Es geht nicht voran. Was könnte ich tun?

Benutzer168663  (41)

Ist noch neu hier
Bei solchen Aussagen wäre ich auch extrem vorsichtig als Typ. Nachher spielst du das Spielchen mit und es war als Scherz gemeint...


Das liegt im Auge des Betrachters. Ich brauche da meistens einen Wink mit dem Zaunpfahl, oder eine ganze Weile Zeit, um so "eindeutige" Aussagen zu verstehen.

Wirklich eindeutig wäre da nur ein klares und offenes Gespräch meiner Meinung nach. Ich bin der Meinung, das kann man auch (Arbeits-) Verhältnisschonend machen. Wenn er dann keinen Bock haben sollte, dann hat sich objektiv an der aktuellen Situation eh nichts geändert.
Ob es dann komisch wird kommt natürlich aber auf euch und eure Art generell an.
Also wirklich einfach ansprechen? Ich meine, ich komm mir irgendwie doof vor, wenn ich sage, los, setz dich mal zu mir, wir reden jetzt mal über UNS...vor allem, wenn der andere vielleicht gar nichts von UNS wissen will.

Beispiel heute:
Er sagt irgendwas über sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz und dass das für manche ja schon damit anfängt, dass jmd sie an der Schulter anfasst. Daraufhin streichel ich über seine Schulter, er sagte, er steht drauf und ich kann ruhig weiter machen.

Scherz von ihm?
Würdest du nächstes mal dann also ganz ernst schauen und sagen, so jetzt Butter bei die Fische: WANN belästigst du mich mal ernsthaft sexuell und zwar so richtig?
Willst du Sex mit mir haben?

Das ist mir schon viel Gerede darüber...ich will es einfach mal machen. :zwinker:

[doublepost=1517583240,1517583149][/doublepost]
Ganz blöde Frage: Findet er dich denn attraktiv und heiß? Und wie schätzt du dich da subjektiv selbst ein? Ich kenne das von mir, dass wenn ich eine ganz cool finde und merke, dass sie vllt mehr will, flirte ich ein wenig und erhöhe die Spannung, aber wenn ich sie sexuell anziehend finde, mache ich nicht mehr.
Weiß ich nicht. Jeder hat doch einen anderen Typ. Keine Ahnung, ob er auf dicke oder dünne Frauen steht, große oder kleine,...Woher soll ich das wissen?
Er macht mir schon ab und zu ein Kompliment, aber ist da eher zurück haltend.

Was heißt das, dass du nicht mehr machst? Wieso?
 

Benutzer163638 

Öfters im Forum
Scherz von ihm?
Würdest du nächstes mal dann also ganz ernst schauen und sagen, so jetzt Butter bei die Fische: WANN belästigst du mich mal ernsthaft sexuell und zwar so richtig
Nein. Aber es wäre eine gute Möglichkeit das anzusprechen, in dem Sinne, dass du jetzt nicht weißt, ob er das Ernst meint, du dir aber schon mehr zwischen euch vorstellen kannst. Mal ganz ohne Spaß.
 

Benutzer168663  (41)

Ist noch neu hier
Solche Themen kann man schon als “nicht ganz ernst gemeint“ auffassen, gerade weil ihr Kollegen seid. Dann kommt so was dazu, dass du ihn teils nur knapp grüßt. Könnte man an seiner Stelle schon so auffassen, als hättest du nicht so sehr Interesse.

Ich würde dir empfehlen, es anzusprechen. Euer Flirt läuft schon so lange, da wäre es denke ich ok.
Aber als Flirt empfindest du es grundsätzlich schon? Meine Sorge ist ja inzwischen, dass er nicht mal DAS weiß und es echt als Scherz auffasst.

Da wäre ich ehrlich gesagt auch jetzt nicht drauf gekommen, wenn ihr das hier nicht geschrieben hättet. Zumal ich ja sowas nicht sage, wenn andere dabei sind, sondern wenn wir alleine sind. Vor anderen würde ich sowas auch eher als Witz auffassen. Deshalb habe ich mich gerade gefragt, ob da sfür ihn überhaupt ein Flirt sein könnte oder ob er einfach überhaupt nichts merkt.

Kann das sein?
Kann das mal objektiv jemand analysieren: KANN es wirklich sein, dass er nicht kapiert, dass ich scharf bin auf ihn?
[doublepost=1517583844,1517583609][/doublepost]
Nein. Aber es wäre eine gute Möglichkeit das anzusprechen, in dem Sinne, dass du jetzt nicht weißt, ob er das Ernst meint, du dir aber schon mehr zwischen euch vorstellen kannst. Mal ganz ohne Spaß.
OK, das wäre gut gewesen. Mist, Situation schon wieder vorbei ;-)
Also für nächste Woche nehme ich mir vor: Weniger Quatsch und weniger lachen und mehr Ernsthaftigkeit.
Ich will halt nicht, dass es so nach "könntest du dir mehr vorstellen zwischen uns?" klingt im Sinne von Beziehung. Ich will ja nur seinen Körper und ab und zu einen Kaffee.

Aber das will ich echt dringend und echt heftig. Ich kann es nicht einfach abstellen und mich umorientieren. Ich bin ehrlich total verrückt nach dem.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer163638 

Öfters im Forum
Kann das sein?
Kann das mal objektiv jemand analysieren: KANN es wirklich sein, dass er nicht kapiert, dass ich scharf bin auf ihn?
Ja. Ich war schon mal in seiner Situation. Das geht tatsächlich.

Ich will halt nicht, dass es so nach "könntest du dir mehr vorstellen zwischen uns?" klingt im Sinne von Beziehung. Ich will ja nur seinen Körper und ab und zu einen Kaffee.
Dann sag ihm halt, du möchtest das in die Tat umsetzen und was er dazu sagt. Dann klingt es nicht nach Beziehung.
 

Benutzer162572 

Verbringt hier viel Zeit
Also wirklich einfach ansprechen? Ich meine, ich komm mir irgendwie doof vor, wenn ich sage, los, setz dich mal zu mir, wir reden jetzt mal über UNS...
Also ich (als nun bald 19 Jähriger in einem komplett anderen Lebensabschnitt) würde das ganze einfach mal ganz unverblümt übers Telefon (entweder Anruf, oder wenn ihr euch ab und zu via WhatsApp und co schreibt als Nachricht) ankündigen.

"Können wir morgen mal miteinander reden?".

Dann hat er auch etwas Zeit, sich zu überlegen weshalb ihr sprechen wollt. Ich bin mir ziemlich sicher dass er da auf den Trichter kommt.

Und dann ist es ja auch keine Überraschung mehr, wenn du ihn mal beiseite nimmst.
 

Benutzer163638 

Öfters im Forum
Off-Topic:

"Können wir morgen mal miteinander reden?".
da würd ich mir ja den ganzen restlichen Tag bis zum Gespräch den Kopf zerbrechen und alle möglichen Horrorszenarien durchdenken und dann, wenn es zum Gespräch kommt schon so fertig sein, dass ich absolut nicht mehr angemessen reagieren könnte^^


Ist aber natürlich auch eine gute Möglichkeit, das Ganze am Telefon / per Nachricht zu regeln, dann hat er evtl auch ein bisschen Zeit und muss nicht sofort antworten.
Musst du wissen, was euch da lieber ist :zwinker:
 

Benutzer168663  (41)

Ist noch neu hier
Das ist mir alles viel zu kompliziert. Reden? Das ist das Einzige, was ich NICHT will. Versteht ihr?
Ich hab mir das einfacher ausgemalt.

Ich überleg mir lieber, ob ich tatsächlich sowas schreibe wie: morgen um 8 zum knutschen in meinem Büro?
Und wenn er kommt: knutschen.

Ich hab's ja dann angekündigt und er könnt weg bleiben :zwinker:
 

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich überleg mir lieber, ob ich tatsächlich sowas schreibe wie: morgen um 8 zum knutschen in meinem Büro?
Und wenn er kommt: knutschen.
Nee. Das könnte er ja auch für einen Scherz halten. :zwinker: Würde ich ehrlich gesagt auch.

Aber wenn du dich sowas trauen würdest, sollte doch ein "Samstag Abend Zeit für ein Date?" ein Leichtes sein. Das wird er dann schon checken.
 

Benutzer163638 

Öfters im Forum
Das ist mir alles viel zu kompliziert. Reden? Das ist das Einzige, was ich NICHT will. Versteht ihr?
Ich hab mir das einfacher ausgemalt.
ich dachte, du bist jemand, die sagt, was sie will? Du musst ja kein ewig langes Gespräch führen, aber grad in der Situation ein kurzes: "ich will (wasauchimmer), wie sieht es bei dir aus?" wird doch drin sein, oder?
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
"Können wir morgen mal miteinander reden?".
Boah nee, besser nicht. Wenn mich ein unverbindlicher Flirt von der Arbeit das fragen würde, wäre ich irre genervt. Klingt so nach wichtigem Problemgespräch. Und sie will ja nicht reden, sondern ficken. Dann lieber anschreiben, fragen ob er Lust auf ein Treffen mit ihr hat und dann ran da.
Ich überleg mir lieber, ob ich tatsächlich sowas schreibe wie: morgen um 8 zum knutschen in meinem Büro?
Und wenn er kommt: knutschen.
Würde ich auch für einen Scherz halten, denn das hat auf der Arbeit nix zu suchen. Frag ihn einfach ob er sich mit dir Treffen will und dann ran an den Mann. Du machst da ein riesen Ding draus, warum eigentlich?
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer168663  (41)

Ist noch neu hier
Nee. Das könnte er ja auch für einen Scherz halten. :zwinker: Würde ich ehrlich gesagt auch.

Aber wenn du dich sowas trauen würdest, sollte doch ein "Samstag Abend Zeit für ein Date?" ein Leichtes sein. Das wird er dann schon checken.
Boah nee, besser nicht. Wenn mich ein unverbindlicher Flirt von der Arbeit das fragen würde, wäre ich irre genervt. Klingt so nach wichtigem Problemgespräch. Und sie will ja nicht reden, sondern ficken. Dann lieber anschreiben, fragen ob er Lust auf ein Treffen mit ihr hat und dann ran da.

Würde ich auch für einen Scherz halten, denn das hat auf der Arbeit nix zu suchen. Frag ihn einfach ob er sich mit dir Treffen will und dann ran an den Mann. Du machst da ein riesen Ding draus, warum eigentlich?
Na weil es einfach nicht passiert und nichts geht und man ja immer die am meisten haben will, die grade mal gar nicht leicht anbeissen.
Wir haben uns ja schon getroffen.
 

Benutzer163638 

Öfters im Forum
Na weil es einfach nicht passiert und nichts geht und man ja immer die am meisten haben will, die grade mal gar nicht leicht anbeissen.
Wir haben uns ja schon getroffen.
Wenn er nichts macht, dann musst du halt was machen. Von nix kommt nix. Geht trotzdem ohne großes Gerede. Vorschläge kamen hier ja auch schon, also hop :zwinker:
 

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
Na weil es einfach nicht passiert und nichts geht und man ja immer die am meisten haben will, die grade mal gar nicht leicht anbeissen.
Wir haben uns ja schon getroffen.
Aber du weißt nicht ob das ein Date war und ob er weiß dass das ein Date war. Also schlage explizit ein Date mit einer datemäßigen Aktivität vor.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren