Erwischt!?

Benutzer23519 

Verbringt hier viel Zeit
von wem wäre es euch am peinlichsten beim gv oder auch anderen intimitäten erwischt zu werden? freunde, familie, großeltern etc....
ist euch das schonmal passiert? wo? und was genau lief da? gab es später dann noch peinliche sprüche oder so?
bin gespannt auf eure antworten :link:
 
P

Benutzer

Gast
ich fände es am peinlichsten wenn meine Family mich erwischen würde, insbesondere Eltern.

also meine Eltern haben mich noch nie erwischt. Aber die eltern von meinem Freund haben neulich mal die Tür offen gemacht, was wir erst bemerkt haben, als sie die wieder zu gemacht haben, danach musste ich so lachen, dass ich mich nicht mehr konzentrieren konnte

aber es kamen keine sprüche ..:smile: aufjeden fall haben sie uns mitten bei der sache gesehen
 

Benutzer11742 

Verbringt hier viel Zeit
leyny schrieb:
ist euch das schonmal passiert?
Hallo!
Ja, seine Mutter ist mal ne Sekunde später ins Zimmer geplatzt...hat ganz verdutzt geguckt... Das war vielleicht peinlich. Noch peinlicher wäre es aber gewesen, wenn meine Eltern uns erwischt hätten... Die gehen mit dem Thema nicht so locker um wie seine Eltern...
Viele Grüße
 
G

Benutzer

Gast
Also eigentlich wäre es mir überhaupt nicht peinlich. Das macht doch jeder andere auch.
 
D

Benutzer

Gast
ich denke mir wäre es am peinlichsten, wenn mich mitschüler erwischen würden, weils dann an der schule extrem schnell jeder weiß.
wenn mich meine eltern erwischen würden, wärs mir aber auch peinlich:smile2:
 

Benutzer13909 

Verbringt hier viel Zeit
hmm... also irgendwie peinlich wärs sicher... aber nix schlimmes,...und von den oben genannten wärs höchstens mit meiner mutter bzw meinen großeltern schlimm.. die würden mir noch v erbieten ihn zu shen oda so(insbesondere meine großeltern)....
 

Benutzer1680  (40)

Meistens hier zu finden
Am unangenehmsten wäre es mir bei meinen Großeltern.
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
eltern!

naja, was heißt schon erwischt worden...?
sie wissen was los ist, wenn wir uns in mein zimmer verziehen.
ab und an (wenn jemand für mich anruft oderso) kommen sie nach anklopfen auch an, sehen uns halbnackt unter der bettdecke liegen, da muss man nicht mehr viel sagen, oder?
aber dass sie mich direkt dabei gesehen hätten zum glück noch nicht.
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
ich wurde nie "erwischt" - vor einer woche aber war ich bei einer familienfeier, mutter hatte geburtstag, und habe dort in meinem früheren zimmer mit meinem freund übernachtet. so eine glasscheibe ist in der zimmertür, kein "klarglas", sondern nur lichtdurchlässig. dem zimmer liegt direkt "gegenüber" jenseits des schmalen flurs das schlafzimmer meiner eltern.

meine mutter fragte vorher besorgt, ob es vielleicht meinem freund was ausmacht, wenn wir dort schlafen müssen (und nicht im gästezimmer im keller, das schon von meiner schwester und ihrem freund belegt war)...ich meinte am telefon zu ihr "ach was. und ihr habt doch einen festen schlaf, oder?" (das hat sie aber wohl nicht verstanden ;-)).

am sonntagmorgen hatten er und ich dann sex. wir waren grad "fertig" mit dem koitus, mein freund war noch mit seinen fingern an mir zugange und ich strebte so langsam in richtung finale...
als mein vater an die zimmertür klopfte und uns sagte "guten morgen, das bad ist jetzt frei" (war zehn uhr, sie wollten frühstücken mit uns...)...da musste ich mir ein lachen verbeißen und sagte halbwegs beherrscht in richtung zimmertür "danke...bad werden wir sicher bald aufsuchen...bis nachher". das war schon lustig. noch beim koitus selbst, hm, wär wohl abtörnend gewesen...gutes timing ;-).

mein freund ist mal, weil im hof des mietshauses feuer ausgebrochen war und feuerwehr schon anrollte, bei seinem wg-mitbewohner reingeplatzt am frühen morgen mit dem schrei "feuer, es brennt!" - da brannte aber auch extrem grad die leidenschaft bei diesem mitbewohner und dessen neuer freundin, die mein freund da zum ersten mal traf...

ich glaube, solange man mich nicht bei sehr "albernen" sexuellen juxereien erwischt oder in situationen, in denen der "erwischer" nicht schnell rückzug antreten kann, würde ich es letztlich mit humor nehmen. auch wenn ich in der situation selbst sehr wohl heftig erröten würde.
 

Benutzer23049 

Verbringt hier viel Zeit
Erwischt wurden wir jetzt noch net direkt, aber fast *g* Haben Gott sei Dank dir Türe abgeschlossen! Wobei, die Person wär wahrscheinlich eh gleich wieder abgehauen. :zwinker: Außerdem weiß eigentlich jeder, dass wir Sex haben. Und wenns bei mir im Zimmer relativ ruhig is und keiner antwortet wenn man klopft, dann kann sichs jeder denken, hoff ich zumindest! *g*
 

Benutzer9573 

Verbringt hier viel Zeit
hm wir habens im Bad getan und plötzlich klopft ihre Mutter an sie müsse aufs Klo... gottseidank war die Türe abgesperrt. Das war ein Nervenkitzel. Wir hatten nämlich keine Kleidung dabei. Wir waren splitterfasernackt und mussten ja da auch noch irgendwie rauskommen aus dem Bad wieder ins Schlafzimmer. Da schlug das Herz das ihre Mum jetzt nicht vor der Türe wartet bis wir rauskommen. Die hätt wohl nen Schock fürs Leben bekommen wenn sie gewartet hätte... gottseidank hat sie es nicht...!!! :eek:
 

Benutzer23519 

Verbringt hier viel Zeit
wurde denn noch niemand richtig erwischt?? :ratlos:
ok viele waren ja hart an der grenze, aber irgendwie niemand wirklich oder? :rolleyes2
hmm,... und ich dachte des passiert öfter :grrr:
 

Benutzer9573 

Verbringt hier viel Zeit
Es gab mal nen Thread vor langer langer Zeit, da haben sich aber mehr gemeldet... Ich find die Geschichten immer spannend... :bandit:
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
Omat schrieb:
Es gab mal nen Thread vor langer langer Zeit, da haben sich aber mehr gemeldet... Ich find die Geschichten immer spannend... :bandit:

ja, aber die wollens vielleicht nicht schon wieder posten. :zwinker:
 

Benutzer13901  (45)

Grillkünstler
JuliaB schrieb:
ja, aber die wollens vielleicht nicht schon wieder posten. :zwinker:

Genau aber wenn es sein muß. Ich war mit meiner Fam im Skiurlaub und wie das halt so ist lernt man auch mla nen Skihaserl kennen.
Sie war morgens ein wenig unter der Bettdecke beschäftigt als mein Vater reinkam um mich zu wecken (vergessen abzuschließen).
Sie erschrack und ruckte hoch die Decke flog weg und mein Vater meinte nur: Ich seh euch dann heute mittag auf der Hütten
 

Benutzer23519 

Verbringt hier viel Zeit
ok danke, doch noch jemand.
aber da biste ja noch recht gut davon gekommen :zwinker:
 

Benutzer14282 

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe gar nicht abgestimmt.
Ich kann nicht wirklich sagen, dass es mir peinlich ist, obwohl ich schon 2 Mal "erwischt" wurde.
Wenn ich mich darum vor meiner Familie schämen würde, wäre das ja noch schöner! Ich habe keinen Grund, mich vor jemandem zu schämen, der mich seit meiner Geburt kennt.
Außerdem wissen die eh, was ich mache, und sie machen es ja auch.
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
laja: find ich gut.
sehr natürliche, offene sichtweise.

würde ich gern auch so sehen können, mir wärs sehr unangenehm.... :schuechte
 

Benutzer14282 

Verbringt hier viel Zeit
JuliaB schrieb:
laja: find ich gut.
sehr natürliche, offene sichtweise.

würde ich gern auch so sehen können, mir wärs sehr unangenehm.... :schuechte

Danke :smile:

Beim ersten Mal fand ich's auch voll peinlich, aber seit ich regelmäßig Sex habe und mich auch mit meinen Eltern öfters Mal darüber (Sex allgemein) unterhalte, finde ich es nicht mehr schlimm.
 

Benutzer25933  (34)

Verbringt hier viel Zeit
ich glaube, so "richtig" erwischt zu werden wäre mir bei allen peinlich. insbesondere halt bei eltern/familie.

gruß, engel...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren