur ein Vergehen: Geschwindigkeitsüberschreitung um 14 km/h
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Zahlen habe ich erst einmal für zu schnell fahren bekommen. Aber ich glaube am WE wurde ich auf der Autobahn geblitzt wegen zu schnell fahrens aber mit meinem Flitzer musste das einfach sein. :engel: Sonst fahre ich prinzipiell immer um 5-10km/h zu schnell. Falsch parken hab ich auch einmal zahlen müssen, aber sonst gibts da nix.
 

Benutzer78707  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab jetzt noch einen Monat lang die Übungsfahrtdings und da darf man sogut wie garnichts machen.

Einmal hatte ich fast einen Unfall auf der Autobahn, weil ich den Wagen der mich überholen wollt fast übersehn hab :/ Woah
und ich hab mal ganz protzig mit dem Handy telefoniert und wies nicht anders sein sollte haben mich natürlich Polizisten angehalten.... und letzens bin ich über die Österreichische Grenze nach Ungarn gefahren, und hab vergessen dass ich da garned fahrn darf.
 

Benutzer66733 

Benutzer gesperrt
Ich habe mal jemand ausversehen die Vorfahrt genommen in einem Kreisel, der Fahrer hat aber zum Glück gut reagiert und gebremst.

Ansonsten wurde ich eher angefahren mehrmals schon von anderen.

Über Rot bin ich schon öfters gefahren. Gerade mitten in der Nacht gibt es solche absolut sinnlosesten Ampeln in total verlassenen Gegenden. Warum die nicht nachts einfach auf blinkend orange geschaltet werden ist mir ein Rätsel...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren