Eure ersten Gedanken zum Partner

Benutzer66624  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Als ich das erste mal meine Freundin sah dachte ich:

"Ui sieht ja total gut aus" ....
 

Benutzer62712 

Verbringt hier viel Zeit
ich dachte:wow, was für augen!hoffentlich kriegt der bald mit, dass er mir gefällt!
 

Benutzer15848 

Meistens hier zu finden
Ich dachte ca: "Cool, da ist endlich ein älterer. Mit dem will ich reden. Vielleicht ja ein Lehrer." (Es war auf Maturareise und die ganzen 18-jährigen gingen mir auf den Keks.)

Er dachte (angeblich) sowas wie "Whow, die ist was Besonderes, die sieht schon viel reifer aus, ich muss sie kennenlernen." Oder so irgendwie halt.
 

Benutzer52107  (38)

Verbringt hier viel Zeit
vor dem Blind-Date: "Ok, wenn sie mich nicht wirklich überzeugt und alles an ihr auf dem ersten Blick passt, lass ich es sein"

während des Blind-Dates: "Perfekt" :smile:
 

Benutzer58768 

Verbringt hier viel Zeit
Mein erster Gedanke......

"Nett am Auge, aber das wird nie was...."


jetzt sind's schon 10 Monate, inklusive Heiratsantrag :grin:
 

Benutzer14773 

Verbringt hier viel Zeit
Sicher weiß ich das nicht mehr, aber ich schätze sowas wie:

"Oh, ein Freund von XY (<- meinem damaligen Schwarm), jetzt muss ich aber aufpassen, dass ich mich nicht blamier." (Da war ich 14).

Er hat glaube ich sowas gedacht wie:
"Schicker Arsch, aber sie wirkt total unnahbar."

Aber es ist sowieso schwierig zu sagen, wann wir uns das erste Mal gesehen haben, weil wir auf derselben Schule waren und man sich ja irgendwie ohnehin schon kannte.

Die Gedanken oben waren im übrigen gut drei Jahre, bevor wir zusammengekommen sind.
 

Benutzer53548  (33)

Meistens hier zu finden
Also ich hab gedacht "Oooh sieht der gut aus! Der wär was für mich, aber an so einen komm ich ja nicht ran, wie denn auch?! :kopfschue " ... hihi da bin ich wohl doch an ihn rangekommen :verknall_alt: :grin:

Und er dachte sich einfach nur, dass er mich toll findet und mich gerne kennenlernen möchte und ja, hat er dann wohl auch :zwinker:
 

Benutzer64930 

Verbringt hier viel Zeit
Ich weiß nicht...ich hab nur irgendwie gedacht: "Was ist denn das für ein Vogel?" :grin:
 
6 Monat(e) später

Benutzer13131 

Verbringt hier viel Zeit
Der erste Eindruck von eurem Freund

Hallo liebe Mädels,

Wenn man einen Menschen trifft, den man noch nicht kennt, hat man ja meistens automatisch einen ersten Eindruck von ihm. Wenn man diesen Menschen dann besser kennen lernt, ist es doch faszinierend zu sehen, wie sich dieser Eindruck manchmal voll und ganz bestätigt -- oder überhaupt nicht zutrifft und man merkt, dass man sich total geirrt hat.

Jetzt wäre es doch mal interessant zu sehen, welchen ersten Eindruck ihr von eurem jetzigen Freund hattet, als ihr ihn zum ersten mal gesehen habt (sprich, bevor ihr zusammen wart und noch bevor ihr ihn richtig kanntet). Und zwar unabhängig davon, ob sich dieser Eindruck bestätigt hat oder in sein komplettes Gegenteil verkehrt hat!

Falls ihr solo seid, zählt natürlich der letzte Freund, den ihr hattet.
Übrigens denke ich bei der Frage hauptsächlich an den ersten Eindruck wie man ihn im "Real Life" von jemandem hat, z.B. auf einer Party. Ich schätze, dass man auf Singlebörsen o.ä. kaum Gelegenheit zu einem solchen ersten Eindruck hat. Falls ihr euren Freund also über solche "Abkürzungen" kennt, bitte ich, nichts anzukreuzen. Wenn ich mich da täusche, belehrt mich eines Besseren! :smile:

Bin schon gespannt auf die Antworten!
Brandywein
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Also mein erster Eindruck als ich ihn damals sah war "wow, sieht der gut aus", mir hat er gleich gefallen und deshalb hätte ich ihn auch gerne besser kennengelernt, allerdings war er zu dieser Zet vergeben.
Ansonsten hatte ich keinen Eindruck, da ich mir von seinem Charakter schlecht einen machen konnte, da wir noch nicht miteinander geredet haben.

Als ich ihn dann jahre später wieder sah, hatte ich gleich 2 Eindrücke und zwar "wow, der sieht ja immernoch so gut aus" und "ui, er scheint wohl sehr schüchtern zu sein", nach einer Zeit, als wir uns immer wieder trafen kam dann noch hinzu, dass er mir einfach immr mehr sympathisch und lieb vorkam. Das er intelligent ist, hab ich auch sofort gemerkt :grin: Wir hatten eben auch dieselbe Einstellung was Beziehungen betrifft und das machte ihn noch sympathischer.

Bevor ich mich mit ihm traf und wir noch chatteten hatte ich natürlich auch einen guten Eindruck, sonst hätte ich mich nicht mit ihm getroffen :zwinker:
 

Benutzer20526 

Verbringt hier viel Zeit
Als ich mit meinem Freund zum ersten Mal gechattet und Bilder ausgetauscht hab, wars in etwa "Was für ne coole Sau! Und sieht noch dazu richtig gut aus!" - ich hab mich gleich ins erste Bild verliebt. :herz:

Als ich ihn dann ein paar Monate später live gesehen hab, war der erste Gedanke "Der sieht ja echt so gut aus wie auf den Fotos!". :eek: Allerdings ist er doch nicht soooo cool, wie er aussieht. *gg*
 

Benutzer75077 

Verbringt hier viel Zeit
Wow, sieht der gut aus und Ein sehr kluger und intelligenter Typ :-D
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
es war weniger ein solcher gedanke, sondern ein warmes gefühl im bauch :zwinker:
 

Benutzer31418 

Sehr bekannt hier
Mein erster Gedanke war: Wow, das ist der schönste und schlagfertigste Mann, den ich je gesehen hab. Den will ich haben und nie mehr hergeben.
 

Benutzer32811  (34)

...!
-> :eek:
So hab ich wohl ausgesehen :grin:
Und gedacht hab ich: Sieht nett aus, ist mir aber vieeeel zu groß...
 

Benutzer39897 

Verbringt hier viel Zeit
und da heißt es immer die inneren Werte sind wichtig... :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren