Eure Erlichkeit zu eurem Patner

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
eHrlich!!! :rolleyes2

geheimnisse haben heißt ja noch lang nicht unehrlich zu sein...
sagen wirs mal so, alles weiß er nicht, aber nur weil er noch nciht danach gefragt hat, und gewisse dinge sag ich auch nur wenn ich betrunken bin und danach gefragt werde, aber das hat seine gründe...
 
G

Benutzer

Gast
Dinge die ihn oder unsere Beziehung direkt betreffen erzähl ich eigentlich sofort und bin da auch ehrlich.

Es gibt aber auch Dinge die ich meinem Freund nicht sofort aufs Brot schmieren muss, die ich für mich behalte bis vielleich der richtige Zeitpunkt kommt darüber zu sprechen.
 

Benutzer8035  (38)

Verbringt hier viel Zeit
ich bin 100 prozentig erlich denn das habe ich ihm versprochen und ich fände es auch schlimm wennich das nciht sein könnte denn er ist mein bester Freund und Freund zugleich bin froh das wir so offen und erlich zueinander sind
 

Benutzer20345 

Meistens hier zu finden
Bin ehrlich......bei allem anderen schneid ich mir nur ins eigene Fleisch.....Lügen haben einfach die Angewohnheit sich immer aufzudecken....da ist es einfacher, klüger,ratsamer...gleich offen & ehrlich zu sein
Außer es betrifft Dinge, die mich nur persönlich betreffen...da kann ich mich schon mal dagegen entscheiden..meinem Freund davon zu erzählen....allerdings aus dem einfachen Grund, da ich Dinge erstmal mit mir selbst ausmache....bevor ich andere da hineinziehe.


Bella
 
A

Benutzer

Gast
natürlich hab ich so meine geheimnisse...das ist aber nicht lügen!
aber in der regel bin ich echt immer ehrlich, was manchmal mit gemein oder gefühlskälte verwechselt wird...:rolleyes:
 

Benutzer1947  (38)

Verbringt hier viel Zeit
fusselface schrieb:
99,9 % ehrlich in 19 jahren einmal nicht gelogen, sondern nur was weggelassen


Entscheidende Kleinigkeiten wegzulasen ist genauso als wenn amn lügen würde da dadurch ebenso ein falscher Eindruck erzeugt wird. :angryfire
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren