erwachen nach sex-ohne geschminkt zu sein

Benutzer30080 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich habe keine Probleme damit, vor meinem Partner ungeschminkt zu sein. Wäre ja auch irgendwie komisch - immerhin will ich ja, dass er mich akzeptiert, wie ich bin, und nicht nur, wenn ich möglichst hübsch aussehe.
Und zum Aufwachen gehört nun mal ein 'zerknautschtsches' Gesicht, strubbelige Haare und die Gewissheit, dass man trotzdem geliebt wird. :herz:
 

Benutzer37992 

Verbringt hier viel Zeit
lolla1285 schrieb:
Da kann man auch schonmal übersehen, dass ich geschminkt bin! :smile:

Joa, genau so ist es bei mir auch! Also von daher kann mein Freund gar nicht viel dazu sagen...
 

Benutzer32702 

Verbringt hier viel Zeit
Ich schminke mich sowieso nicht besonders viel, und wenn auf keinen fall so total auffallend. Und wenn ich halt keine Lust habe, dann schminke ich mich auch gar nicht. Wenn mein Freund mich blöd kommentiert weil ich nicht geschminkt würden wir ein großes problem bekommen, denn ich glaube echt dass es wichtigeres im leben gibt als make up.
 

Benutzer27127 

Verbringt hier viel Zeit
lolla1285 schrieb:
Also eigentlich schminke ich mich nur, wenn ich weggehe!

Um die Männer von dir fernzuhalten.

Schminke ist immer unnötig. Ein Mann, der von seiner Frau Schminke verlangt (es gibt noch ein paar wenige solcher Männer) , taugt eh nichts,
 
D

Benutzer

Gast
ich bin immer geschminkt, aber nicht wegen meinem freund oder sonst was, sondern weils mir so besser gefällt. schmink eh nur die augen. und mein freund hat mich auch schon schlimmer gesehen, als ich morgens aufgewacht bin und die ganze schminke verschmiert war und er fand mich immernoch hübsch. :grin:
 
P

Benutzer

Gast
Ich schlafe lieber länger als mich jeden morgen zu schminken, habe ich dann doch mal Zeit zu viel kommt ein bisschen Schminke drauf (Wimperntusche, Lipgloss, manchmal Lidschatten). Allerdings fällt das kaum auf, denn mir wurde schon oft gesagt, als wir über Schminke sprachen und ich sagte ich sei geschminkt, dass man das nicht sieht.
Geh ich weg, bin ich meistens geschminkt, aber das sieht man auch nicht soo...
 
A

Benutzer

Gast
Ich schminke mich sowieso nicht allzu viel, wenn ich in die Stadt fahre kommt vllt. Mascara und Labello/Lipgloss drauf - wenn überhaupt...die Schule besuche ich eigentlich meist nur noch ungeschminkt und wenn ich ausgehe, sieht das ca. so aus wie bei meinem Profilpic --> also auch nur Mascara und vllt. noch Lipgloss...

Also würde mich mein zukünftiger Freund höchstwahrscheinlich sowieso ungeschminkt oder wenig geschminkt kennenlernen....außerdem..nach dem Motto: "Am nächsten Morgen weiß er dann sowieso ziemlich sicher, wie ich aussehe".....
 
S

Benutzer

Gast
ich selbst benutze so gut wie immer wimperntusche und kajal..naja und ein wenig puder...für mich is das ok und mein süßer hat nichts gesagt, als er mich das erste mal ungeschminkt gesehen hat :smile:
 

Benutzer21337  (34)

Benutzer gesperrt
Also ick hab bei sowat nur n Problem, wenn meine Schminke (nehm auch nur Kajal und Wimperntusche) dann am nächsten Morgen verlaufen is. Dat kotzt mich übelst an und ick versuch dann immer dafür zu sorgen, dat der andere so wenig wie möglich mein Gesicht sieht, bis ick dat wieder halbwegs in Ordnung gebracht hab. Ick mag mein Gesicht mit und ohne Schminke, ungeschminkt vor jemand neues aufzuwachen wär also kein Problem für mich. Nur mit dem Verlaufenen is dat eben sone Sache...
 

Benutzer10932 

Sehr bekannt hier
glashaus schrieb:
m Alltag hab ich eigentlich nie irgendwelchen Schnickschnack im Gesicht, ehrlich gesagt ist mir das viel zu viel Aufwand und da liege ich morgens lieber etwas länger im Bett.
Am Wochenende brezelt mansich schonmal eher auf, aber ich denke das hält sich bei mir im Rahmen, man erkennt auf jeden Fall, wie ich sonst aussehe :smile:

dito! :smile:
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
ich schminke mich so gut wie gar nicht. selten mal lippenstift. früher ab und an wimperntusche.

meine männer kannten mich eh von beginn an ungeschminkt, da wir uns im alltag kennenlernten. sie mochten mich selbst, wenn ich mich verpennt und struppig finde. mein aktueller freund mags auch, wenn ich mal zum ausgehen etwas eleganter aussehe und eben lippenstift benutze - aber normalfall ist ungeschminkt. war schon immer so. so fühle ich mich am wohlsten.

und am schönsten ist es, wenn wir uns treffen und er fragt, was ich denn gemacht habe, lippenstift oder wie? ich säh so besonders hübsch aus...dabei hab ich gar nichts "gemacht", außer mich auf IHN zu freuen. ;-)
 

Benutzer9601 

Verbringt hier viel Zeit
also ich schminke mich zu hause nie und da mein freund und ich zusammen wohnen sieht er mich öfter ungeschminkt als geschminkt und ich glaube nicht, dass er irgendein problem damit hat und ichh habe auch keins.
 

Benutzer11821 

Meistens hier zu finden
ach jetzt bin ich auch grad ungeschminkt, und mein freund hat mich schon den ganzen morgen damit "ertragen" :grin: wenn ich zuhause rumsitze schminke ich mich doch nich extra, erst wenn ich dann rausgehe, mach ich mich mal kurz "frisch" mitn bisschen make-up etc. ich latsche vor ihm auch zbs. in einer maske rum, und das is ihm auch recht egal, manchmal erschrickt er sogar wenn ich plötzlich so vor ihm stehe und lacht sich halb tot :grin:

vor ihm jedenfalls fühle ich mich ohne schminke wie auch mit schminke nämlich wohl, und es hat ihn auch nie gestört. wenn ich jedoch raus gehe und nicht wenigstens nen bisschen geschminkt bin, fühle ich mich unwohl...
 

Benutzer7854 

Verbringt hier viel Zeit
Spaceflower schrieb:
ich latsche vor ihm auch zbs. in einer maske rum, und das is ihm auch recht egal, manchmal erschrickt er sogar wenn ich plötzlich so vor ihm stehe und lacht sich halb tot :grin:

Warum, um Gottes Willen, verwendet man mit 16 (!!!) schon regelmäßig irgendwelche Masken????
 

Benutzer11821 

Meistens hier zu finden
ogelique schrieb:
Warum, um Gottes Willen, verwendet man mit 16 (!!!) schon regelmäßig irgendwelche Masken????

aus einem einfachen grund: es macht spass. wenn ich nix zu tun hab, kann ich doch was für meine haut tun, und somit pickel und unreinheiten vorbeugen. Ausserdem gibt es genug, die auch in noch jüngeren Jahren schon Masken tragen, ich rede hier ja nicht von Liftingmasken etc. das brauch ich ja nun wirklich nicht. Und ich habe nicht gesagt das ich regelmässig Masken trage, sondern nur ab und zu, und dann natürlich gegen Pickel etc.
 

Benutzer32813  (44)

Verbringt hier viel Zeit
Schminke mich sowieso eher dezent (meist nur Wimperntusche, ganz selten Make-up), fällt also auch meist gar nicht auf.
 

Benutzer29369  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Schminke mich sehr selten und wenn nur sehr dezent, es macht also nur einen minimalen Unterschied aus.
 

Benutzer19495 

Benutzer gesperrt
Da ich mich eh selten schminke und wenn ich mich schminke auch nur mit dezenten Erdtönen, mache ich mir über sowas keine Gedanken!
Frauen, die natürlich aussehen als seien sie in einen Farbtopf gefallen sollten den Bettpartner vielleicht vorwarnen! :grin:
 

Benutzer37589  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Ich schminke mich meistens relativ dezent und find es nicht schlimm, wenn mich jemand ohne Schminke sieht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren