Euer Lieblingssex, Eure Lieblingspraktik, auf was wollt ihr nicht verzichten?

M

Benutzer

Gast
Hier war mal ein niedliches Foto!
Warum hast Du nicht früher in den Thread geschaut?

Mja, ich bin sehr schlecht mit der Suchfunktion. :grin:
Seit ich hier auf PL bin, noch kein ganzes Jahr, habe ich bereits dreimal ein Thema mit"erlebt", bei dem gefragt wird, welche Praktiken nie in Frage kämen, aber nicht, welche in Frage kämen. :grin:
Obwohl ich ja im Grunde ein ausgesprochen negativer Mensch bin, möchte ich doch lieber darüber sprechen wie gevögelt wird und nicht wie NIEMALS, auf gar keinen Fall gevögelt werden wird. :engel:
Gefunden habe ich nur etwas aus 2003 mit drei Antworten. :ichsagnichts:
(Also, ja, es gibt die PL-Umfrage mit den Lieblingsstellungen, aber es geht ja um mehr.)





Also zur Frage:
Stellt Euch vor aufgrund einer ganz gemeinen neuen Weltordnung :teufel: müsst ihr Euch entscheiden, welchen Sex ihr zukünftig haben werdet und auf was ihr verzichten müsst.
BESCHWERT EUCH NICHT, seid froh und zufrieden, dass ihr überhaupt Sex habt!
In meiner unendlichen Güte als weise Herrscherin gestehe ich Euch sogar ZWEI Lieblingspraktiken zu. :engel:
Damit ihr ggf. einmal passiv und einmal aktiv nehmen könnt. Jaaaa, das zählt einzeln! :teufel: Und auch damit Praktiken wie NS o.ä. überhaupt eine Chance haben.

Eigentlich wäre ja eine Anklickumfrage hier sehr gut, aber ich möchte mich ungern als katastrophal unwissende Unschuld vom Lande outen, die 2/3 der zur Verfügung stehenden Praktiken vergißt. Außerdem möchte ich Eure Kreativität nicht zu sehr einschränken, ich würde z.B. inniges Küssen und Petting natürlich als Praktik gelten lassen. Ist dann halt eine weg! :teufel:

Let's talk about sex!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Notiz an mich:
Übernahme der Weltherrschaft wird positiv aufgenommen, bereits zwei PL-User befinden meine Ideen für "lieb"! :grin:
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Off-Topic:
ich bin ja gegen den Missbrauch von Kuscheltieren!:zwinker::tongue:


GV passiv und Anal passiv, den Rest mach ich mir selber.:zwinker::grin:
Ach bin ja Bisexuell, dann nehme ich für das andere Geschlecht OV passiv und aktiv :grin::tongue: und hab immer MFF und damit alles grob abgedeckt..:zwinker::smile::grin:
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich bin schlau: alle Öffnungen passiv und aktiv genießen.
giphy.gif
 

Benutzer161456 

Sehr bekannt hier
Ich will eigentlich nur nicht auf meine Freundin verzichten :confused:

Genau das ist mir auch zuerst durch den Kopf gespukt.
Eigentlich eine echt schwere Frage.:confused:

Ich will beim Sex begehrt und geliebt werden. Darauf will und kann ich nicht verzichten, sonst ginge ich ein wie eine Primel.:schuettel:
Dabei möchte ich hauptsächlich aktiv beim GV sein.
Auf aktives OV würde ich auch niemals verzichten wollen,... auf passiven OV zur Not schon eher.

Aber wenns konkreter werden soll, dann muss ich gestehen, muss ich schon genauer überlegen:
Ich will nicht auf die Stellungen verzichten, bei denen ich sie und ihre Lust auch in den Augen ablesen kann. Also der gute alte Missionar, in all seinen Variationen ...und das aktive Reiten von ihr.

Doggie ist auch noch ganz oben auf meiner Liste, aber vor allem auch deshalb, weil sie es so gerne mag.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
nur 2 praktiken und knutschen und fummeln wären da inklusive,da du die als eigene praktiken rechnest?!und die stellungen womöglich auch noch?ach du scheiße.nee,so kann ich keine antwort darauf geben,denn wenn mir was wichtiges fehlt,find ich den sex scheiße - und ich hab dann lieber erst gar keinen.:nope:
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer158678 

Meistens hier zu finden
Ach Make...
das ist doch ganz einfach
Sex mit mir und mit
dem weiblichen Geschlecht.
Sollte ich mal wieder ein Weibchen an meiner Seite haben.
Aber je älter man wird, desto wählerischer wird man, man wird mäkelig oder eben krüsch :thumbsup:
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:
Aber je älter man wird, desto wählerischer wird man, man wird mäkelig oder eben krüsch :thumbsup:
ist doch kein problem,gibt schließlich welche,die den hohen ansprüchen gerecht werden.und ich find mit mäkelig hat das nix zu tun.und wtf ist "krüsch"?

und ich hoffe ja sehr,bei den 2 optionen,die man noch hat,sind menschen nicht inbegriffen - da hätte ich mit meinen dreien ein echtes problem.xD
 

Benutzer158678 

Meistens hier zu finden
Off-Topic:

ist doch kein problem,gibt schließlich welche,die den hohen ansprüchen gerecht werden.und ich find mit mäkelig hat das nix zu tun.und wtf ist "krüsch"?

und ich hoffe ja sehr,bei den 2 optionen,die man noch hat,sind menschen nicht inbegriffen - da hätte ich mit meinen dreien ein echtes problem.xD
Off-Topic:
Dialektausdrücke:
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Beim Sex möchte ich lieben, und geliebt werden. Ich brauche Vertrauen, dann aber gebe ich mich ganz hin. Damit sind die einzelnen sex-Peraktiken vielleicht eher zufällig, das heisst sie haben sich so ergeben.

1. ich bin auf seltsame Weise auf "Empfang" eingestellt. Ich möchte den Partner in mir drinn spüren. Darum könnte ich auf "anal passiv" nicht verzichten. Mit Zwischenstück in unserem Fall, aber ich weiss wer am andern Ende ist und das macht es für mich trotzdem lebendig.

2. Was ich auch iebe (und bei der ersten Partnerin gelernt habe), ist wenn sich die Partnerin für meinen Körper interessiert, für seine reizbaren Stellen, und wenn an meinem Körper experimentiert wird.

(1. und 2. kann ich mir ungefähr auch selber besorgen, aber es ist nicht das selbe)

3. Es erregt mich wenn mich meine Parterin auch in ihrem Körper fühlt. Drum möchte ich auch auf den so genannt "normalen" Sex nicht verzichten.

4. körperlich zusammen sein, einander fühlen auch ganz ohne die Absicht Sex zu haben.
 
M

Benutzer

Gast
Off-Topic:
ich bin ja gegen den Missbrauch von Kuscheltieren!:zwinker::tongue:


GV passiv und Anal passiv, den Rest mach ich mir selber.:zwinker::grin:
Ach bin ja Bisexuell, dann nehme ich für das andere Geschlecht OV passiv und aktiv :grin::tongue: und hab immer MFF und damit alles grob abgedeckt..:zwinker::smile::grin:
Ich bin schlau: alle Öffnungen passiv und aktiv genießen.
giphy.gif
Nein, nein, nein, so läuft das nicht in einer geregelten Tyrannei!
ZWEI "Dinge"!
 

Benutzer163532  (37)

Verbringt hier viel Zeit
:hilfe: Du bist ja gemein.
Wenn ich wählen müsste, würde ich GV passiv (wenn ich mich auch noch auf eine Stellung festlegen muss, streike ich :nope:) und OV aktiv wählen, aber dann hätte ich wohl nur selten Sex, weil er mich auf Dauer langweilen würde.

Gruselige Vorstellung.
 
M

Benutzer

Gast
Off-Topic:

:hilfe: Du bist ja gemein.
Muhahahaha :teufel:

Nein, im Ernst, es geht ja nur um die Lieblingspraktiken, eigentlich wollte ich schon mehr nehmen, aber ich hatte schon mit solchen Schlaumeiern wie Mrs. Brightside Mrs. Brightside und so gerechnet und irgendwie, fände ich das Ergebnis nicht sehr aufschlußreich, wenn dann jeder durch geschickte Ausdrucksweise auf 393 Praktiken käme.
[doublepost=1502913549,1502913416][/doublepost]
Sex mit 2 Geschlechtern und BDSM? :whoot:
BDSM ohne AV/OV/VV dann, ja? :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren