Erstes Mal Lecken

Benutzer93295 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wie ihr ja Wisst, kommt meine Freundin am 26.03.. (wooh noch 24 tage :tongue: ) nach dem Weekend bei mir, werde ich mit ihr nach München fahren, weil wir dann noch ein bisschen zeit zu 2. haben wollen. Ich habe mir vor Kurzem lesben videos angeschaut wie sie sich es gegenseitig besorgen, ich muss sagen es hatt mich schon ziemlich heiß gemacht, nur schade das sie nicht da war.

Aber nun an euch, in der woche in der ich sie sehe, kann ich natürlich nicht sagen was Passieren wird, doch falls es mal dazu kommen sollte das wir "Sex" haben dann wäre ich total verwunsichert, weil ich hatte noch nie eine Frau / ein Mädchen geleckt oder sowas (das weis sie auch). Nun hab ich angst das ich irgentwas falsch mache bsp. zu dolle, zu schnell oder das es ihr nicht gefällt?!

Könnt ihr mir villeicht ein Paar tipps geben? .. ich bin schon daran interessiert sie mal zu Lecken :tongue:
 

Benutzer95143 

Meistens hier zu finden
Sie wird dir schon sagen was sie mag oder nicht. Wenn sie es selbst nicht weiß, testen und dann kann sie dir sagen, was ihr gefallen hat. Ist ja bei jeder unterschiedlich.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Nun, vielleicht kennst du das ja von Männern, die dich geleckt haben und nicht immer schon Erfahrung damit hatten. Spricht doch nichts dagegen einfach mal eine Technik auszuprobieren, auf ihre Atmung, Laute und Worte zu achten oder sie ggf. zu fragen, was sie (lieber) mag.
 

Benutzer94772 

Benutzer gesperrt
Ich würde sagen, mach einfach erstmal das, was dir selbst gefällt. Du bist ja eine Frau! :tongue:

Und achte dabei auf ihre Reaktionen und geh auf sie ein.

Das wird schon! Wenn du dich einfach treiben lässt wird es sicher schön!
 

Benutzer95838  (26)

Sorgt für Gesprächsstoff
oke du kannst verschiedene sachen machen wenn ich dich wäre schieb ihr aber keinen die frauen haben das nicht so geren ( also meine freundin nicht ) ja also finde ihre klitoris und ja dann kannst du drann saugen und ja lecken also was so dazu gehört dabei kannst du nichts falsch machen einfach nicht drein beissen XD
 

Benutzer95847  (32)

Sorgt für Gesprächsstoff
Schnapp dir eine Orange und taste diese mit deiner Zunge ab. Von ganz Sanft bis etwas doller. Und das meine ich jetzt ernst.
Das gleiche machst Du dann bei Ihr. Fange ganz vorsichtig und sanft an, lecke überall und versuche darauf zu achten wie sie reagiert, das ist das Wichtigste. Gerade am Kitzler ganz behutsam sein und auf sie besonders achten.
Wenn Du dann ein sicheres Gefühl hast, benutze deine Finger zur Unterstützung, bzw. erstmal nur einen mit dem Du in Sie eindringst.
Was ich Dir auch empfehlen kann: Doggystyle oder 69-Stellung.
Dabei leckst Du Sie und mit deinem Daumen dringst Du 1 cm in Sie ein. Aber mit der Daumenfläche und nicht grade hinein! Stell Dir das so vor: Deine restlichen 4 Finger liegen auf Ihrem hintern und Du streckst den Daumen nach unten zum Loch und übst leichten Druck aus in kreisenden Bewegungen. Dann sollte Sie auch locker bis zum Höhepunkt kommen.
Allerdings brauchst Du etwas Ausdauer dabei.
Ich habe es damit auch bei Frauen geschafft, die durch lecken oder Fingern noch nie einen Orgasmus hatten. Also mein Geheimtipp :zwinker:
 

Benutzer66279 

Sehr bekannt hier
Leider gibts wirklich kein Patentrezept fürs Lecken ... bei manchen Frauen kannst du halb den Kitzler abbeißen und sie gehen drauf ab und bei anderen musst du super vorsichtig sein und ihn am besten gar nicht direkt stimulieren ... einfach vorsichtig vortasten .. :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren