Erstes mal mit großer liebe oder mit jemand x-beliebigen ?

P

Benutzer

Gast
"große erste liebe", zu diesem zeitpunkt. aber ich kann mir nicht vorstellen mein erstes mal an jemanden zuverschenken der mich nicht auch liebt.
vll. seh ich das auch wieder zu emotional, aber schließlich soll man hier ja seine eigene meinung nennen. :zwinker:
 

Benutzer56969  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Mein erstes Mal war ein One-Night-Stand. Aber ich bereue das auch nicht.
 

Benutzer41534 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hatte mein erstes Mal mit meiner großen Liebe, meinem Mann. Wir haben bis zur Hochzeit gewartet und das war gut so. :herz:

Sicher würde das viele nicht machen, aber das erste MAl ist zumindestens sowas besonderes, dass man es nicht einfach so hinter sich bringen sollte-meine ich.
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Ich hatte mein erstes Mal mit einem Bekannten. Ich wusste, dass ich nicht seine einzige bin, aber es war ja auch keine Liebe, sondern nur Freundschaft. Es war nicht schlecht und tat mir nie leid. Wozu auf irgendwen warten und Jahre ohne Sex haben, wenn es auch anders geht.
 

Benutzer60834 

Verbringt hier viel Zeit
Also aus schaden wird man Klug, von daher bin ich heute der Meihung das ich mich *aufheben* würde. Bei mir war es eher hauptsache erledigt. Ich war schon mit ihm zusammen und wir haben uns auch gemocht, aber Liebe braucht bei mir viel Zeit und das war es zwischen uns ganz sicher nicht.
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
hatte es mit meinem freund, mit dem ich noch zusammen bin. :herz:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren