Erstes Verhütungsmittel: Alternativen zur Pille?

Benutzer152265  (21)

Benutzer gesperrt
Hi Mädels,

ich sollte mich so langsam mal um Verhütung kümmern und Kondom alleine ist mir zu unsicher und drauf würde ich generell auch gerne verzichten (meine Freundinnen sagen es stört).
Bisher war für mich klar: Pille.

Nun habe ich aber einen Fernsehbericht gesehen und da war zu sehen wenn man früh mit der Pille anfängt, kann man Thrombose, Unfruchtbarkeit,...bekommen.

Gibt es andere Alternativen die besser verträglich sind? Oder ist das alles nicht so schlimm?

Ich habe vorher mal gegooglt und als Alternative, die für mich in Frage kommt nur den Nuvaring gefunden (Spritze habe ich Angst vor, Spirale ist zu früh und alles andere zu unsicher).

Ist es nur so ein Hype oder wäre der Nuvaring besser, wobei der doch auch Hormone absondert.

Ich bin etwas verwirrt von den ganzen Informationen und hoffe ihr könnt helfen.
 
F

Benutzer

Gast
Am besten machst du mal einen Termin beim Frauenarzt. :smile: Schön wäre auch wenn dein Freund mit dabei ist. Diese kann euch beide dann mal ganz genau erklären was wofür und warum :smile:
Und sie kann euch auch über risiken aufklären :smile:
 
K

Benutzer

Gast
Warst du denn schon beim Frauenarzt und hast darüber gesprochen? Die können dir da meistens sehr kompetent weiterhelfen und dich für jeweilige Verhütungsmittel aufklären.

Mit dem Nuvaring habe ich bisher nur positive Erfahrungen gehabt: weniger Hormone als die Pille, dadurch hab ich auch keine großartigen Veränderungen an mir selbst gemerkt. Ist leicht einzuführen und man spürt ihn auch nicht, da er sich festsaugt. Das einzige Minus ist der Preis den man zahlt (ich habe um die 50 € für 3 Monate geblecht). Da muss man dann abwägen was einem wichtiger ist - aber da ist der Frauenarzt sehr hilfreich.
 

Benutzer152265  (21)

Benutzer gesperrt
Muss mir unbedingt mal einen Termin holen, hatte den bisher vor mir hergeschoben, weil ich mich nicht getraut hatte.
 
K

Benutzer

Gast
Muss mir unbedingt mal einen Termin holen, hatte den bisher vor mir hergeschoben, weil ich mich nicht getraut hatte.

Ich glaube jedes Mädchen hat ein bisschen Bammel da zum ersten Mal hinzugehen. Aber keine Sorge, es ist gar nicht so schlimm wie man sich das vorstellt! :smile: Wenn es für dich angenehmer ist, kannst du dir auch vorerst mal eine Frauenärztin suchen. Hab ich beim ersten Besuch auch gemacht. :zwinker:
 

Benutzer146984 

Meistens hier zu finden
ich bin überwiegend sehr zufrieden mit dem NuvaRing. Man muss nur einmal im Monat auf relativ punktgenaue Einnahme achten, vergessen ist nicht täglich möglich, anders als bei der Pille. Und anders als beim Kondom gibt es keine große Unterbrechung beim Sex.

Nachteil 1: mein Partner spürt ihn beim Sex. Das ist nicht bei allen so, manche spüren ihn gar nicht, andere finden die zustzliche Reibung toll. Aber ihn stört der Ring, d.h. wir haben doch ne Unterbrechung beim Sex, wenn er ihn rausnimmt. Ist zwar weitaus weniger störend als beim Kondom, aber vorhanden. Und wenn man den Ring rausnimmt, kann man ihn latürnich auch vergessen wieder reinzutun.

Nachteil 2: ich bin seit ich den Ring habe sehr viel emotionaler geworden. Was mich früher nur leicht verärgert hätte, provoziert jetzt ganz schnell Tränen. Und auch kleinere Schmerzen und Verletzungen treiben mir ungewollt schnell das Wasser in die Augen. Ich war selbst als kleines Grundschulkind weniger verheult, als ich es jetzt bin. Das finde ich lästig. Aber auch das muss bei dir nicht so sein.

Die Thrombosegefahr besteht beim NuvaRing übrigens genauso wie bei der Pille.

Was den Kostenaspekt angeht, muss man ein wenig rechnen. Je nachdem, wie viel Sex man hat, gibt man auch einiges für Kondome aus. Wenn wir uns nicht verrechnet haben, kommen mein Freund und ich mit dem Ring billiger weg als mit Kondomen.

Vorteile und Nachteile hat jede Verhütungsmethode. Was davon dir wichtiger ist und was nicht, das musst du selbst entscheiden.
Kondome sind aber bei richtiger Handhabung nicht unsicher. Du kannst es ja einfach mal damit versuchen. Wenn sie dich wirklich stören, kannst du immernoch auf hormonelle Verhütung umsteigen. Nur weil deine Freundinnen das so sagen, muss es bei dir ja nicht gelten.
 

Benutzer76802  (30)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn man am anfang nur mit kondom sex hat, finde ich merkt man garnich wirklich ob das nun stört oder nicht. erst wenn dann die zeit kommt wo man ohne Sex hat.. wenn man auch anders verhütet :tongue:

Eigentlich haben die ganzen hormonellen verhütungsmethoden im großen und ganzen, die selben Risiken... die eine mehr die andere weniger, das muss aber nicht heißen das es auch passiert. Du musst für dich selbst einfach herausfinden was, für dich die bessere methode ist... Und wenn du sie gefunden hast, kann es sein, das diese in ein paar jahren nicht mehr zu dir passt. ich hab anfang letzten jahres die Pille gewechselt (von der ein auf ne andere) und hinterher nur noch probleme gehabt, den körper danach erstmal nen halbes jahr wieder runterkommen lassen (also garkeine hormone mehr) und nun vor 2 monaten mit dem Pflaster angefangen (meine FÄ meinte, der kann sich auch mal lösen, steht natürlich auch drin) aber ich bin bisher total begeistert.. der ist kein einziges mal abgegangen beim duschen oder bei sonst was :grin:

am besten ist es, wenn du dich einfach mal beraten lässt.
 

Benutzer152272  (25)

Benutzer gesperrt
Naja, gerade zu Beginn würde ich aber nicht unbedingt auf das Kondom verzichten. Dabei geht es ja nicht nur um Verhütungsschutz, sondern auch um Schutz vor Krankheiten. Und da ist das Kondom nun einmal eine sichere Methode.
 
2 Woche(n) später

Benutzer152265  (21)

Benutzer gesperrt
Morgen Nachmittag habe ich jetzt den Termin bei der FÄ, mal schauen wie es wird.
 

Benutzer107106 

Planet-Liebe ist Startseite
Redakteur
Kondome schützen neben einer Schwangerschaft vorallem auch vor Krankheiten!
 

Benutzer152265  (21)

Benutzer gesperrt
Ist schon klar, aber ich habe ja nicht jede Woche nen neuen, sondern nur meinen, einen Freund.
 

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
Geschlechtskrankheiten ist nicht das, was denen passiert, die jede Woche einen anderen haben - das kann jedem passieren.
 

Benutzer152265  (21)

Benutzer gesperrt
Wieso? Wenn er nur mit mir Sex hat und ich nur mit ihm?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren