Etwas mit Mitstudentin anfangen?

Benutzer101509 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo miteinander,

Bin gerade etwas ratlos und hoffe dass mir hier jemand einen Rat geben kann.

Meine Situation ist folgende:
An meiner Uni gibt es eine Studentin in die ich mich verliebt habe.
Wir verstehen uns sehr gut, sehen uns andauernd, da wir dieselben Kurse haben und auch immer nebeneinander sitzen.
In letzter Zeit habe ich auch das Gefühl, dass von ihrer Seite her ebenfalls Interesse bestehen könnte (es gibt da so kleine Anzeichen).

Also normalerweise würde ich da ja sagen alles super und auf zum Angriff.
Das Problem hier ist allerdings, dass wenn ich was versuche und etwas schiefgeht oder wenn ich mich was ihr Interesse betrifft geirrt habe, wir uns trotzdem jeden Tag sehen würden und das zu einer sehr unangenehmen Situation führen würde.
Da unsere Uni sehr klein ist könnten wir uns auch nicht aus dem Weg gehen.

Deshalb weiss ich jetzt nicht was ich machen soll? Soll ich versuchen etwas mit ihr anzufangen oder lieber nicht.

Persönlich würde ich es schon gerne versuchen und mal mit ihr ausgehen, nur weiss ich nicht wie ich das anfangen soll ohne dass sofort rüberkommt, dass ich was für sie übrig habe.
Die üblichen Dinge wie mal ganz unverfänglich ins Kino oder einen Kaffee trinken geht aus bestimmten Gründen leider nicht. Ideen?

Hoffe hier hat jemand eine Idee was ich machen kann.

Greetings,
Jackieblue
 

Benutzer78196 

Meistens hier zu finden
Das Problem hier ist allerdings, dass wenn ich was versuche und etwas schiefgeht oder wenn ich mich was ihr Interesse betrifft geirrt habe, wir uns trotzdem jeden Tag sehen würden und das zu einer sehr unangenehmen Situation führen würde.
Da unsere Uni sehr klein ist könnten wir uns auch nicht aus dem Weg gehen.
Dann hast du aber ein Problem, denn das wird dir in so ziemlich jeder nicht-virtuellen Umgebung passieren, wenn du eine interessante Frau kennenlernst.
Später wirst du vielleicht jemanden auf der Arbeit kennenlernen und dich verknallen. Willst du das dann auch sein lassen, weil man sich "im Falle des Falles nicht aus dem Weg gehen kann" oder weil es "schlechtes Betriebsklima" begünstigt? Oder was ist, wenn dir eine Frau gefällt, die neu zu deiner Clique hinzugekommen ist? Willst du es dann sein lassen, weil du ihr im schlimmsten Fall immer übern Weg läufst, wenn du dich mit deinen Freunden triffst? Oder wenn du ein nettes Mädel im Verein (oder sonstwo) kennenlernst? Sprichst du sie dann lieber nicht an, weil du dann deiner Meinung nach den Verein wechseln müsstest, falls es zwischen euch nicht klappt?

Ich bin also der Meinung, dass solche Überlegungen kein Grund sind, sie nichtmal ganz unverfänglich zu einer gemeinsamen Unternehmung einzuladen. Du weißt ja noch nichtmal, ob von ihrer Seite aus überhaupt Interesse besteht (du vermutest nur). Erstmal gilt es, das herauszufinden.

Persönlich würde ich es schon gerne versuchen und mal mit ihr ausgehen, nur weiss ich nicht wie ich das anfangen soll ohne dass sofort rüberkommt, dass ich was für sie übrig habe.
Naja, ich gehe nicht davon aus, dass du sie mit einer einfachen anfrage nach deinem "Date" gleich verschreckst. Solange du ihr keinen Heiratsantrag machst, wird sie schon nicht ausrasten. :zwinker:
Und ansonsten: Was wäre denn daran so schlimm, wenn sie merkt, dass du Interesse an ihr hast? Im Prinzip ist es doch gut, weil es ihr dann leichter fällt, entsprechend mit dir umzugehen und dir klar zu signalisieren, ob das auf Gegenseitigkeit beruht oder nicht.
Du musst ja nicht gleich in die Vollen gehen und ihr versaute ode romantische Worte ins Ohr säuseln. :zwinker:
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Wäre schon nett zu erfahren, warum Kaffe trinken (in der Cafeteria/Mensa) nicht möglich ist.

An deiner Stelle würde ich die Sache weiter verfolgen und egal wie du dich benimmst und was du unternimmst, sie wird längst gecheckt haben, dass du etwas von ihr möchtest. Übrigens, sollte aus der Sache nichts werden, dann wirds die ersten paar Tage an der Uni seltsam, aber das gibt sich auch wieder. Also das wäre kein Grund für mich, es nicht zu versuchen.
 

Benutzer75688 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo miteinander,

(...)
Die üblichen Dinge wie mal ganz unverfänglich ins Kino oder einen Kaffee trinken geht aus bestimmten Gründen leider nicht. Ideen?

Hoffe hier hat jemand eine Idee was ich machen kann.

Greetings,
Jackieblue

Wenn "die üblichen Dinge" nicht gehen, müsstest du ja auf "unübliche Dinge" ausweichen. Dann würde sie wohl merken, daß du dich für sie interessierst.

Egal, wie du es drehst: Entweder du läßt es ganz oder du probierst es und riskierst eventuell, daß es danebengeht mit all den möglichen Nachteilen/Problemen, die du schon selbst erkannt hast.
No risk, no fun.
Wie xoxo schon geschrieben hat: Warum kannst du mit ihr nicht mal einen Kaffee trinken gehen? Trinkt sie keinen Kaffee? :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren