Fußball Euer EM-Rückblick 2016

Benutzer135188 

Meistens hier zu finden
Guten Abend liebe Fußballinteressierte,
gestern Abend bzw. heute Nacht ging die EM, welche vom 10. Juni 2016 bis 10. Juli 2016 in Frankreich stattfand, in einer spannenden Partie zwischen Portugal und dem Gastgeber Frankreich zu Ende. Als Sieger ging Portugal hervor, die damit ihren ersten internationalen Titel bei einer EM oder WM gewinnen .

Soweit zu den Fakten der EM 2016. Jedoch gehe ich davon aus, dass jeder, der sich für diese EM interessiert, eine eigene persönliche Geschichte und dementsprechend auch eine eigene Meinung bzgl. den folgenden Fragen haben wird:
  • Wer war für euch DIE Mannschaft des Turniers? (also die Mannschaft, welche euch am meisten begeistert, überrascht, Spaß gemacht hat)
  • Welche Mannschaft hatte für euch die besten Fans vorzuweisen?
  • Was war euer "EM-Moment"? (also welche Szene hat euch während dieser EM am meisten berührt?)
  • Habt ihr sonstige persönliche Anekdoten, welche ihr während dieser EM erlebt habt?
Ich mache dann gleich mal den Anfang:
Wer war für euch DIE Mannschaft des Turniers? (also die Mannschaft, welche euch am meisten begeistert, überrascht, Spaß gemacht hat)
Ganz klar: Island. Ich habe den Weg Islands bereits durch die Quali verfolgt und war auch da bspw bei ihren beiden Siegen über die Niederlande begeistert von ihrer Spielweise. Wie diese Mannschaft ihren Weg durch die Gruppenphase bis ins Viertelfinale gemeistert hat, zeigt mir persönlich, dass es im Fußball keine millionenteuren Spieler braucht, sondern Leidenschaft, Kampf, Zusammenhalt und Siegeswillen (Dinge, die den Fußball ausmachen), um in einem solchen Turnier weit zu kommen. Ich kann nichts anderes tun, als meinen Hut vor dieser grandiosen Leistung zu ziehen.

Welche Mannschaft hatte für euch die besten Fans vorzuweisen?
Für mich eine ganz schwere Entscheidung: zum einen hat mir die familiäre Atmosphäre der isländischen Fans sehr gefallen, vor allem freut es mich für die dort lebende Bevölkerung, die ich bei meinem Besuch vor 2 Jahren als sehr sympatisch empfunden habe, zum anderen gab es die nordirischen Fans, die wohl zu DEM Ohrwurm dieser EM beigetragen haben, und ihre Mannschaft immer gnadenlos vorangetrieben haben und selbst nach einem 0:1 gegen Deutschland 20 Minuten lang gesungen haben (nach dem Spiel) (für Deutschland undenkbar). Würde mich hier klar für beide Fanlager aussprechen.

(Der "EM-Moment" folgt morgen!)

Habt ihr sonstige persönliche Anekdoten, welche ihr während dieser EM erlebt habt?
Mir kommen da persönlich zwei Sachen in den Sinn:
Während der EM war ich auf Klassenfahrt in Italien und u.a. auch auf Ausflügen in Monaco und Nizza. In letzterem fanden ja auch einige Spiele statt. Dort habe ich die Fanmeile besucht und mir einen Schal als Erinnerung gekauft. Sehr berührt hat mich ein Meer von nordirischen Flaggen/Trikots/Fahnen, welche an der Strandpromenade aufgehangen waren und an einen Darren gerichtet waren, der leider nicht mehr unter uns weilt. Näheres kann ich leider nicht berichten, da ich auch im Internet nichts dazu gefunden habe. Mir hat dieser Aufenthalt in Nizza sehr gefallen. (Bild folgt!)
In Monaco, welches kein Austragungsort von Spielen war, verbrachten wir auch einen Tag. Neben albanischen, polnischen und portugiesischen Fans, die ich erkennen konnte, hatte ich hier auch das Glück mich kurz mit einer Gruppe Nordiren zu unterhalten. Leider waren es nur etwa 10 Minuten, trotzdem war ich von der Offenheit und, trotz gewisser Sprachprobleme bzgl Akzent, Begeisterungsfähigkeit für andere Nationen begeistert. Ich bin sehr froh und auch etwas stolz, diese netten Menschen angesprochen zu haben (bin normal niemand, dem es einfach fällt fremde Leute anzusprechen) und auch ein Foto mit ihnen gemacht zu haben (folgt!)

Mich interessieren jetzt eure EM-Geschichten. Es ist natürlich kein Muss, das hier so ausführlich zu machen, wie ich :smile:
Ich freue mich über jeden Beitrag. In diesem Sinne: Gute Nacht!
 
K

Benutzer

Gast
Wer war für euch DIE Mannschaft des Turniers? (also die Mannschaft, welche euch am meisten begeistert, überrascht, Spaß gemacht hat) ich kann mich nicht zwischen Wales und Island entscheiden, aber eine von den Beiden definitiv
Welche Mannschaft hatte für euch die besten Fans vorzuweisen? Nordirland
Was war euer "EM-Moment"? (also welche Szene hat euch während dieser EM am meisten berührt?) als die Isländer gegen die Franzosen verloren hatten :depri: (aber wenigstens sind die nicht Europameister geworden) :ROFLMAO:
 

Benutzer152329 

Verbringt hier viel Zeit
Wer war für euch DIE Mannschaft des Turniers?
Die Mannschaft des Turniers gibt es für mich nicht. Deutschland, weil mich Spiele der Nationalmannschaft immer packen. Italien, weil die einen sehr guten Team-Spirit gezeigt haben. Portugal, weil sie hinten gut standen und zwischendurch auch mal ganz gefällig gespielt haben.

Welche Mannschaft hatte für euch die besten Fans vorzuweisen?
Definitiv die britischen Teams, weil die Isländer nicht mehr als "Huh" und freundlich können.

Was war euer "EM-Moment"?
Der Deutschland-Sieg gegen Italien, das Selfie eines Fans mit Ronaldo/der Freiwillige auf dem Teamfoto vor dem Spiel. Die Tränen von Darijo Srna um seinen toten Vater während der Nationalhymne.

Habt ihr sonstige persönliche Anekdoten, welche ihr während dieser EM erlebt habt?
Im Gegensatz zu Freunden, Familie kam bei mir von Anfang an EM-Stimmung auf, weil ich Zeit hatte, das Turnier in weiten Teilen zu gucken. War nicht immer megaspannend, aber am Ende macht das Diskutieren über Spiele - auch hier im Forum - eh Spaß.
[doublepost=1468230558,1468228062][/doublepost]
Wer war für euch DIE Mannschaft des Turniers?
Die Mannschaft des Turniers gibt es für mich nicht. Deutschland, weil mich Spiele der Nationalmannschaft immer packen. Italien, weil die einen sehr guten Team-Spirit gezeigt haben. Portugal, weil sie hinten gut standen und zwischendurch auch mal ganz gefällig gespielt haben.

Welche Mannschaft hatte für euch die besten Fans vorzuweisen?
Definitiv die britischen/das irische Teams, weil die Isländer nicht mehr als "Huh" und freundlich können. :tongue:

Was war euer "EM-Moment"?
Der Deutschland-Sieg gegen Italien, das Selfie eines Fans mit Ronaldo/der Freiwillige auf dem Teamfoto vor dem Spiel. Die Tränen von Darijo Srna um seinen toten Vater während der Nationalhymne.

Habt ihr sonstige persönliche Anekdoten, welche ihr während dieser EM erlebt habt?
Im Gegensatz zu Freunden, Familie kam bei mir von Anfang an EM-Stimmung auf, weil ich Zeit hatte, das Turnier in weiten Teilen zu gucken. War nicht immer megaspannend, aber am Ende macht das Diskutieren über Spiele - auch hier im Forum - eh Spaß.
 

Benutzer133456  (49)

Beiträge füllen Bücher
Wer war für euch DIE Mannschaft des Turniers? (also die Mannschaft, welche euch am meisten begeistert, überrascht, Spaß gemacht hat)
Schweden. Ich halte immer zum schlechtesten Team. Das nennt sich "supporting the underdog" bei uns). It's official: Sweden is the worst team in the UEFA Euro 2016 so far

Welche Mannschaft hatte für euch die besten Fans vorzuweisen?
Wieder Schweden. Wer so nett ringelreia tanzen kann, mitten unter Hooligans, verdient eine Medaille.

Was war euer "EM-Moment"? (also welche Szene hat euch während dieser EM am meisten berührt?)
Als es endlich vorbei war. Mir platzt naemlich der Kragen bei dem Gedanken, dass die Medien so tun, als sei waehrend der EM die Weltpolitik gestoppt, und Regierungen nutzen dieses Blendwerk obendrein, um unpopulaere Beschluesse durchzudruecken, waehrend niemand hinschaut.

Habt ihr sonstige persönliche Anekdoten, welche ihr während dieser EM erlebt habt?
Als England gegen Island verlor, troestete ich meine Kollegen damit, dass es schaendlicher gewesen waere, gegen Poundland zu verlieren (Iceland ist eine bekannte Gefrierfutterkette hier in England, und Poundland ist eine Supermarktkette, die billigen Plunder verkauft, kein Artikel teurer als ein britisches Pfund Sterling).
 
I

Benutzer

Gast
Die EM-Geschichte von mir ist die, dass sie komplett an mir vorbeiging. Ich interessiere mich einfach nicht für diesen Sport, habe kein einziges Spiel gesehen und kann auch sonst nicht mitreden. Soccer sucks.
 

Benutzer140528  (50)

Meistens hier zu finden
DAS ........... :grin:


UND DAS ....... :bier:

 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Wer war für euch DIE Mannschaft des Turniers? (also die Mannschaft, welche euch am meisten begeistert, überrascht, Spaß gemacht hat)
- Ungarn, denn die haben dem Europameister ordentlich eingeschenkt. :whoot:

Welche Mannschaft hatte für euch die besten Fans vorzuweisen?
- Deutschland, weil ich dazu gehöre, wenn auch nicht vor Ort anwesend. :cool:

Was war euer "EM-Moment"? (also welche Szene hat euch während dieser EM am meisten berührt?
- Natürlich die Grätsche von Höwedes gegen Giroud. :eek:

Habt ihr sonstige persönliche Anekdoten, welche ihr während dieser EM erlebt habt?
- Nö, ich fand es aber toll, dass es trotz der ganzen Sicherheitsbedenken keine Probleme bei der EM gab. :thumbsup:
 
G

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Oh, Michi04 Michi04 hat geantwortet. Komm, Hirn, lass uns wetten, ob er Höwedes lobpreist...

...

Du schuldest mir 5 €, Hirn :tongue:
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Ich bin froh dass die EM (Fußball) vorbei ist und die Menschen in meinem Umfeld langsam wieder normal werden. :thumbsup:
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich bin froh dass die EM (Fußball) vorbei ist und die Menschen in meinem Umfeld langsam wieder normal werden. :thumbsup:
Denk dran, morgen geht die Tour de France weiter. :zwinker:
Wird Quintana den Froome endlich mal angreifen, sonst wird es noch langweilig! :rolleyes:
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Denk dran, morgen geht die Tour de France weiter. :zwinker:
Wird Quintana den Froome endlich mal angreifen, sonst wird es noch langweilig! :rolleyes:

Da hast du recht, selbst die Tour de France kann langweilig werden wenn immer der gleiche gewinnt. Zum Glück gibts hier täglich grandiose Landschaften zu bewundern.
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
So, weiter gehts hier mit Radsport. :tongue:

Da hast du recht, selbst die Tour de France kann langweilig werden...
Nö, so lange der Mann im Gelben den Berg hoch laufen muss eher nicht...
Habe es leider nicht live sehen können, aber habe mir eben die Wiederholung von den letzten 18 Minuten reinziehen müssen. Köstlich. :ROFLMAO:
 

Benutzer135188 

Meistens hier zu finden
So, weiter gehts hier mit Radsport. :tongue:


Nö, so lange der Mann im Gelben den Berg hoch laufen muss eher nicht...
Habe es leider nicht live sehen können, aber habe mir eben die Wiederholung von den letzten 18 Minuten reinziehen müssen. Köstlich. :ROFLMAO:
Naja, darf aber eigentlich nicht passieren beim größten Radrennen der Welt...aber Deppen, die meinen sie sehen mehr, wenn sie direkt neben den Fahrern stehen, als wenn sie 10m Platz lassen würden, gibts halt immer wieder :X3:
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Das geht ja schon ewig so. Meistens geht es gut, aber eben nicht immer.
Erst vor ein paar Tagen haben sie einen Zuschauer umgeradelt.
 

Benutzer135188 

Meistens hier zu finden
Einfach Gitter hin und fertig, so wie auf den letzten Kilometern...aber naja, ist nicht unsere Entscheidung. Bin jetzt nur gespannt, wie es gewertet wird :zwinker:
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Ich starte mal einen neuen Thread, hier geht es ja um Fußball. :rolleyes:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren