Erzählt von eurer "Fickbeziehung"

Benutzer41358 

Verbringt hier viel Zeit
Jeder von euch, der nebenher eine Beziehung hatt(e) kann sich schämen. Wie kann man nur so charackterlos sein ? Kratzt euch es gar nicht, dass ihr einen Partner habt, der euch womöglich liebt und ihr bumst euch durch die Gegend ? Wenn ich das höre, dneke ich mir, sollten wir den Kindern mehr traditionelle Werte mitgeben.

Ich bin 21 aber ich muss sagen, das was bei einigen von euch läuft ist nicht tolerierbar. Wer das gut findet ist nicht tolerant sondern verwechselt Toleranz mit Ignoranz.

Jeder der vor hat, eine Fickbeziehung einzugehen, sollte sich trennen. Egal ob er seinen Partner liebt. Mit einem Menschen eine Beziehung einzugehen basiert auf Treue !!! Es sei denn, man klärt die Untreue miteinander ab. Wem die Spielregeln einer Beziehung zu eng sind, sollte single bleiben. Ich finde es eine Schande, eine menschliche Demonstration der Unvollkommenheit dieser Spezies, wenn ich lese, was ihr geschrieben habt. Sowas widert mich an, ganz im ernst, ich könnte... :kotz:

:angryfire

Und es ist mir im übrigen egal, ob ihr es nicht verkraftet, euren Partner zu verlassen, denn mit dem Argument, ihr liebt ihn, könnt ihr nicht um euch werfen. Wer seinen Partner liebt, hintergeht ihn nicht aufgrund niederträchtiger menschlicher Sexualtriebe, die ihr nicht unter Kontrolle habt.
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
1. haben hier fast alle eine Fickbeziehung ohne Beziehung nebenher, du regst dich umsonst auf

Tomeo schrieb:
Wer seinen Partner liebt, hintergeht ihn nicht aufgrund niederträchtiger menschlicher Sexualtriebe, die ihr nicht unter Kontrolle habt.
2. Schalte dein Tunneldenken mal ab.... :rolleyes2

3. Gibt es zu dem Thema andere Ansichten und diese Personen als charakterlos zu bezeichnen ist einfach nicht angebracht.
 
B

Benutzer

Gast
ach ja:

zu meinem anderen thread:

die frage ist eher "technisch" als "ethisch" gemeint;

ich will den leuten nicht sagen fickbeziehungen wären schlecht oder so, scheint ja einigen spass zu machen..

es ist nur so, dass die gefühle nicht immer nach plan funktionieren; und mich interessiert wie sei da bei euch so funtktionieren;

glücklich? enntäuscht? stolz? irrelevant?

ich habe voreinstellungen, und möchte sie überprüfen; und das ist sowas vodern :grin: da freut sich sogar honeybee bestimmt :zwinker:

(sowas von modern.. s.o.)
 

Benutzer34113 

Verbringt hier viel Zeit
Honeybee schrieb:
3. Gibt es zu dem Thema andere Ansichten und diese Personen als charakterlos zu bezeichnen ist einfach nicht angebracht.


Das ist durchaus angebracht. Zumindest wenn die Fickbeziehung, die parallel zur normalen Beziehung läuft, nicht abgesprochen ist. Wer fremdgeht, ist eine charakterlose Schweinesau, punktum. Vorher Schluss machen, dann darf man gerne rumpimpern.
 

Benutzer49043  (38)

Verbringt hier viel Zeit
moralische verurteilungen etc bitte in einen anderen thread, und dann bitte in einer weniger pöbeligen form - das gleiche gilt auch für leute, die anscheinend der meinung sind, die moral für sich gepachtet zu haben, und deshalb denken, daß es in ordnung ist, wenn sie leuten, von denen sie nur einen bruchteil des charakters kennen, pöbelnde und beleidigende PNs zu schicken!
(doppelmoral ist noch so ein modewort heutzutage... leider eins, was seinen grund hat)

so, und jetzt bitte zurück zum thema...
 

Benutzer32983  (34)

Verbringt hier viel Zeit
wie alt seid ihr, wie alt ist der partner? momentan ich 19, sein Alter verrat ich nicht.

wie lang läuft es schon? seit knapp zwei Jahren, aber gab halb Jahres Pausen

wie oft seht ihr euch? alle zwei Wochen mal...

habt ihr "nebenher" eine echte beziehung? nein

ging die beziehung von euch aus oder vom partner? hmm... eigentlich von ihm, aber bin nicht ganz unschuldig

wie hats geendet (wenn es zuende ist)? / wie lang kann es noch so weitergehn? wie lang es noch weitergehen kann.. keine Ahnung.

war/ist der sex gut? einfach nur geil

könntet ihr euch vorstellen, mit eurem fickbeziehungspartner eine echte beziehung zu führen? wenn ja, warum tut ihrs nicht, wenn nein wieso nicht?
eigentlich könnte ich mir das vorstellen, aber die Umstände machen das nicht möglich und es ist mir auch egal...

wenns vorbei ist... trauert ihr der sache nach? seid ihr froh daß es rum ist? oder ist es schön gewesen, aber jetzt ist auch gut oder besser?
Dachte, ich hätte damit schon mal abgeschlossen, aber ging nach einem halben Jahr weiter. Trauern werd ich nicht, aber ihn vermissen vieleicht.

wie weit geht ihr mit eurem fickpartner (doofes wort)? weiter als mit einem normalen freund? was ist tabu für ihn/sie? was nicht. Haben noch nicht alles durch.. aber ist halt nart wie eine Beziehung, man spricht miteinander, was man mag und was nicht...etc.
 

Benutzer49027 

Verbringt hier viel Zeit
Jou schrieb:
Haben noch nicht alles durch.. aber ist halt nart wie eine Beziehung, man spricht miteinander, was man mag und was nicht...etc.

Da gebe ich Dir recht, war zumindest bei mir so, daß es da wesentlich einfacher war zu sagen was man machen möchte und was nicht.
Vielleicht weil man wußte, man "muß" sich ja nicht wieder sehen, keine Ahnung!
 

Benutzer49043  (38)

Verbringt hier viel Zeit
meine läuft jetzt seit... 9 jahren :grin:
wobei... die tendenz, daß sowas im schnitt 3 monate hält hab ich auch schon bemerkt :zwinker:
 

Benutzer35430 

Verbringt hier viel Zeit
wie alt seid ihr, wie alt ist der partner?

alt genug

wie lang läuft es schon?

jetzt wieder seit 6 wochen, davor 6 monate

wie oft seht ihr euch?

2-4 mal im monat

habt ihr "nebenher" eine echte beziehung?

nein

ging die beziehung von euch aus oder vom partner?

von beiden

wie hats geendet (wenn es zuende ist)? / wie lang kann es noch so weitergehn?

es war mal dazwischen zu ende, für 3 monate, weil ich mich in jemand verliebt hatte


war/ist der sex gut?

ja, das ist er

könntet ihr euch vorstellen, mit eurem fickbeziehungspartner eine echte beziehung zu führen? wenn ja, warum tut ihrs nicht, wenn nein wieso nicht?

nein, weil ich nicht in ihn verliebt bin. außerdem nennen wir es nicht fickbeziehung sondern freundschaftliche affäre

wenns vorbei ist... trauert ihr der sache nach? seid ihr froh daß es rum ist? oder ist es schön gewesen, aber jetzt ist auch gut oder besser?

als es mal vorbei war, war es ok

wie weit geht ihr mit eurem fickpartner (doofes wort)? weiter als mit einem normalen freund? was ist tabu für ihn/sie? was nicht

wir machen das wozu wir lust haben- brechen aber auch keine tabus
 

Benutzer46493  (41)

Benutzer gesperrt
Anni83 schrieb:
meine läuft jetzt seit... 9 jahren :grin:

will heissen du hast mit 13 angefangen???

verdammt, entweder ich werd alt, oder ich hab nicht mitbekommen dass man als Kind schon eine Fickbeziehung haben kann... tze, tze..
 

Benutzer49043  (38)

Verbringt hier viel Zeit
ganz so ist es nicht... fickbeziehung ist nicht ganz das richtige wort dafür... er ist ein guter (ein sehr sehr guter) freund, mit dem ich hin und wieder sex hab...
 

Benutzer31871  (38)

Verbringt hier viel Zeit
ich halte sowas gerade wenn man keinen festen partner hat für gute Sache.

In einer Beziehung würd ichs nicht machen, finds aber auch ätzend wenn andere ihre Moralvorstellungen anderen Aufzwingen wollen.

Jeder sollte sich da seine eigenen Gedanken drüber machen, ich bin nicht bereit alle oft verbreiteten Moralvorstellungen (die nicht selten von der Katholischen Kirche im Mittelalter aufgestellt wurden) einfach zu übernehmen, ohne darüber nachzudenken...ob sich das mit meinen Moralvorstellungen deckt/vereinbaren lässt...
 

Benutzer49043  (38)

Verbringt hier viel Zeit
fallen_one schrieb:
Jeder sollte sich da seine eigenen Gedanken drüber machen, ich bin nicht bereit alle oft verbreiteten Moralvorstellungen (die nicht selten von der Katholischen Kirche im Mittelalter aufgestellt wurden) einfach zu übernehmen, ohne darüber nachzudenken...ob sich das mit meinen Moralvorstellungen deckt/vereinbaren lässt...

DAS ist eine wirklich tolerante einstellung... könnten sich viele ein beispiel dran nehmen
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
wie habt ihr euren fickbeziehungspartner kennengelernt?
ist jetzt schon 10 monate her, in meiner stammdisco

wie alt seid ihr, wie alt ist der partner?
damals 17, er 21

wie lang läuft es schon?
hat ein paar wochen gehalten, jetzt sind wir gute freunde,
und er ist inzwischen verheiratet :zwinker:

wie oft seht ihr euch?
immer noch 1x die woche

habt ihr "nebenher" eine echte beziehung?
nein

ging die beziehung von euch aus oder vom partner?
weder noch, es kam einfach so

wie hats geendet (wenn es zuende ist)? / wie lang kann es noch so weitergehn?
eshabensich gefühle entwickelt und dann habenw ir die sache beendet

war/ist der sex gut?
war super

könntet ihr euch vorstellen, mit eurem fickbeziehungspartner eine echte beziehung zu führen? wenn ja, warum tut ihrs nicht, wenn nein wieso nicht?
jein, ja ich konnte es mir vorstellen aber gleichzeitig war das auch der grund warum wir schluss gemacht haben

wenns vorbei ist... trauert ihr der sache nach? seid ihr froh daß es rum ist? oder ist es schön gewesen, aber jetzt ist auch gut oder besser?
es war schön, dass ist es jetzt auch. damals habeich für ein paar tage der sache nachgetrauert.

wie weit geht ihr mit eurem fickpartner (doofes wort)? weiter als mit einem normalen freund? was ist tabu für ihn/sie? was nicht
wir sind weiter gegangen als wir es in einer beziehung getan hätten
 

Benutzer49043  (38)

Verbringt hier viel Zeit
verheiratet, 10 monate nachdem er die beziehung mit dir angefangen hat? *wow* wie lang kannte er das mädel, das er geheiratet hat?
 

Benutzer21030 

Verbringt hier viel Zeit
wie alt seid ihr, wie alt ist der partner?
Damals war ich 30, sie 33

wie lang läuft es schon?
Es lief etwa ein halbes Jahr.

wie oft seht ihr euch?
Unregelmäßig. Zweimal haben wir miteinander Urlaub gemacht, und wir haben es trotz täglich x-mal Sex geschafft, etwas vom jeweiligen Land zu sehen. Einige Male haben wir uns gegenseitig für einige Tage besucht.

habt ihr "nebenher" eine echte beziehung?
Ich hatte keine, sie hatte eine, die sie aber zu diesem Zeitpunkt gerade beenden wollte.

ging die beziehung von euch aus oder vom partner?
Von beiden. Wir hatten uns im Internet in einem Chat kennengelernt. :zwinker:

wie hats geendet (wenn es zuende ist)? / wie lang kann es noch so weitergehn?
Wir haben uns einfach nicht mehr getroffen, weil ich es nicht mehr wollte.

war/ist der sex gut?
Exorbitant gut.

könntet ihr euch vorstellen, mit eurem fickbeziehungspartner eine echte beziehung zu führen? wenn ja, warum tut ihrs nicht, wenn nein wieso nicht?
Nein, auf keinen Fall. Das würde auf keinen Fall gutgehen, ausser im Bett würden wir überhaupt nicht zueinander passen. Sie hätte sich das wohl schon eher vorstellen können.

wenns vorbei ist... trauert ihr der sache nach? seid ihr froh daß es rum ist? oder ist es schön gewesen, aber jetzt ist auch gut oder besser?
Nein. Der Sex war zwar genial, aber das war von vornherein klar, dass es nicht ewig gehen kann.

wie weit geht ihr mit eurem fickpartner (doofes wort)? weiter als mit einem normalen freund? was ist tabu für ihn/sie? was nicht
Ohne Tabus bin ich genauso weit gegangen, wie ich mit einer Frau eben gehe, der ich vertraue. Denn ohne Liebe geht Sex schon, aber ohne Vertrauen nicht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren