Euer Sinn des Lebens

Benutzer69922 

Verbringt hier viel Zeit
Der sinn des lebens ist für mich
so viele Momente und Augenblicke zusammeln die mich mein ganzes leben lang begleiten.
Die Positiven wie die Negativen.
Die Positiven um sich dran zu erfreuen und die Negativen um daraus zu lernen und das gute zu finden.



Ausserdem bin ich ganz persönlich auf der Welt um ein paar Menschen freude zu bereiten.
Und wenn es nur ein ernst gemeintes lächenln ist mit den paar worten "schönen Feierabend noch", oder auch ein einfaches kann ich ihnen helfen :smile2:


Mit jedem Schritt und jeder Tat die wir tun verändern wir das Leben für immer also hat keiner um sonst gelebt.
 

Benutzer48618 

Verbringt hier viel Zeit
der Sinn des Lebens? Leben! Und zwar so, wie es halt kommt.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Genau DAS fragte ich mich regelmäßig immer wieder.

Bis mir eine Freundin ihre Meinung dazu erläutert hat:
Das Leben hat keinen Sinn, der Mensch macht sich das Leben nur selber schwer und verzweifelt, wenn er keinen findet.
[ Sie hat alles natürlich viel ausführlicher erklärt, mehrere plausible Argumente genannt ]

Seit dem lebe ich relativ zufrieden und glücklich.
 

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
Das Leben an sich hat keinen Sinn, wenn man ihm keinen Sinn gibt.

Es liegt also immer in der eigenen Hand, sein Leben sinnvoll zu leben.
 

Benutzer82995 

Verbringt hier viel Zeit
ne gute freundin von mir hat ma gesagt : "...der sinn des lebens ist es anderen einen Sinn in ihrem leben zu geben..."
oder so in der art :grin:

find ich stimmt schon :smile: für mich sind meine freunde immer an erster stelle... denn erst wenns ihnen gut geht kann ich mich wirklich gut fühlen und glücklich sein :tongue:
 

Benutzer72455 

Verbringt hier viel Zeit
Der Sinn des Lebens ist:
* einerseits den Sinn des Lebens zu suchen
* und anderseits das, was man dann findet
 
P

Benutzer

Gast
Gebraucht werden, andere gluecklich machen und selber gluecklich sein. Aber ist das wirklich der Sinn? Ich weiss nicht, ich denke, das ist eher das, was das Leben ertraeglich macht. Ich bezweifle, dass es einen richtigen Sinn gibt.
 

Benutzer83243 

Verbringt hier viel Zeit
Für mich persönlich besteht der Sinn des Lebens darin, einfach glücklich zu sein und das Leben so gut wie es geht zu genießen.
Aber so, dass man niemandem damit weh tut oder im Wege steht.
 
T

Benutzer

Gast
...das ich so wenig Sachen wie möglich auf dem Totenbett bereue nicht getan zu haben.
 

Benutzer76959  (30)

Verbringt hier viel Zeit
Meine Stärken weiter auszubauen und lernen mit meinen Schwächen umzugehen. Ich glaube nichts wär schlimmer für mich, wenn ich mit 40 denke "Hättest du mal studiert" und für 5 Euro Treppen putzen muss.
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
wenn ich das hier so betrachte, dann wird das wohl sein, in pinkelumfragen mitzumachen und andere aufzuklären bzgl sex und verhütung.
 

Benutzer23663 

Verbringt hier viel Zeit
Mein Leben hat momentan keinen Sinn :kopfschue

Der Sinn des Lebens ist für mich, zu Leben u dabei möglichst zufrieden zu sein....aber das kann ich momentan nicht:kopfschue
 

Benutzer11791 

Verbringt hier viel Zeit
Ich glaube, es hat keinen Sinn. Ist auch besser so, denn wenn es einen Sinn hätte, müsste ich meine ganze Kraft investieren, um diesen Sinn/Zweck zu verfolgen. Ohne Sinn jedoch muss ich nichts tun und bin frei.

Freiheit ist, ein Leben frei von Sinn zu leben...
 

Benutzer82573 

Verbringt hier viel Zeit
"Der Sinn des Lebens ist, dass man lebt. Punkt."
 

Benutzer42166  (37)

kurz vor Sperre
Wenn man es genau betrachtet, dann ist das Leben doch ein Selbstzweck - die Reproduktion der eigenen Spezies.

#Hannes#
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren