Esskultur

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
Ist Essen Genuss oder nur Nahrungsaufnahme?
Beides.

Setzt ihr euch an den Tisch oder esst ihr zwischen Tür und Angel, vor dem Fernseher oder Computer?
Je nach verfügbarer Zeit kommt das alles vor.

Essen reinschlingen oder langsam geniessen?
Auch hier: je nach verfügbarer Zeit.

Kocht ihr oder gibt es Fertiggerichte? Darf es auch mal länger als 10 Minuten dauern?
Ich koche eigentlich jeden Abend und das dauert fast immer auch länger als 10min. Fertiggerichte gibts eher selten mal.

Benutzt ihr Maggi Fix und co oder wird alles frisch zubereitet?
Nö, Maggi Fix & Co. gibts nicht. Pastasaucen sind aber praktisch immer fertige und eben, ab und an ne Fertiglasagne oder so, aber insgesamt ist fast alles frisch zubereitet

Achtet ihr darauf, ob die verwendeten Produkte bio / regional / saisonal sind?
Nein

Steht bei Einkauf Qualität oder Preis im Vordergrund?
Für die "tägliche Nahrungsaufnahme" der Preis. Wenns mal ein besonderes Essen sein soll oder ich für jemanden koche, dann kaufe ich auch gerne mal was Besonderes in einem "Gourmetladen" hier in der Nähe - das ist dann auch teuer...

Meidet ihr Produkte mit Geschmacksverstärkern, künstlichen Aromen, und Konservierungsstoffen oder ist euch das egal wenn es schmeckt?
Nein

Wo kauft ihr ein? Supermarkt, Markt, Gemüseladen, Bioladen, Metzger, direkt beim Bauern?
Supermarkt

Interessiert euch auch im Restaurant oder an der Imbissbude, wo z.b. das Fleisch herkommt?
Nein

Seid ihr experimentierfreudige Esser? Probiert ihr neue und exotischere Rezepte?
Ja, sehr

Wisst ihr wie welches Gewürz schmeckt? Benutzt ihr frische Kräuter oder lieber eine fertige Würzmischung?
Ich kenne und benutze viele Gewürze und Kräuter und weiss logischerweise dann auch, wie die schmecken. Ich benutze sowohl frische als auch welche in Fertigversion

Schmeckt ihr einen Unterschied zwischen Bio-Gemüse und Gemüse vom Discounter?
Nein

Zelebriert ihr gutes Essen? Gibt es einen schön gedeckten Tisch, passenden Wein, etc? Werden Freunde eingeladen?
Freunde lade ich vielleicht so einmal jährlich ein, aber dann gibts auch einen schön gedeckten Tisch und nen netten Wein. Dasselbe gilt, wenn ich "extra" (also nicht zweckgebunden) für meinen Freund koche.

Ist euch essen wichtig? Investiert ihr gern Zeit, Arbeit und Geld in das Thema?
Unter der Woche esse ich, weil ich essen muss, da habe ich auch keine Zeit, gross zu zelebrieren und Zeit zu investieren, ich wüsste nicht wie. Am Wochenende oder zu besonderen Anlässen investiere ich aber gerne Zeit und auch Arbeit und Geld. Ich probiere auch gerne neues aus und schmökere gerne nach neuen Rezepten. Ausserdem gehe ich öfters mal auswärts (also nicht zur Dönerbude) essen, da kostet meist auch dementsprechend
 

Benutzer82573 

Verbringt hier viel Zeit
Ist Essen Genuss oder nur Nahrungsaufnahme?
Beides.

Setzt ihr euch an den Tisch oder esst ihr zwischen Tür und Angel, vor dem Fernseher oder Computer?
Hängt davon ab wieviel Zeit ich habe. Wenn ich mal frühstücke, dann esse ich während ich mich umziehe und schminke. Oft esse ich vor dem Fernseher, besonders wenn ich allein bin.

Essen reinschlingen oder langsam geniessen?
Eher langsam geniessen, bin immer die letzte am Tisch.

Kocht ihr oder gibt es Fertiggerichte? Darf es auch mal länger als 10 Minuten dauern?
Esse selten Fertiggerichte, wenn es welche gibt, dann peppe ich diese immer auf.

Benutzt ihr Maggi Fix und co oder wird alles frisch zubereitet?
Ab und zu.

Achtet ihr darauf, ob die verwendeten Produkte bio / regional / saisonal sind?
Bio nicht, eher regional und saisonal.

Steht bei Einkauf Qualität oder Preis im Vordergrund?
Qualität, ist auch nicht immer teuer.

Meidet ihr Produkte mit Geschmacksverstärkern, künstlichen Aromen, und Konservierungsstoffen oder ist euch das egal wenn es schmeckt?
Was ich nicht riechen kann, kann ich auch nicht essen.

Wo kauft ihr ein? Supermarkt, Markt, Gemüseladen, Bioladen, Metzger, direkt beim Bauern?
Supermarkt, Markt, Gemüseladen und Metzger.

Interessiert euch auch im Restaurant oder an der Imbissbude, wo z.b. das Fleisch herkommt?
Nein

Seid ihr experimentierfreudige Esser? Probiert ihr neue und exotischere Rezepte?
Ja

Wisst ihr wie welches Gewürz schmeckt? Benutzt ihr frische Kräuter oder lieber eine fertige Würzmischung?
Ja, weiss ich. Lieber habe ich frische Kräuter.

Schmeckt ihr einen Unterschied zwischen Bio-Gemüse und Gemüse vom Discounter?
Nein

Zelebriert ihr gutes Essen? Gibt es einen schön gedeckten Tisch, passenden Wein, etc? Werden Freunde eingeladen?
Freunde werden oft eingeladen. Gebe mir Mühe den Tisch schön zu decken, sieht aber oft chaotisch aus.

Ist euch essen wichtig? Investiert ihr gern Zeit, Arbeit und Geld in das Thema?
Ist wichtig. Ich bin eher dazu bereit Geld als Zeit und Arbeit zu investieren. Ich koche zwar sehr gerne (und auch sehr gut), aber nur dann wenn ich nicht "muss".
 

Benutzer54293 

Verbringt hier viel Zeit
Ist Essen Genuss oder nur Nahrungsaufnahme?
Nahrungsaufnahme
Setzt ihr euch an den Tisch oder esst ihr zwischen Tür und Angel, vor dem Fernseher oder Computer?
oft vorm PC, leider. Aber alleine macht's irgendwie keinen Spaß.
Essen reinschlingen oder langsam geniessen?
Langsam reinschlingen. :zwinker:
Kocht ihr oder gibt es Fertiggerichte? Darf es auch mal länger als 10 Minuten dauern?
Ich hasse Kochen. Mach gerne Salat oder Brot mit irgendwelchem Belag. Oder einfach Mensa. :zwinker:
Benutzt ihr Maggi Fix und co oder wird alles frisch zubereitet?
Fertigzeug eher selten
Achtet ihr darauf, ob die verwendeten Produkte bio / regional / saisonal sind?
teilweise
Steht bei Einkauf Qualität oder Preis im Vordergrund?
Preis
Meidet ihr Produkte mit Geschmacksverstärkern, künstlichen Aromen, und Konservierungsstoffen oder ist euch das egal wenn es schmeckt?
Ich versuch schon, möglichst wenig chemische Zusatzstoffe zu essen.
Wo kauft ihr ein? Supermarkt, Markt, Gemüseladen, Bioladen, Metzger, direkt beim Bauern?
meistens im Supermarkt
Interessiert euch auch im Restaurant oder an der Imbissbude, wo z.b. das Fleisch herkommt?
esse kein Fleisch
Seid ihr experimentierfreudige Esser? Probiert ihr neue und exotischere Rezepte?
selbst kochen: nein
wenn jemand anders kocht: klar, gerne. :zwinker:

Wisst ihr wie welches Gewürz schmeckt? Benutzt ihr frische Kräuter oder lieber eine fertige Würzmischung?
getrocknete Kräuter
Schmeckt ihr einen Unterschied zwischen Bio-Gemüse und Gemüse vom Discounter?
gute Frage, gab schon lange kein Bio-Gemüse mehr
Zelebriert ihr gutes Essen? Gibt es einen schön gedeckten Tisch, passenden Wein, etc? Werden Freunde eingeladen?
ich lasse mich lieber einladen. :zwinker:
Tisch toll decken eher nicht

Ist euch essen wichtig? Investiert ihr gern Zeit, Arbeit und Geld in das Thema?
nein, eigentlich nicht.
Ich koche weder gerne, noch gehe ich besonders gerne essen.
Manchmal wünsche ich mir, nicht das Bedürfnis danach zu haben... :ratlos:
 

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
Ist Essen Genuss oder nur Nahrungsaufnahme?
Meistens ein Genuss.
Setzt ihr euch an den Tisch oder esst ihr zwischen Tür und Angel, vor dem Fernseher oder Computer?
Unterschiedlich.
Essen reinschlingen oder langsam geniessen?
Je mehr man schlingt, desto mehr Menge kann man genießen... ;-)
Kocht ihr oder gibt es Fertiggerichte? Darf es auch mal länger als 10 Minuten dauern?
Ich koche total gerne, verwende aber auch Fertiggerichte.
Benutzt ihr Maggi Fix und co oder wird alles frisch zubereitet?
Normalerweise frisch zubereitet, manchmal jedoch auch nicht.
Achtet ihr darauf, ob die verwendeten Produkte bio / regional / saisonal sind?
Ja.
Steht bei Einkauf Qualität oder Preis im Vordergrund?
Das Verhältnis.
Meidet ihr Produkte mit Geschmacksverstärkern, künstlichen Aromen, und Konservierungsstoffen oder ist euch das egal wenn es schmeckt?
Ich versuche sie so gut wie möglich zu umgehen, gibt allerdings Tütensuppen, die soo lecker sind, dass ich über die Inhaltsstoffe hinwegsehe.
Wo kauft ihr ein? Supermarkt, Markt, Gemüseladen, Bioladen, Metzger, direkt beim Bauern?
Alles.
Interessiert euch auch im Restaurant oder an der Imbissbude, wo z.b. das Fleisch herkommt?
Klar würde mich das interessieren, aber ich frage nicht überall nach.
Seid ihr experimentierfreudige Esser? Probiert ihr neue und exotischere Rezepte?
Ohja, sehr gerne. Neulich habe ich ein so geniales Rezept ausprobiert, dass es gleich zu einem meiner Lieblingsgerichte wurde.
Wisst ihr wie welches Gewürz schmeckt? Benutzt ihr frische Kräuter oder lieber eine fertige Würzmischung?
Ja, natürlich weiß ich das, sonst würde sich das Würzen vermutlich schwierig gestalten ;-). Wir benutzen eigentlich nur frische oder einzeln getrocknete Kräuter und mischen selbst.
Schmeckt ihr einen Unterschied zwischen Bio-Gemüse und Gemüse vom Discounter?
Nicht bei allen Gemüsesorten.
Zelebriert ihr gutes Essen? Gibt es einen schön gedeckten Tisch, passenden Wein, etc? Werden Freunde eingeladen?
Oh ja, alles davon.
Ist euch essen wichtig? Investiert ihr gern Zeit, Arbeit und Geld in das Thema?
Generell schon, phasenweise intensiver als normalerweise im Alltag.
 

Benutzer69587 

Verbringt hier viel Zeit
Ist Essen Genuss oder nur Nahrungsaufnahme?
beides - das eine kann ich nicht ohne das andere
Setzt ihr euch an den Tisch oder esst ihr zwischen Tür und Angel, vor dem Fernseher oder Computer?
tisch - fast ausschließlich
Essen reinschlingen oder langsam geniessen?
essen - weder sonderlich schnell noch langsam
Kocht ihr oder gibt es Fertiggerichte? Darf es auch mal länger als 10 Minuten dauern?
bei fertiggerichten muß ich komischerweise immer jemanden fragen wie es geht -_-
es darf dauern solange es will
Benutzt ihr Maggi Fix und co oder wird alles frisch zubereitet?
kommt drauf an - soweit frisch machen geht, wirds frisch gemacht
Achtet ihr darauf, ob die verwendeten Produkte bio / regional / saisonal sind?
meistens.
Steht bei Einkauf Qualität oder Preis im Vordergrund?
das verhältnis
Meidet ihr Produkte mit Geschmacksverstärkern, künstlichen Aromen, und Konservierungsstoffen oder ist euch das egal wenn es schmeckt?
ohne geschmacksverstärker? also ohne zucker, fett oder alkohol - nein. wenns wirklich gut ist und mir schmeckt, dürften auch irgendwelche sachen drin sein - ich glaube aber nicht, daß das bei mir besonders oft der fall ist
Wo kauft ihr ein? Supermarkt, Markt, Gemüseladen, Bioladen, Metzger, direkt beim Bauern?
die aufzählung ist schon komplett - feinkostladen vielleicht noch
Interessiert euch auch im Restaurant oder an der Imbissbude, wo z.b. das Fleisch herkommt?
lieber nicht...
Seid ihr experimentierfreudige Esser? Probiert ihr neue und exotischere Rezepte?
ja - öfters
Wisst ihr wie welches Gewürz schmeckt? Benutzt ihr frische Kräuter oder lieber eine fertige Würzmischung?
ja - ich benutze curry. leider hab ich keine gelegenheit für den anbau von frischen kräutern, aber die von milerb ausm glas in öl sind auch ganz ok.
Schmeckt ihr einen Unterschied zwischen Bio-Gemüse und Gemüse vom Discounter?
oh ja.
Zelebriert ihr gutes Essen? Gibt es einen schön gedeckten Tisch, passenden Wein, etc? Werden Freunde eingeladen?
stil muß sein.
Ist euch essen wichtig? Investiert ihr gern Zeit, Arbeit und Geld in das Thema?
ja, ja, ja und ja.
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ist Essen Genuss oder nur Nahrungsaufnahme?
Primär Nahrungsaufnahme, wobei ich natürlich auch genießen kann.

Setzt ihr euch an den Tisch oder esst ihr zwischen Tür und Angel, vor dem Fernseher oder Computer?
Meißt am Tisch, oft aber auch vor dem Fernseher oder am Pc

Essen reinschlingen oder langsam geniessen?
uhm... weder noch, ich ess halt normal

Kocht ihr oder gibt es Fertiggerichte? Darf es auch mal länger als 10 Minuten dauern?
Wenn ich Zeit hab, dann darf es auch länger dauern. Unter der Woche hab ich allerdings nicht so viel Zeit, da sollte es schneller gehen

Benutzt ihr Maggi Fix und co oder wird alles frisch zubereitet?
Wird ab und an benutzt, zumindest ein Saucenpulver benutz ich oft, da ich die ganze Sauce net immer selbst machen will.

Achtet ihr darauf, ob die verwendeten Produkte bio / regional / saisonal sind?
Nö, ist mir egal.

Steht bei Einkauf Qualität oder Preis im Vordergrund?
Kommt auf das Produkt an. Bei manchen schmeckt man den höheren Preis und bei manchen nicht.

Meidet ihr Produkte mit Geschmacksverstärkern, künstlichen Aromen, und Konservierungsstoffen oder ist euch das egal wenn es schmeckt?
Wenn ich zwei identisch schmeckende Dinge hätte, eins mit und eins ohne Geschmacksverstärker, dann nehm ich das ohne. Ansonsten wäre es für mich aber kein Grund etwas nicht zu kaufen.

Wo kauft ihr ein? Supermarkt, Markt, Gemüseladen, Bioladen, Metzger, direkt beim Bauern?
Meißt einfach im Discounter, wenn ich was besonders gutes machen möchte, dann hol ich das Fleisch vom Metzger.

Interessiert euch auch im Restaurant oder an der Imbissbude, wo z.b. das Fleisch herkommt?
Nur bei argentinischem Rindfleisch besteh ich drauf, dass es auch daher kommt. :zwinker:

Seid ihr experimentierfreudige Esser? Probiert ihr neue und exotischere Rezepte?
Also ich hab nix dagegen neue Rezepte auszuprobieren, allerdings muss ich die Zutaten mögen. Mit fremden Zutaten hab ich es nicht so.

Wisst ihr wie welches Gewürz schmeckt? Benutzt ihr frische Kräuter oder lieber eine fertige Würzmischung?
Lieber frische, die halten nur nie so lange. Von den normalen Sachen weiß ich schon wie sie schmecken.

Schmeckt ihr einen Unterschied zwischen Bio-Gemüse und Gemüse vom Discounter?
Nö...

Zelebriert ihr gutes Essen? Gibt es einen schön gedeckten Tisch, passenden Wein, etc? Werden Freunde eingeladen?
Nein, sowas festliches gabs bei mir noch nie.

Ist euch essen wichtig? Investiert ihr gern Zeit, Arbeit und Geld in das Thema?
Nein, ich warte noch auf die Pille die man nehmen muss und dann nichts mehr essen braucht. Dann mach ich mir nur noch alle paar Wochen irgendwas besonders leckeres und genieße ansonsten lieber die freie Zeit
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren