Eure Erfahrungen mit MonoStep

Benutzer11486  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Werde jetzt mit der Pille MonoStep anfangen und würde gerne mal eure Erfahrungen bezüglich dieser Pille wissen.

Die Suchfunktion habe ich schon genutzt, es gab zwar ein paar Threads, aber nicht soviele Antworten.


LG
 

Benutzer16418  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Ich nehme die jetzt schon seit 7 Monaten und hatte nie Probleme damit...
Keine Zwischenblutungen und auch beim verschieben alles ok...
MFG Katja
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Jo, nehm die auch seit 8 Monaten, nehm sie immer so zwei- oder dreimal durch und hatte nie Probleme.
 

Benutzer11486  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Also keine unangenehmen Nebenwirkungen wie Gewichtszunahme oder Hautveränderungen?
 

Benutzer16418  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Nein ebenfalls nicht, auch kein Brustspannen oder so...
MFG katja
 

Benutzer8644  (35)

Verbringt hier viel Zeit
nehm sie mittlerweile eineinhalb jahre, hatte auch nie probleme. das einzige, was evtl damit zusammenhängen könnte sind ein paar stimmungsschwankungen, kann aber auch am stress liegen...

aber kann bei dir natürlich auch vollkommen anders sein..
 
P

Benutzer

Gast
Pille

ich nehme sie auch und bin damit voll und ganz zufrieden :smile: kein gewichtszunahme die auf die pille zurück zu führen ist denk ich mal und haut ist genauso wie vorher. Also keine angst :zwinker:
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
Ich hatte ganz am Anfang (vor fast 4 Jahren mittlerweile) Leios, hatte bei der aber Probleme ohne Ende (dauernd Zwischenblutungen). Daraufhin bekam ich die MonoStep verschrieben - ja, und bei der bin ich jetzt auch geblieben! :smile: Hab überhaupt keine Nebenwirkungen gespürt, hat alles wunderbar geklappt, die Tage kommen absolut regelmäßig und Zwischenblutungen gibt's auch nicht. Außerdem ist sie im Vergleich zu manch anderen Pillen nicht sooo furchtbar teuer!

Fazit: FÜR MICH die ideale Pille - allerdings kann da ja jede Frau anders drauf reagieren, insofern haben 10 positive Erfahrungen noch lange nichts zu heißen (genauso wenig wie umgekehrt 10 negative). :smile:
 
1 Monat(e) später
A

Benutzer

Gast
Ich nehm die jetzt seit 3Monaten und hab keine Probleme.
Also wirklich nix
 
E

Benutzer

Gast
Um auch was halbwegs sinnvolles dazu beizutragen: Link wurde entfernt :smile:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer11486  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Danke Engelchen, den Link hatte ich mir in der Zwischenzeit auch mal rausgekramt :zwinker:

Ich bin mittlerweile beim 2. Streifen und habe bis jetzt keine Nebenwirkungen bemerkt, dass einzige was mir aufgefallen ist sind Gefühlsschwankungen. Die müssen aber nicht unbedingt mit der Pille zusammen hängen und bis jetzt sind die Schwankungen für mich und meine Mitmenschen noch zum aushalten :zwinker:
 
E

Benutzer

Gast
Ach so... hm, naja - egal. :zwinker:

Klingt ja gut - freut einen doch, wenn alles soweit gut läuft. :zwinker: :grin:
 

Benutzer4250  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich nehm sie schon über einem Jahr und hatte noch nie Probleme! Im gegenteil meine Haut ist viel besser geworden und ich hab angewicht verloren *gg* Ok das mit dem Gewicht würde ich nun nicht auf die Pille setzen *gg* Aber Die Haut isch viiiieeellll besser geworden! Und sonst meine Tage kommen immer püntklich und hab auch keine Zwischenblutungen ;D
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Nehme die Minisiston (genau das selbe drin nur andere Firma) und bin begeistert. Nichts negatives und vor allem habe ich endlich richtig abgenommen (15 kg seit August) :grin:
 

Benutzer4190 

Verbringt hier viel Zeit
ich nehm die seit gut zwei jahren, hab in der zeit erst zu-, dann wieder abgenommen, lässt sich also wohl nicht darauf zurückführen, ansonsten, haut etc auch alles prima, alles pünktlich, nie zwischenblutungen, regel verschieben klappt im notfall auch, also komplett zufrieden :smile:
das einzige was mir in letzter zeit uaffällt ist dassich immer mehr bauchkrämpfe während der regel kriege :frown:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren