Erstes mal - muss liebe dabei sein?

Benutzer120192  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Es macht so viel mehr Spaß wenn du deinen Liebhaber kennst und liebst!
Die Lust wird dadurch nur intensiver und der eigentliche Akt, das rein und raus und alles wird Nebensache!
Nur ums getan zu haben, das is es nicht wert!
 

Benutzer38570 

Planet-Liebe Berühmtheit
Da muss keine Liebe dabei sein. Dass, was Du willst, ist ein relativ technischer Akt. Ich verstehe zwar nicht ganz, was sich dadurch für Dich ändern soll, wenn Du es hinter Dir hast - aber Du wirst Deine Gründe haben.

Achte halt auf Verhütung, entscheide Dich für jemanden, der das Wort Einfühlsamkeit schon mal gehört hat und dann sammel die Erfahrung so, wie Du denkst, dass es sein muss. Für guten Sex muss nicht zwingend Liebe im Spiel sein.
 

Benutzer119383 

Sorgt für Gesprächsstoff
Dies ist mein erstes thema, also ich fang dann einfach mal an.

Ich bin 14 und möchte so schnell wie möglich entjungfert werden, keine ahnung warum. Mir ist es total egal ob ich den jungen oder mann liebe. Ist das normal wenn man so denkt? Was meint ihr dazu?


Meine Meinung dazau:
lass es wen du den jungen (mann) nicht liebst...
Ich haben den Jungen der mich entjungfert hat auch nicht geliebt und das war ein riesen Fehler...
 

Benutzer119860  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich finde auch du musst ja nicht auf die Liebe deines Lebens warten, aber zumindest eine gewisse Verliebtheit sollte schon dabei sein sonst ist es doch auch nur halb so schön. Es geht doch schließlich um nähe und zuneigung beim sex.
 

Benutzer98356 

Verbringt hier viel Zeit
Mit 14 hab ich noch garnicht an Sex gedacht :zwinker: :tongue:

Zumindest war es wichtiger, erstmal einen partner zu finden, mit dem ich happy bin :smile:
 

Benutzer120405 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wieso so früh Sex, wenn es nicht einmal einen Anlass gibt? So toll ist es nun auch wieder nicht. Außerdem solltest du deinen Ruf nicht unterschätzen. Wenn du einmal als Flittchen abgestempelt wurdest, wirst du das nie wieder los. Das lohnt sich nicht.
 

Benutzer115582 

Verbringt hier viel Zeit
Also meiner Erfahrung nach ist deine Einstellung eher weniger oft. Du kannst natürlich Sex mit oder ohne Liebe haben, aber beim ersten Mal ist Liebe meiner Meinung nach sehr vorteilhaft. Du kennst denjenigen womöglich schon länger, es ist normalerweise etwas Vertrauen vorhanden, man ist viel entspannter und so kann theoretisch weniger schief gehen als wenn du es mit irgendeinem Fremden tun würdest.

Mein Tipp also: Warte noch ab :zwinker:
 

Benutzer118246 

Benutzer gesperrt
Naja ich muss es so sagen.
Ich will auch, ich will einfach wissen wie sich das anfühlt.
 

Benutzer120405 

Sorgt für Gesprächsstoff
Sex ist toll. Aber nur, wenn du auf deinen Partner richtig scharf bist. Und Liebe macht scharf, glaub mir :zwinker:
Ansonsten kann es sogar richtig unangenehm sein...
 

Benutzer120460 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also ich finde, dass Liebe nicht unbedingt zum ersten Mal dazugehört.
Aber Vertrauen auf jeden Fall. Ich möchte dir auch nicht zu viel reinreden,
schließlich ist es deine eigene Entscheidung.
Lieben Gruß
 

Benutzer97888 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde es muss nicht unbedingt Liebe dazu gehören. Aber es sollte auf jeden Fall viel Vertrauen da sein um das erste Mal net zu nem Fiasko werden zu lassen.

Außerdem finde ich persönlich ja, dass der Kerl der einen entjungfern darf das auch verdient haben muss. Es ist ja so, dass das nur einmal geht und mein erster Partner wurde dahingehend eine Weile geprüft und musste sich erst als meiner würdig erweisen. Dabei geht es aber um Wertschätzung, Rücksichtnahme und Zärtlichkei. Wer sich Zeit nimmt ud sich bemüht hat es auch verdient, dass du dich ihm auf diese Weise anvertraust.

Bei ir hat es lange gedauert so jemanden zu finden und dann war auch Liebe im Spiel. Im Nachhinein möchte ich es nicht anders haben.

Ich war auch einiges Älter als du und war mit mir selbst im Reinen und kannte auch meinen Körper gut. So hatte ich die besten Vorraussetzungen für ein schönes erstes Mal und bin froh, dass ich mich nicht mit 14/15 irgend nem Kerl an den Hals geworfen habe.
 

Benutzer99455  (25)

Verbringt hier viel Zeit
Es muss nicht nur beim ersten Mal Liebe dabei sein, sondern bei jedem Sex, den man hat - meiner Meinung nach.
Genau so gehört Lust und Spaß an der Sache dazu.
Überleg dir das ganze lieber 2 Mal.
Es wird dir NIE aus dem Kopf gehen..und du wirst es bereuhen.

Ich hatte mein erstes Mal auch mir 14. Habe den Jungen damals zwar geliebt und war mit ihm relativ lange in einer Beziehung...finde es aber hinterher trotzdem zu früh..und auch nicht unbedingt mit dem Richtigen.
 

Benutzer94839 

Verbringt hier viel Zeit
Ob du nun mit jemand anderem schlafen willst bleibt grundsätzlich und ganz zum Schluss dir überlassen. Woran due aber denken solltest - was auch bei anderen schon angeklungen ist - musst du mit den rechtlichen Konsequenzen aufpassen, denn etwas ältere Jungs können sich damit schon strafbar machen, wenn dieser Sex zur Anzeige gebracht wird. Inwiefern dies dann gehandhabt wird etc. weiß ich nicht bin kein Jurist und rechtliche Auskünfte sind in dieser Hinsicht hier sowieso verboten.

Was ich aber auch noch anmerken will - niemand vorher sonst hat dazu was gesagt - ist die Verhütung!!! Ich weiß nicht wie gut du aufgeklärt bist, aber nutzt auf alle Fälle ein Kondom um Schlimmeres sei in Richtung frühzeitiger Schwangerschaft oder Krankheiten zu vermeiden.!!
 

Benutzer50201  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde es schrecklich, dass jemand, noch dazu mit 14, so denkt und einfach nur entjungfert werden will. Warum denn? Ich vermute schon, dass es mit dem Gruppendruck zu tun hat. Ich persönlich finde es schlimm, wenn Mädchen sowas machen, nur damit sie ihren Freundinnen auch etwas erzählen können. Wenn du dich von irgendeinem Typen abschleppen lässt, kann es gut sein, dass du eine sehr negative Erfahrung machst und Sex dann nicht mehr das ist, was es sein sollte.

Und außerdem wirst du hoffentlich irgendwann jemanden kennenlernen, den du liebst. Was erzählst du dem dann? Dass du deine Jungfreulichkeit einfach so verschenkt hast?

Außerdem sind Verhütungsmittel nie zu 100 % sicher und ein "Restrisiko" bleibt. Du bist 14, das ist ebenfalls noch viel zu jung und Sex in dem Alter kann einfach noch nichts bedeuten. Warte bitte noch, bis du wenigstens 16 bist und lass dich nicht von irgendeinem Typen überreden.
 

Benutzer118246 

Benutzer gesperrt
Ich vermute schon, dass es mit dem Gruppendruck zu tun hat.
Bei mir nicht,
ich möchte es zwar, aber würde nie in meinen jetztigen Alter so offen zu
einem Mädchen hingehen und sie fragen.

Wir leben in einer Zeit wo sich vieles um Sex dreht
und man hört immer, dass es ein geiles Gefühl sein soll
und damit meine ich ganz normale USK 12 Sachen und keine Pornos oder so.
 

Benutzer15156 

Meistens hier zu finden
Ich hätte mir in dem Alter ein erstes Mal ohne Liebe nicht vorstellen können.
Natürlich gehört zu gutem Sex nicht automatisch Liebe, aber für eine vertrauensvolle Basis, gerade beim ersten Mal, halte ich nicht für verkehrt.
Und von der Aussage, dass man "möglichst schnell" entjungfert werden möchte, halte ich gar nix. Sex ist schließlich keine Leistung, egal in welchem Alter.
 

Benutzer95050 

Sorgt für Gesprächsstoff
Das was du da willst bringt mich zum Kopfschütteln. Es ist absolut schwachsinnig auf Teufel komm raus entjungfert werden zu wollen. Was versprichst du dir davon? Mehr als Schmerzen wirst du nicht davon haben.
Schön wird es nur wenn man sich entspannt, dem anderen vertraut und ja, wenn auch Liebe dabei ist.
Nimm dir Zeit, es ist nicht richtig was du tun willst. Bei mir war es damals so dass ein Gerücht rumging dass man mit 12 schon Sex haben musste. Ich weiß nicht woher ich das aufgeschnappt hatte, ich weiß nur dass ich panische Angst vor meinem 12. Geburtstag hatte. Heute seh ich das als kindische Angstmacherei an. Ist es cool bei euch schon mit 14 entjungfert zu sein?
Du solltest dich nicht von anderen unter Druck setzen lassen. In 2 Jahren wirst du ganz anders darüber denken.
 

Benutzer120991  (26)

Sorgt für Gesprächsstoff
Dies ist mein erstes thema, also ich fang dann einfach mal an.

Ich bin 14 und möchte so schnell wie möglich entjungfert werden, keine ahnung warum

Ich finde dein denken irgendwie .. komisch. So schnell wie möglich entjungfert werden?! Was bringt dir das?
Ich hatte mein erstes Mal auch mit 14, aber nicht weil ich es unbedingt wollte, sondern weil ich mit meinem Freund glücklich war und ihn liebe (Bin jetzt immer noch mit ihm zusammen)
Das erste Mal mit irgendjemanden klingt für mich kühl. Eigentlich sollte es doch etwas besonderes sein..
 

Benutzer120459  (24)

Verbringt hier viel Zeit
Mhmm ich denk irgendwie auch so keine Ahnung einfach schnell wie möglich Sex aber
Ich glaub das ist normal in unseren Alter ich bin auch 15 :tongue:
 

Benutzer103136 

Sorgt für Gesprächsstoff
Dies ist mein erstes thema, also ich fang dann einfach mal an.

Ich bin 14 und möchte so schnell wie möglich entjungfert werden, keine ahnung warum. Mir ist es total egal ob ich den jungen oder mann liebe. Ist das normal wenn man so denkt? Was meint ihr dazu?

Viele denken in der heutigen Zeit so, weil man auf Schulhöfen etc. halt mehr Ansehen hat, wenn man nicht mehr Jungfrau ist. Allerdings würde ich mir da keinen Druck machen und auf den richtigen warten, mit dem du auch wirklich dein erstes Mal haben möchtest. Nicht nur machen, damit du den 'Druck' weg hast.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren