Euer Tagesablauf

Benutzer4443 

Verbringt hier viel Zeit
So, es ist Zeit für eine neue Umfrage :smile:. Postet doch mal euren Tagesablauf!
Vielleicht ist es ganz interessant zu vergleichen, oder überhaupt mal zu sehen was die anderen 24 h lang so "treiben" *g*..

Ich mach mal den Anfag. Bei mir siehts in etwa so aus:

Unter der Woche

6.00 Aufstehen
Bad, frühstücken, sich langsam auf den Weg machen..
8.00 bis ~ 15.00
Schule (momentan allerdings Ferien :grin: )
16.00 Mittag
dann beliebig: HA/lernen, Sport, Freunde/Freund treffen,
Familie, im Netz surfen und was man halt so macht.. jeder Tag
varriert :zwinker:
22.00 bis open end..
schlafen gehen

Am Wochenende:

Im Prinzip läufts da ähnlich. Allerdings wird länger geschlafen (logisch :smile: ) und es kommen noch ein paar Besonderheiten hinzu, wie weggehen, gelegentliches Verreisen etc.

Nun seid ihr dran :grin:
 
M

Benutzer

Gast
Arbeitstag
wenn frühdienst 6 uhr früh aufstehen anziehen waschen zähneputzen duschen.
frisieren,parfum rauf ab in klamotten schuhe anziehen katze was zum essen geben zum bus gehetzt.
Dann runter mitm Bus zur ubahn dort dann bis Karlsplatz den Rest zu Fuß zur Arbeit..dort umziehen dann ganz früh wenn zeit ist kurz was frühstücken im Bistro aushelfen.Dann weiter im Shop ware wegräumen,Anpreisen,Kassieren,Geschenke verpacken,Kunde betreuen.
12 uhr mittagessen halbe stunde.
12:30 weiter zur arbeit.
15:30arbeitsende ab nach hause.
dann daheim eben ein bissi fern gucken noch oder ein bissi spielen oder surfen.g
Kurz mit meinen Mausi reden am tel.
 

Benutzer3336  (36)

Meistens hier zu finden
Also mein Tagesablauf variiert. Aber ich geh jetz einfach mal von einem normalen Arbeitstag unter der Woche aus (Wochenende gibts als Zivi nämlich keines! :kopfschue).

Nun ja.

  • Aufstehen um 7.25
  • Waschen und Anziehen
  • Frühstück
  • Zähne putzen
  • Um 8.22 mit dem Bus Richtung Dienststelle
  • Um 9.00 Ankunft an Dienstort
  • Vormittag: Bürodienste, Postwege, Buchhaltung, Putzen,...
  • Ab 13.00 Offener Betrieb im Jugendzentrum in dem ich arbeite
  • Um 18.30 Dienstende
  • Um 18.55 Abfahrt nach Hause
  • Ankunft zu Hause 19.30
  • Duschen oder Baden
  • Surfen
  • Mit Schatzi telefonieren
  • Schlafen

Das ist die Woche von Dienstag bis Samstag. Am Sonntag hab ich meistens irgendwas anderes zu tun - Naja, ich bin schließlich Sklave der Katholischen Kirche. Und Montags hab ich frei - so auch heute. Hab den ganzen Tag NICHTS getan! :zwinker:
 

Benutzer261  (38)

teuflisch gute Beiträge
Unter der Woche:

-> je nach Stundenplan zwischen 06.30 und 08.30 aufstehen
-> Zähne putzen, anziehen, schminken
-> zum Zug hechten
-> nach einer halben Stunde aus dem Zug raus und zur U-Bahn hechten
-> nach 15 Minuten (und zweimal Umsteigen später *g*) 10 Minuten zur Schule gehen
-> 10.00 täglicher Gang zum Supermarkt, Essen kaufen
-> je nach Stundenplan 13.00 oder 15.00 heimfahren (und eine Mecker-SMS an den Freund schicken)
-> Essen
-> dann in beliebiger Reihenfolge: fernsehen, zum PC gehen, duschen, Bauch trainieren

Am Wochenende:
-> bis 09.00 oder 10.00 schlafen
-> aufwachen
-> bisserl rumliegen
-> Freund mehr oder minder sanft aufwecken auffordernd mit Hintern anschieben
-> Sex haben
-> aufstehen, duschen, was essen
-> anziehen, einkaufen
-> möglichst vor 12.00 alles erledigt haben zurückkommen und essen machen
-> den Rest des Tages diverse Freizeitaktivitäten wie PC spiele, fernsehen, D&D Session machen, Spieleabend, etc pp
 

Benutzer8402 

Verbringt hier viel Zeit
ich teil auch mal auf zwischen "unter der Woche" und "WE", weil das sind 2 komplett unterschiedliche Abläufe *g*

unter der Woche:

  • Aufstehn 6:30 oda 7:30 je nach dem
  • 7:00 bzw. 8:00 unter die Dusche schleppen, anziehn, zur Schule marschiern 30 Minuten später
  • Schule bis hm Nachmittag oder Abend (von 14 bis 18 Uhr alles möglich), dazwischen irgendwan was essen
  • dann Projektarbeit, Hausübungen, aber meistens endet es in PC Spieln, Surfen oder Fernschaun *g*
  • Abendessen so um 7
  • Danach noch PC Aktivität oder Projektarbeit, je nach dem was ich grad möchte
  • Schlafen gehn so um 12

am WE:

  • Aufstehn nicht vor 11
  • Duschen, Anziehn, ...
  • Mittagessen um halb 1
  • Nachmittag ist beliebig gestaltet: Schule hat Vorrang, danach kommen Freunde, Vorlieben (Sonntag 17 uhr Tennis) etc. Freundin hab ich zur Zeit keine ... :frown:
  • 20,21 uhr duschen und umziehn (Freitags, Samstags)
  • 21:30 oder schon früher je nach dem weggehn (Bar, Freunde treffen,etc.)
  • gegen 2 Uhr meistens schlafen gehn, manchmal später

spannend oder? :zwinker:

greetz, der Scheich
 

Benutzer1680  (40)

Verbringt hier viel Zeit
6 Uhr 45 Aufstehen und ins Bad gehen, dann Frühstücken und losfahren
8 Uhr Beginn Schule
8 Uhr 10 anfangen zu langweilen
9 Uhr 30 15 Minuten Pause zum weiterlangweilen
11 Uhr 15 schon wieder Pause zum langweilen oder schlafen
13 Uhr Mittagessen
15 Uhr 15 (oder Mittwoch 16 Uhr 15) nach Hause fahren
15 Uhr 45 Essen
ab 16 Uhr TV schauen, PC spielen, telefonieren, im Netz surfen, ...
Montag 20 Uhr meist noch Kino
nach 23 Uhr schlafen

Am WE:
12 Uhr oder sowas in der drehe aufstehen
essen
Sex haben
was unternehmen
Sex haben (oder hatte ich schon welchen? *g*)
schlafen
TV schauen
Sex haben
...
 
D

Benutzer

Gast
also unter der week:

- 6 uhr aufstehen, dann duschen und bis 10 nach 7 busfertig machen
- 8-13 uhr schule (manchmal ach länger *g*)
- 14-15 uhr tv guggn oder bei freunden sein, fürn restlichen ganzen tag aba dann :zwinker:
- 15-18 uhr telen oder sonstiges machen
- 18 uhr mal ha
- 19- unendlich am pc sein oder wenn ich lernen muss um ca. 11 ins bett und lernen :zwinker:
- von irgendwann bis früh um 6 schlafen...un dann gehts von vorn los *g*


und am we siehts so aus:
- meist bis nachts um 1 weg auf ner feier
- bis 12 oda 13 uhr schlafen
- 13 uhr kämpf ich mich dann langsam ausn bett :zwinker:
- 14 - 10 uhr bin ich dann meist bei irgendwelchen freunden (wenn ich abend wegeh nur bis ca. 6 uhr)
- zwischen 9 und 10 bis 1 uhr geh ich dann meist weg zu irgendwelchen feiern ... un dann gehts auch da wida von vorn los *g*


un in den ferien is des so:
- abend bis 3 oda so aufbleiben
- bis 12 oda so pennen
- irgendwann raus ausn bett un zu freundin bis ca. 10 uhr :grin:
 

Benutzer505 

Team-Alumni
Wenn ich den kurzen Frühdienst habe:

5:00h Wecker klingelt
5:00-5:50 standhaft versuchen den Wecker zu ignorieren
5:50-6:20 klappt nicht, also aufstehen, waschen, anziehen und zur Arbeit fahren
6:40-13:00 Dienst. Meistens Alte Omis von A nach B schuckeln. Oder extreme-stricking, von einigen Einsätzen unterbrochen :grin:
13:00-14:00 Essen.
14:00-15:30 Schülerhilfe (kleine Kinder quälen)
15:30-22:00 FREI. vorm PC hängen, mich vielleicht mal nützlich machen, usw. Danach pennen.

Aber da meine Dienste 6-12 Stunden haben und verschieden beginnen, ist das nie so genau zu sagen, wie der Tag ablaufen wird :zwinker:
 
S

Benutzer

Gast
derzeit sieht's mo - fr so bei mir aus:

5:30 aufstehen
~ morgendliche körperpflege (sprich waschen, zähne putzen, schminken, haare machen) & anziehen
6:00 von zu hause weggehen, mit mama zum bahnhof fahren
~ beim bahnhof meine 1. zigarette rauchen, wenn es sich ausgeht bevor die bahn kommt
6:11 in die bahn steigen
6:55 (ca.) in die u-bahn umsteigen
7:11 aussteigen, zur arbeit gehen & umziehen
7:30 arbeitsbeginn
15:30 dienstschluss
~ wieder umziehen
~ (meist mit kopfweh) aufn heimweg machen
~ wieder ewig lang nach hause fahren
~ beim heimweg dringend auf's klo müssen *g*
17:15 (ca.) beim bahnhof ankommen
17:35 zu hause ankommen
~ auf's klo rennen
~ eine kleinigkeit essen & kopfwehpulver nehmen

und dann isses unterschiedlich... entweder ich setz mich gleich vorn pc und schau meine emails an und durchstöber das forum... oder ich knotz mich vor den fernseher und dös ein bisschen vor mich hin.

irgendwann im laufe des abends ruft mich dann mein freund an und wir teln... und dann geh ich entweder wieder bissl vorn pc oder ich hau mich ins bett und schlaf ein bisschen fern. :smile:

also meine arbeitswoche is nicht grad spannend. *g*


und am wochenende läuft's meistens so, dass ich freitag nach dienstschluss gleich weiterfahr zu meinem freund und bis sonntag nachmittag bei ihm bleib.
was wir da am WE machen variiert immer.
 
C

Benutzer

Gast
aaalso unter der woche läufts so ab...
...6:51 uhr klingelt der wecker, der wird dann mit smooze vertröstet
7:00 uhr, wecker klingelt wieder und ich wälze mich ausm bett und schwank in wohnzimmer mach den TV an und wander zur küche durch, frühstück machen
7:15 duschen, zähneputzen, haare stylen, parfümieren
7:30 klamotten aussuchen und zusammenstellen
7:35 haus verlassen
7:40 schulbeginn
.
.
.
12:35 schulschluß (mo, do, fr; di und mi gehts bis 15:30)
12:40 ankunft daheim, schulzeug im flur ablegen und geld schnappen
12:45 beim metzger mittagessen kaufen
12:50 zuhaus mittagessen
13:00 erstmal computer, TV und stereoanlage anmachen und musik anmachen
14:00 meist ne stunden schlafen (muss ich aber uuuunbedingt abstellen)
15:30 mein handy weckt mich
15:40 schloss einstein auf kika ansehen
16:10 schulzeug rauskramen und kucken was ich an hausaufgaben und zu lernen hab und das dann auch machen
ca 19:00 schnell in den supermarkt und abendessen kaufen
ca 19:15 abendessen kochen
ca 19:45 abend essen
20:00 wieder lernen
20:15 mal sehen was im TV läuft
22:30 meistens bekomm ich um die zeit nen anruf das ich mit weggehen soll, wenn ich noch weggehe mach ich mich feritg, wenn nicht dann nicht :zwinker:
23:00 in das szene-cafe bei mir um die ecke gehen (wenn ich weggehe), gleib ich daheim lese ich
0:30 ins bett gehen


und am WE läufts so ab bei mir...(beginnt freitag nachmittag)
...gegen 16 uhr umhören wer was wo diesen abend geplant hat
nachmittag etwas sport wie joggen, radfahren oder in den yachtingclub gehen
gegen 20 uhr weiß ich normalerweise was ich dann abends unternehm
20:00 ich verschwinde für satte 1,5 bis 2 stunden im bad
22:00 ich schwing mich in mein auto und hol freunde/freundinen ab, oder werde abgeholt
ca. 22:30 - 23:00 ankunft in einer cocktailbar oder anderer trendladen.
0:00 ab in den für den abend auserwählten club
5:00 müde und wir machen uns aufm heimweg. entweder der abend lief gut und ich hab nen ONS gefunden, oder ich fahr wieder mit den leuten mit denen ich gekommen bin wieder nach hause.
6:00 meistens noch chillout bei mir
8:00 endlich schmeiß ich mich ins bett
schlaaafen :drool:
11:00 aufstehen
 

Benutzer1680  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Claustrophobic schrieb:
15:40 schloss einstein auf kika ansehen


20:00 ich verschwinde für satte 1,5 bis 2 stunden im bad

*fg* Ist das nicht ne total sinnlose Kinderserie? Sowas tut man sich freiwillig an und dann auch noch 2 h fürs Fertigmachen brauchen???
 

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
Mein Tag ist so riiiiichtig spannend :ashamed:

6:45 Aufstehen
bis 7:20 Duschen, Haare waschen, Zähneputzen, anziehen, stylen :smile:
7:20 An die Busstation rennen
7:30 Zum Zug rennen, da Bus wie jeden Morgen zu spät :cool1:
8:00-12:00 arbeiten
12:00-13:00 Mittagspause
13:00-17:30 arbeiten
17:50-18:20 heimfahren*g*
18:20-19:00 kochen und zu Abend essen
19:00-20:00 TV gucken

danach wahlweise:
weiter TV gucken, im I-net surfen, lernen, weggehen, Feunde einladen oder besuchen, Wohnung putzen

am Dienstag: Tanzkurs
am Mittwoch: da geh ich nicht gleich nach der Arbeit heim, sondern hab Schule bis 21:30


Am Wochenende: so zwischen 11:00 und 2:00 Uhr aufstehen, in der City rumhängen, Freunde treffen, sinnlos Geld ausgeben, schlafen, Party machen, DVD gucken o.ä. :smile:
 
C

Benutzer

Gast
@mhel
naja, ne kinderserie schon, total sinnlos vll auch, aber das sind doch eigentlich alle serien und filme.

tjo und zu den 2 stunden.
duschen, rasieren, haare (dauern echt lang!!!), augenbrauen, parfüm, zähneputzen, nägel (fuß und finger), .... dauert alles ewig zeit
 

Benutzer261  (38)

teuflisch gute Beiträge
*ggggg* überhaupt Parfum... also wenn du net zufällig damit duscht (könnte sich durchaus zeitaufwendig gestalten, das Zeug in ne Gießkanne zu schütten und die irgendwie in der Dusche zu montieren) sollte es sich um ca. 5 Sekunden handeln, es raufzusprühen.

Aber bei den anderen Dingen fühle ich mit dir... obwohl ich net ganz so lang brauch :smile:
 
C

Benutzer

Gast
hmm, soooo einfach is das auch ned, ich muß ja den passenden gerucht zu meinem style auftragen und dem anlass entsprechend.
da überleg ich teilweise echt 5min!!!
 

Benutzer8941  (36)

Verbringt hier viel Zeit
montag bis freitag:

6,15 aufstehen

8,15 - meist so bis 15,00 uhr schule

dann was für die schule tun

abends fernsehen

duschen

und kurz vorm schlafen gehen mit meinem freund telefonieren


Wochenende:

meist so um 8 uhr aufstehen

frühstück für die ganze familie machen

dann zu meinem freund fahren

=> da wird F1 oder fussball angeschaut wenns denn was gibt

und wenn ich nicht über nacht bleibe dann fahr ich am sonntag noch mal hin

boah ich merk gerade wie langweilig mein tagesablauf ist :angryfire

das muss sich ändern!!!
 
L

Benutzer

Gast
Ich beschreib mal nen ganz "normalen" Tag:

6:45 Uhr aufstehen
7:25 in die Schule fahren und hoffen, dass ich irgendjemanden auf dem Schulweg treffe *g*
7:45 - 12:45 (meistens aber länger): Schulääääää...
und am Nachmittag: Je nachdem - Schule, Lernen, Instrumente, Computer, Fernseher...
 

Benutzer9319 

Verbringt hier viel Zeit
Serenity schrieb:
6:40-13:00 Dienst. Meistens Alte Omis von A nach B schuckeln. Oder extreme-stricking, von einigen Einsätzen unterbrochen :grin:
Fährst Du Rettungsdienst oder Krankentransport? Bei welcher HiOrg? Bin selbst beim DRK.
 

Benutzer7296 

Verbringt hier viel Zeit
also unter der woche sieht mein ablauf sehr gleich aus :cool2:

- 6.30h aufstehen, dann ab ins bad, frühstücken, etc.
- 7.15h ab ins auto und zur arbeit
- 12.00-12.30h mittagspause
- 17.00h feierabend und danach ab zum hoppa (pferd)
- ~19.00h zu hause, dann duschen, nachtessen und dann einfach nur hängen, tv gucken, pc, etc.

und das die ganze woche, am weekend einfach ausschlafen, ausgang, reiten und nichts tun :eek4: und natürlich mein spatzeli nicht vergessen, der kommt unter der woche auch noch viel zu mir! :verknallt
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren