Etwas Verunsichert

Benutzer102726  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
Guten Morgen!

Auf eine mir etwas Peinliche Art, lerne ich ein Mädchen kennen.
Zu meiner Überraschung meldet sie sich noch am selben Abend, worüber ich mich sehr freue. Seit dem sind wir quasi ständig im Kontakt miteinander (SMS, Telefonate).

Nach einigen Tagen treffen wir uns in einer Bar und unterhalten uns über alles mögliche und albern bisschen rum. Die ganzen 5 Stunden über verstehen wir uns blendend. Nach unserem Date fahre ich sie nach Hause. Der Abend erste Abend endet ohne weitere Zwischenfälle.

Am darauf folgenden Tag hab ich mich nicht bei ihr gemeldet. Nicht aus mangelndem Interesse. Gegen Abend schreibt sich mir dann, das sie nen schlechten Tag hatte und sich gefreut hätte von mit zu hören.
Auf ihre Bitte hin komme ich später am Abend dann in die Disco, in der sie mit einigen bekannten war. Wir unterhalten uns necken uns etwas und tanzen miteinander. Jedes mal wenn sich ein anderer an sie ran schmeisst weist sie ihn ab indem sie sagt ich sei ihr Freund. Kurz bevor wir den Club verlassen wollten merkte sie, dass sie einen Gegenstand verloren hat was sie sehr niederschlug. Ich tröstete sie und bot ihr an sie wieder nach hause zu fahren. Am Auto angekommen umarmte sie mich nochmals und Küsste mich anschließend... Ich fuhr sie also nach Hause, wir verabschiedeten uns voneinander und der Abend endete mit einer SMS in der sie mir dankte.

Wir schreiben uns, wie gesagt, ständig und telefonieren miteinander.

Sie fragt wann wir uns wieder treffen wollen. Auf meine vorschläge reagiert sie allerdings immer eher Abweisend. An diesem Punkt blicke ich nicht mehr durch.

Ich verstehe ja das sie nicht ständig zeit hat und auch ihre Zeit für sich braucht. Meiner Meinung nach läuft das alles auch etwas Überstürzt, aber so entwickelt es sich nun mal. Ich habe Interesse und sie ja irgendwo auch. Allerdings verstehe die Situation zur zeit nicht, da sie mir doch etwas Paradox erscheint.

Ich würde mich über einige Ratschläge von aussenstehenden freuen, bevor ich überstürzt Handle.

Im Vorraus meinen Dank an alle die Helfen wollen/können.


Grüße

Pencake
 
G

Benutzer

Gast
Also ich würd einfach nachfragen.
Ihr scheint euch ja bisher gut verstanden haben, dann wird sie eine offene und ehrliche Frage nicht "verwirren". Frag sie einfach gerade heraus, ob du nur das Gefühl hast oder ob sie wirklich abweisend ist. Und warum das so ist.

So klären das Erwachsene normalerweise untereinander :zwinker: Ich weiß schon, da schwingt immer ein bisschen auch die Angst mit einen Korb zu bekommen, aber was hast du denn zu verlieren?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren