Euer Bildungsstand

Benutzer20461 

Verbringt hier viel Zeit
Moin,

irgendwie hab ich das gefühl, das wir hier ein recht intellektuelles Forum haben, sprich verhältnismäßig viele Studis / Abiturienten.

Drum will ich es jetzt genau wissen! Was für einen Schulabschluss und Berufsausbildung habt ihr?

Wer dran Lust hat, hier noch ein paar Fragen zum Thema:

1. Eure Schullaufbahn?


2. Danach? Ausbildung / Studium / ...


3. Und jetzt? In dem Job / in nem anderen Job / weitergebildet / was anderes gelernt / doch noch studiert / arbeitslos / ...


4. Seid ihr damit zufrieden oder würdet ihr es im nachhinein anderst machen?


5. Für die, die noch auf der Schule sind, was sind eure Pläne?
 

Benutzer2295  (37)

Sehr bekannt hier
1. Eure Schullaufbahn?

Grundschule, Realschule -> (FOS mit Quali)


2. Danach? Ausbildung / Studium / ...

Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation


3. Und jetzt? In dem Job / in nem anderen Job / weitergebildet / was anderes gelernt / doch noch studiert / arbeitslos / ...

Übernommen worden, kfm. Angestellte / Sekretärin


4. Seid ihr damit zufrieden oder würdet ihr es im nachhinein anderst machen?

Würde wahrscheinlich Abi machen und studieren.
 

Benutzer52196  (53)

Verbringt hier viel Zeit
1. Eure Schullaufbahn?
Vorschule, Grundschule, Gesamtschule, Handelsschule und Wirtschaftsgymnasium

2. Danach? Ausbildung / Studium / ...
erst mal zwei Jahre arbeitslos, danach Fremdsprachenschule und Studium der Sprach- und Kulturwissenschaften

3. Und jetzt? In dem Job / in nem anderen Job / weitergebildet / was anderes gelernt / doch noch studiert / arbeitslos / ...
Uni abgeschlossen, jetzt selbstständig

4. Seid ihr damit zufrieden oder würdet ihr es im nachhinein anderst machen?
Hätte alles etwas fixer sein können, aber sonst: genau so wieder
 

Benutzer19708  (41)

Verbringt hier viel Zeit
1. Eure Schullaufbahn? Realschule


2. Danach? Ausbildung / Studium / ...
Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung, danach Abitur in Abendschule nachgeholt.

3. Und jetzt? In dem Job / in nem anderen Job / weitergebildet / was anderes gelernt / doch noch studiert / arbeitslos / ...
Bin noch in dem Job in der Ausbildungsfirma

4. Seid ihr damit zufrieden oder würdet ihr es im nachhinein anderst machen?
Ich hätte gleich Abi machen sollen, aber nun ist es auch gut
 

Benutzer20461 

Verbringt hier viel Zeit
Mal selber reinkrizeln:

1. Eure Schullaufbahn?

Grundschule -> allgemeinbildendes Gymi -> Technisches Gymnasium

2. Danach? Ausbildung / Studium / ...

Danach erst mal rumgegammelt und diverse Nebenjobs, Selbständig gewesen, dann Ausbildung zum Rettungsassistenten

3. Und jetzt? In dem Job / in nem anderen Job / weitergebildet / was anderes gelernt / doch noch studiert / arbeitslos / ...

Jetzt Student, Veranstaltungstechnik und Rettungsassisten immernoch nebenher zum Studium finanzieren.

4. Seid ihr damit zufrieden oder würdet ihr es im nachhinein anderst machen?

Hm... hätt alles bisle schneller gehen können, aber kam halt wies kam.
 

Benutzer37900 

Teammitglied im Ruhestand
1. Eure Schullaufbahn?

Grundschule -> zwei Jahre Mittelschule -> Gymnasium

2. Danach? Ausbildung / Studium / ...

verkürzte Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten

3. Und jetzt? In dem Job / in nem anderen Job / weitergebildet / was anderes gelernt / doch noch studiert / arbeitslos / ...

Bin angestellt als Rechtsanwaltsfachangestellte, werde aber wohl dieses Jahr noch den Fachstudiengang "Geprüfte Rechtsfachwirtin" in Angriff nehmen.

4. Seid ihr damit zufrieden oder würdet ihr es im nachhinein anderst machen?

Ich bin sehr zufrieden mit meiner Wahl. Ein Studium hätte ich wegen Faulheit :schuechte nicht durchgehalten
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
1. Eure Schullaufbahn?
Grundschule, Gesamtschule (Realschulabschluss), Oberstufengymnasium (Abitur)

2. Danach? Ausbildung / Studium / ...
Studium (Diplom und Master of Science)

3. Und jetzt? In dem Job / in nem anderen Job / weitergebildet / was anderes gelernt / doch noch studiert / arbeitslos / ...
PhD student (Doktorandin)

4. Seid ihr damit zufrieden oder würdet ihr es im nachhinein anderst machen?
Bin sehr zufrieden
 

Benutzer18441  (48)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,
Grundschule, Gymnasium, Realschule mit Mittlerer Reife, allgemeine Hochschulreife am Abendgymnasium, Berufskolleg, 2jaehrige Ausbildung zur Industriekauffrau, Fernuni Hagen Magisterstudiengang Psychologie und Soziologie, nach 4 Semestern leider aufgehoert, Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Karlsruhe, 6 Monate Kanada, VHS 1 Jahr Spanisch, im Autohaus gearbeitet, als Sekretaerin gearbeitet, als Sachbearbeiterin gearbeitet etc., Vollzeit und Halbtags gearbeitet, zwischendurch arbeitslos, einige Jobs ausprobiert, nebenberuflich Seminare etc. besucht, seit 1 Jahr in Australien. Sorry, fuer das durcheinander!
Das was ich jetzt mache, will ich nicht mein Leben lang machen. Seit 6 Jahren mache ich in etwa das gleiche, 5 Jahre in Deutschland und jetzt seit 1 Jahr in Australien.
Mein Traum waere das Psychologiestudium nochmals aufzugreifen und auch abzuschliessen.
Gruss,
MiWe
 

Benutzer41838 

Verbringt hier viel Zeit
1. Eure Schullaufbahn?
Grundschule --> Gymnasium

2. Danach? Ausbildung / Studium / ...
Studium

3. Und jetzt? In dem Job / in nem anderen Job / weitergebildet / was anderes gelernt / doch noch studiert / arbeitslos / ...
mach grad Diplom, danach Promotion

4. Seid ihr damit zufrieden oder würdet ihr es im nachhinein anderst machen?
alles ok so
 
F

Benutzer

Gast
1. Eure Schullaufbahn?

Grundschule, Realschule (Realschulabschluss)


2. Danach? Ausbildung / Studium / ...

nach der 10. Klasse zur Bundeswehr (10 Monate),
dann Ausbildung zum Kaufmann für Bürokommunikation


3. Und jetzt? In dem Job / in nem anderen Job / weitergebildet / was anderes gelernt / doch noch studiert / arbeitslos / ...

Übernommen worden, IT-Manager


4. Seid ihr damit zufrieden oder würdet ihr es im nachhinein anderst machen?

momentan sehr zufrieden
 

Benutzer10612 

Verbringt hier viel Zeit
1. Eure Schullaufbahn?
abi 05

2. Danach? Ausbildung / Studium / ...
ausbildung

3. Und jetzt? In dem Job / in nem anderen Job / weitergebildet / was anderes gelernt / doch noch studiert / arbeitslos / ...
beamtin

4. Seid ihr damit zufrieden oder würdet ihr es im nachhinein anderst machen?
hm..gute frage

5. Für die, die noch auf der Schule sind, was sind eure Pläne?
--
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
1. Eure Schullaufbahn?
Grundschule --> Gymnasium --> Realschule --> Ausbildung -->Berufsoberschule

2. Danach? Ausbildung / Studium / ...
Nach der Realschule habe ich eine Ausbildung zur Justizfachangestellten absolviert.

3. Und jetzt? In dem Job / in nem anderen Job / weitergebildet / was anderes gelernt / doch noch studiert / arbeitslos / ...
nach der Ausbildung bin ich jetzt auf die Berufsoberschule I um meine Fachhochschulreife zu erwerben, was ich danach mache weiß ich noch nicht (entweder nochmal Ausbildung/Studium oder BOS II zum Erwerb der allgemeinen Hochschulreife.

4. Seid ihr damit zufrieden oder würdet ihr es im nachhinein anderst machen?
Ich bin zufrieden damit, wobei es wohl praktischer gewesen wäre, wenn ich damals auf dem Gymnasium geblieben wäre oder gleich nach der Grundschule auf die Realschule gegangen wäre.


5. Für die, die noch auf der Schule sind, was sind eure Pläne?
Ich hab noch keine, evtl. Studium/Ausbildung oder BOS II..
 

Benutzer52130 

Verbringt hier viel Zeit
Drum will ich es jetzt genau wissen! Was für einen Schulabschluss und Berufsausbildung habt ihr?

Wer dran Lust hat, hier noch ein paar Fragen zum Thema:

1. Eure Schullaufbahn?
Ein Jahr in Deutschland Grundschule, dann ins europäische Ausland, halbes Jahr 2.Klasse, dann in die dritte... alles an einer Deutschen Schule, dort auch Abitur gemacht.

2. Danach? Ausbildung / Studium / ...
Direkt nach der Schule im Oktober an die Uni (kein Bund/Zivi)
Kurz vor dem Abschluss (Diplomarbeit fehlt schon noch...)

3. Und jetzt? In dem Job / in nem anderen Job / weitergebildet / was anderes gelernt / doch noch studiert / arbeitslos / ...
Hmm. Diplomarbeit machen. Dann wohl arbeiten.
Wahrscheinlich entweder internationale Firma mit Konsumgüter/Hightech Hintergrund, eventuell mit Einschlag Richtung Beratung (aber bitte kein reines "Consulting") oder halt doch die Karriere Richtung Politik. (2 Herzen, eine Brust...)

4. Seid ihr damit zufrieden oder würdet ihr es im nachhinein anderst machen?
Schon ok.
Hätte nur nach England gehen sollen damals an die Uni.
Und ich könnte mir auch vorstellen ein anderes Fach zu studieren,
mich interessiert halt SO VIEL!

5. Für die, die noch auf der Schule sind, was sind eure Pläne?
Denen kann ich nur eins raten: Genießt die Zeit. War sehr gemütlich/einfach alles damals. :zwinker:
 
G

Benutzer

Gast
1. Eure Schullaufbahn?
Grundschule, Orientierungsstufe, Gymnasium, Abitur

2. Danach? Ausbildung / Studium / ...

Ausbildung zur Verlagskauffrau, jetzt Studentin Medienmanagement

3. Und jetzt? In dem Job / in nem anderen Job / weitergebildet / was anderes gelernt / doch noch studiert / arbeitslos / ...

--


4. Seid ihr damit zufrieden oder würdet ihr es im nachhinein anderst machen?

Ehrlich gesagt überlege ich im Moment ob es für mich persönlich besser gewesen wäre, zu arbeiten und nebenbei zu studieren. Aber ich mache meine Entscheidung jetzt nicht mehr rückgängig, also werde ich es wohl nie erfahren :zwinker:
 

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
1. Eure Schullaufbahn?
Grundschule -> Gymnasium (da Matura) -> Uni-Studium (freiwilliger Abbruch) -> berufsorientierte- und begleitendes FH-Studium

2. Danach? Ausbildung / Studium / ...
siehe oben, Studium 1 infolge Desinteresse abgebrochen, Arbeit gesucht und berufsorientiertes Studium angefangen. Ende ist nicht mehr so fern.

3. Und jetzt? In dem Job / in nem anderen Job / weitergebildet / was anderes gelernt / doch noch studiert / arbeitslos / ...
Nach Abbruch Studium nen Job gesucht, dann ein Jahr "nur" gearbeitet, seit 3 Jahren zusätzlich zur Arbeit (80%) ein Studium (50%), danach: wahrscheinlich ein NDS, aber weiss ich noch nicht.

4. Seid ihr damit zufrieden oder würdet ihr es im nachhinein anderst machen?
Ich würde alles genau wieder so machen. Nur den Abstecher an die Uni hätt ich mir ersparen können, wusste ichs doch, dass das nix für mich ist.
 

Benutzer9319 

Verbringt hier viel Zeit
1. Eure Schullaufbahn?
Gymnasium mit Abitur als Abschluss

2. Danach? Ausbildung / Studium / ...
Ausbildung

3. Und jetzt? In dem Job / in nem anderen Job / weitergebildet / was anderes gelernt / doch noch studiert / arbeitslos / ...
Im Angestelltenverhältnis, zusätzlich Abendstudium mit VWA-Abschluss

4. Seid ihr damit zufrieden oder würdet ihr es im nachhinein anderst machen?
Eigentlich bin ich zufrieden.
 
M

Benutzer

Gast
Was für einen Schulabschluss und Berufsausbildung habt ihr?
In 4 Monaten hab ich hoffentlich mein Abi.

1. Eure Schullaufbahn?
Grundschule, Gymnasium.

2. Danach? Ausbildung / Studium / ...
Wahrscheinlich Studium.

3. Und jetzt? In dem Job / in nem anderen Job / weitergebildet / was anderes gelernt / doch noch studiert / arbeitslos / ...
In der 13.

4. Seid ihr damit zufrieden oder würdet ihr es im nachhinein anderst machen?
Gymnasium erscheint mir als das Richtige.

5. Für die, die noch auf der Schule sind, was sind eure Pläne?
Studieren, danach nen gu bezahlten Job machen mit viel Freizeit:grin:
 
A

Benutzer

Gast
1. Eure Schullaufbahn?
Grundschule, danach Gymnasium

2. Danach? Ausbildung / Studium / ...
wahrscheinlich werde ich eine Ausbildung machen

3. Und jetzt? In dem Job / in nem anderen Job / weitergebildet / was anderes gelernt / doch noch studiert / arbeitslos / ...
Jetzt gehe ich noch in die 13. Klasse...


4. Seid ihr damit zufrieden oder würdet ihr es im nachhinein anderst machen?
Vielleicht hätte ich auf ne Gesamtschule gehen sollen...da hätte ich sicherlich einen besseren Notendurchschnitt (der Unterschied zwischen dem Gymnasium und der Gesamtschule ist hier sehr groß)


5. Für die, die noch auf der Schule sind, was sind eure Pläne?
Ich möchte noch in diesem Jahr mit einer Ausbildung zur Steuerfachangestellten beginnen, drei Jahre in dem Beruf arbeiten, dann Prüfung zur Steuerfachwirtin machen, vier Jahre in dem Beruf arbeiten und dann Prüfung zur Steuerberaterin machen... vielleicht klappt es ja, nur dann bin ich schon bald 30...
 

Benutzer51250 

Verbringt hier viel Zeit
1. Eure Schullaufbahn?
Gymnasium sprich Abitur

2. Danach? Ausbildung / Studium / ...
Student der Informations-und Elektrotechnik

3. Und jetzt? In dem Job / in nem anderen Job / weitergebildet / was anderes gelernt / doch noch studiert / arbeitslos / ...
bin noch am studieren

4. Seid ihr damit zufrieden oder würdet ihr es im nachhinein anderst machen?
Bin bislang zurfrieden und würde es wieder so machen
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren