Erstes Mal mit "reifem" Mann?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer153591 

Ist noch neu hier
Hey Leute,

Ich hab echt Lust auch mal Sex zu haben, habe aber keine Beziehung und auch keine in Aussicht.
Jetzt bot sich die Gelegenheit für mich an, es mit einem 30 Jährigen zu erleben.

Wir würden in ein Hotel dafür gehen.
Aber ich mache mir Sorgen, was andere darüber denken. Es wird eigentlich niemand erfahren, aber glaubt ihr ich könnte es bereuen es nicht mit meinem ersten Freund getan zu haben?

Aber vllt. wird es mit ihm viel schöner als mit einem Unerfahrenem in meinem alter. Da haben ja meistens die Mädchen Schmerzen. Und wie gesagt, es ist zurzeit niemand in Aussicht, also kann sich das sogar um Jahre handeln und ich steh mit 30 noch als Jungfrau da. Es kann natürlich auch sein dass ich nen Monat später jemanden kennen lerne, und es dann vielleicht bereue. Aber die Unwissenheit wann ich auch endlich sexuelle Erfahrungen machen kann, macht mich fertig. Ich habe echt den Wunsch danach.

Findet ihr meinen "Plan" verwerflich? Oder findet ihr es in Ordnung? Ich glaube ich will es wirklich, aber wenn ich danach wie eine Nutte da stehe werde ich mich schlecht fühlen. Ich frage mich immer was meine Eltern denken würden wenn sie das wüssten....

Was denkt ihr darüber?

Liebe Grüße, Vio97
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer150386  (26)

Benutzer gesperrt
Vorab zur Klärung:
In welcher Verbindung stehst du denn zu dem besagten 30-jährigen?!
Kennt ihr euch persönlich?!

Solange es für dich selbst in Ordnung ist, mach es. Wenn du ihm vertrauen kannst und denkst, mit ihm will ich es machen, dann mache es. Aber lass dich zu nix drängen wenn du dir nicht 101% Sicher bist!
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer143177 

Sehr bekannt hier
Ich finde es nicht verwerflich. Solange du das wirklich möchtest und einfach Lust auf Sex hast, ist es ok. Es wird auch keiner mitbekommen, also wer soll dich für eine Nutte halten? Außerdem musst du dir bewusst machen, dass du dadurch nichts schlimmes machst und auch nichts daran falsch oder schmutzig ist, solange es dein Wunsch ist.

Die Frage dabei ist noch, wie gut kennst du diesen Mann? Kannst du ihm vertrauen? Kannst du sicher sein, dass er nur dein Bestes will? Wenn du 100% sicher bist, ihn magst, ihm vertraust und ihn scharf findest, dann spricht nichts dagegen.

Aber du solltest es wirklich wirklich wollen und nicht nur einfach keine Jungfrau mehr sein wollen, sondern ganz ehrlich Lust auf Sex und Lust auf ihn haben und es nicht endlich hinter dich bringen wollen!
 
G

Benutzer

Gast
Woher kennst du ihn ? Und von wem ging die Initiative aus ? Nennt mich konservativ, aber ich bin immer skeptisch, wenn ein 30-Jähriger sich einer 17-Jährige für das Erste mal anbietet :cautious:
 

Benutzer58449  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich glaube ich will es wirklich, aber wenn ich danach wie eine Nutte da stehe werde ich mich schlecht fühlen.

Solange du allerdings diese Gedanken hast und nur "glaubst" das du es willst, solltest du es lassen.

Die Frage dabei ist noch, wie gut kennst du diesen Mann? Kannst du ihm vertrauen? Kannst du sicher sein, dass er nur dein Bestes will? Wenn du 100% sicher bist, ihn magst, ihm vertraust und ihn scharf findest, dann spricht nichts dagegen.

Das sind denke ich die wichtigsten Fragen. Ich hätte ehrlich gesagt Bedenken alleine mit irgendeinem Mann ins Hotel zu gehen aus dem Grund heraus Sex zu haben.
 

Benutzer153591 

Ist noch neu hier
Hey Leute, Danke für eure Antworten!

Ich muss leider zugeben, es könnte eventuell sei dass ich ihn noch nicht persönlich kenne. Wir haben aber viel geschrieben auch mal geskypet. Er sagte auch, ich muss auf keinen Fall mit ihm mit ins Hotel, nur wenn ich es auch möchte. Und falls ich es doch nicht möchte sei das auch Okay.
Ja, ein bisschen skeptisch bin ich ehrlich gesagt noch, aber Bock haett ich schon drauf.

Hmm....
 

Benutzer153571  (32)

Ist noch neu hier
Ein Rat von mir: Lass unbedingt die Finger davon! Du solltest dich wirklich nicht mit einem Mann treffen, den du nur aus dem Internet kennst! Er könnte dir sonst was erzählt haben. Und falls du es trotzdem machst, dann bitte bitte bitte erzähl irgendjemandem davon, damit zumindest eine Person weiß wo du dich mit ihm triffst!
 

Benutzer58449  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Hey Leute, Danke für eure Antworten!

Ich muss leider zugeben, es könnte eventuell sei dass ich ihn noch nicht persönlich kenne. Wir haben aber viel geschrieben auch mal geskypet. Er sagte auch, ich muss auf keinen Fall mit ihm mit ins Hotel, nur wenn ich es auch möchte. Und falls ich es doch nicht möchte sei das auch Okay.
Ja, ein bisschen skeptisch bin ich ehrlich gesagt noch, aber Bock haett ich schon drauf.

Hmm....

Lass es sein. Er ist ein Fremder und könnte sonstwas mit dir anstellen.
Sei doch nicht so naiv. Welcher seriöse 30 Jährige der keinen Knall hat bietet sich einer 17 Jährigen Jungfrau an die er nichtmal wirklich kennt und läd diese ins Hotel zum Vögeln ein?

Keiner.
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Unbedingt lassen! Gibt doch genug andere Leute, mit denen du dein erstes Mal haben kannst, und das nicht in einem billigen Hotelzimmer mit einem fremden älteren Mann aus dem Internet, der dir tatsächlich alles erzählen kann. Am Ende ist er nicht 30, sondern 40 und lässt dich dann doch nicht mehr gehen, wenn du nicht willst. Neinnein, das stinkt bis zum Himmel. Bitte lass die Finger davon!
 

Benutzer153591 

Ist noch neu hier
Hmm ihr habt schon recht es kann wirklich gefährlich sein. Aber ich weiß ziemlich viel über ihn.

Aber komisch ist es schon oder?

Okay ich werde das ganze nochmal gründlich überdenken!

Liebe Grüße !
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer153571  (32)

Ist noch neu hier
Aber das weißt du doch alles nur von seinen Erzählungen! Er kann dir sonst was für Informationen gegeben haben! Wer da wirklich hinter dem Laptop sitzt, weißt du einfach nicht. Kein vernünftiger Mann trifft sich mit einer Minderjährigen in einem Hotel.
 

Benutzer58449  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Aber komisch ist es schon oder?

Du weißt über ihn nur das was er dir vorgibt. Das kann man aber alles problemlos fälschen.

Sei doch nicht so dumm....:schuettel:

Ich kann auch behaupten eine schottische Prinzessin zu sein, aber das muss ja nicht stimmen.
 

Benutzer123832  (26)

Beiträge füllen Bücher
Aber ich weiß ziemlich viel über ihn, wie er heißt, wo er arbeitet (kenne seine Website) und dass er nicht schon 40 ist weiß ich auch sicher.
Und woher?
Heutzutage lässt sich alles fälschen.

Und mal abgesehen von dem Risiko, halte ich dennoch nichts davon, dass jemand unerfahrenes, der noch nie Sex hatte, etwas Unverbindliches eingeht. Bist du sicher, dass du Sex und Liebe trennen kannst? Wenn ja, woher willst du das wissen, wenn du noch nie Sex hattest?
Am Ende verliebst du dich unsterblich in ihn, bekommst raus, dass er eigentlich verheiratet ist und zwei Kinder hat, und dann ist das Drama groß...

Und an welche Verhütung hättet ihr gedacht?
 

Benutzer123355 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde 'deinen' Plan, falls du ihn so nennen willst, nicht verwerflich, wenn überhaupt den 'Plan' des anderen. Mindestens grenzwertig. Wie gut kennst du diesen Mann eigentlich? Das hast du noch nicht erklärt. Die wichtigste Frage ist doch, ob du dieser Person vertrauen kannst.
Nicht, dass etwas dagegen spräche, das erste Mal mit einem 'reiferen' Mann zu verbringen - aber wie gesagt: wie gut kennst du ihn...?
Wenn du das ernsthaft in erwägung ziehst, solltet ihr euch vorher erst ein paarmal ohne Sex treffen. Und wenn es dann nicht passt, es sein lassen.

Die Sache mit dem Hotel finde ich seltsam. O.k., besser als bei ihm zuhause, aber auch nicht viel sicherer. Und wenn du dich nachher nicht wie eine Nutte fühlen willst, könnte das Hotelzimmer zum Problem werden. Zumindest nachher, gefühlt.
Wenn du davon ausgehst, später jemanden zu finden, mit dem es besser passen könnte, solltest du warten.
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Vielleicht ist er ja auch 30, aber normal ist das für einen 30-Jährigen sicher nicht, dass er einer 17-jährigen Jungfrau vorschlägt, in einem Hotelzimmer ihr erstes Mal zu haben. Da schrillen bei mir alle Alarmglocken. Und auch wenn er dich zu sich nach Hause einladen sollte, macht's das nicht besser.

Warum willst du überhaupt mit ihm was anfangen? Gibt doch genug Männer auf der Welt. Warum ein Typ aus dem Netz? Wieso denkst du überhaupt drüber nach, ihm zu vertrauen und dich in so eine potenziell gefährliche Situation zu begeben?
 

Benutzer136760 

Beiträge füllen Bücher
Ich Frage mich, welcher vernünftige 30-Jährige sich auf so etwas einlassen würde.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer153591 

Ist noch neu hier
Und wenn ich ihn vorher 1 oder 2 mal nur so treffen würde? An öffentlichen Orten, so Date mäßig? Das hat er mir auch angeboten. Ich könnte mir einen Eindruck von ihm machen.

Aber was ihr alle sagt lässt mich echt nochmal nachdenken.

Klar gibt es genug Maenner auf der Welt, aber anscheinend nicht für mich. Ich weiß nicht wieso ich es nicht hinbekomme jemanden kennen zu lernen, ich bin weder hässlich noch dick oder sonst was.
Und eigentlich halte ich von so Internetbrkannschaften auch nichts, aber irgendwann will man auch mal Erfahrungen sammeln. :frown:

Aber ich glaube ich werde ihn nicht treffen es war Vllt doch ne dumme Idee...

Danke an euch!
 

Benutzer136760 

Beiträge füllen Bücher
Lass es. Wer weiß, was für ein schräger Typ das ist.
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Du musst einfach ein bisschen Geduld haben :smile: Ich hatte mein erstes Mal auch nicht mit 17, sondern erst später, und bin im Nachhinein froh, dass ich gewartet habe und es nicht "künstlich" herbeigeführt habe. Es ist nämlich auch nett, es mit jemandem zu haben, den man wirklich mag oder in den man sogar verliebt ist, und mit dem es sich dann ganz von alleine ergibt.

So mit jemandem über's Internet, den man nicht kennt, nur damit man's hinter sich hat... nee, da ist die Chance, dass es in die Hose geht oder dass du an einen Spinner gerätst einfach wirklich zu groß. Lass es wirklich sein und lass dich am Ende auch nicht doch noch von ihm überreden, wenn du ihm sagst, dass das nichts wird.
 
G

Benutzer

Gast
Klar gibt es genug Maenner auf der Welt, aber anscheinend nicht für mich. Ich weiß nicht wieso ich es nicht hinbekomme jemanden kennen zu lernen, ich bin weder hässlich noch dick oder sonst was.

Du bist noch sehr jung, auch wenn du das jetzt nicht glaubst :zwinker: Klar, man ist neugierig, aber willst du nicht lieber mit jemandem was haben, der etwas für dich empfindet ?
Und die Kerle werden kommen. Das kann ich dir versprechen :smile:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren