erstes mal - "ich liebe dich"?

Benutzer10905 

Verbringt hier viel Zeit
wer von euch hat direkt beim ersten mal mit dem neuen freund / der freundin die worte "ich liebe dich" zum ersten mal gesagt? wie war die reaktion des partners/der partnerin auf die zum ersten mal gehörten worte?
 

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
membran schrieb:
wer von euch hat direkt beim ersten mal die worte "ich liebe dich" zum ersten mal zum partner gesagt? wie war die reaktion des partners/der partnerin auf die zum ersten mal gehörten worte?

Bei welchem ersten mal was :ratlos:
 

Benutzer10905 

Verbringt hier viel Zeit
zum ersten mal sex mit partner/in.

währenddessen du zu ihr/ihm: "ich liebe dich"

das hast du bisher noch nie gesagt.

zudem war das euer erstes mal.

kapiert?

Dreamerin schrieb:
Wieso hätte ich das sollen?
Ist doch Quatsch!
warum soll das denn quatsch sein?
 

Benutzer15806 

Verbringt hier viel Zeit
Eigentlich sind diese berühmt-berüchtigten 3 Worte total unnötig.
Man brauch sowas nicht zu sagen, sondern man zeigt es... und wenn es aufrichtig ist dann merkt es der Partner/die Partnerin auch.
Oftmals, viel zu oft wird dieser Satz nämlich nur gesagt um Jemanden emotional an sich zu binden nach dem Motto "Ich liebe Dich (und Du musst mich jetzt auch lieben!)"
 

Benutzer10905 

Verbringt hier viel Zeit
Farivar schrieb:
Oftmals, viel zu oft wird dieser Satz nämlich nur gesagt um Jemanden emotional an sich zu binden nach dem Motto "Ich liebe Dich (und Du musst mich jetzt auch lieben!)"
ja das stimmt. vor allem in so körperlichen ausnahmezuständen wie beim ersten gv mit dem neuen partner. findet ihr das übertrieben?
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Nein.

Das kommt, wenn ichs fühle. Aber meist nicht beim Sex das erste Mal.

Und meistens ist mein erster Sex mit nem Kerl vor der 'Beziehung'.
 

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
Nein, ich hab es nie bei oder nach dem ersten Sex gesagt.
Entweder vorher oder nachher.
Denn wenn man es bei/nach dem ersten Sex sagt oder wenn es mir gesagt werden würde, dann hätte es die Bedeutung von:
Ich liebe dich, weil ich Sex mit dir habe/hatte.
Und Liebe besteht (für mich) nicht nur aus Sex.
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
passiv ist es mir passiert, habe nicht geantwortet, später aber alles dazu erklärt :karate-ki
 

Benutzer15806 

Verbringt hier viel Zeit
@membran
ich frag mich wieso man sich überhaupt darüber gedanken macht es sagen zu müssen oder über den zeitpunkt nachdenkt... wie gesagt jemand der geliebt wird merkt das sehr wohl und dieses gefühl ist 1000mal romantischer als "Ich liebe Dich" zu hören...das kommt einem schnell über die lippen...aber liebe zu zeigen...da kann man sichnicht verstellen...früher oder später merkt man es eh.
 

Benutzer27995 

Verbringt hier viel Zeit
Also wenn ich das hier richtig verstanden hab, hab ich grad falsch abgestimmt.
Ich hab gedacht, du wolltest wissen, ob man beim ersten mal, bei dem man mit dem Partner geschlafen hat, dem Partner "ich liebe dich" gesagt hat.

Jetzt hab ich das nämlich am Ende so verstanden: Wolltest du wissen, ob man beim ersten mal Sex auch das erste mal "ich liebe dich" zu ihm/ihr gesagt hat?!
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
Ich hab's nach unserem ersten Mal zusammen gesagt (*ähm* "währenddessen" hätte ich irgendwie unpassend gefunden...), er hat's erwidert. Aber nicht, weil das nur ein "körperlicher Ausnahmezustand" gewesen wäre. Bei uns hat da noch wesentlich mehr dahinter gesteckt, weshalb diese Nacht so unendlich besonders war... :engel: Wir haben es beide so gemeint - wahrscheinlich schon viel länger, aber das war eben der Moment, wo es zum ersten Mal ausgesprochen wurde... :schuechte
 

Benutzer10905 

Verbringt hier viel Zeit
KleeneMaus schrieb:
Also wenn ich das hier richtig verstanden hab, hab ich grad falsch abgestimmt.
Ich hab gedacht, du wolltest wissen, ob man beim ersten mal, bei dem man mit dem Partner geschlafen hat, dem Partner "ich liebe dich" gesagt hat.

Jetzt hab ich das nämlich am Ende so verstanden: Wolltest du wissen, ob man beim ersten mal Sex auch das erste mal "ich liebe dich" zu ihm/ihr gesagt hat?!


ich verstehe dich nicht ganz. wo liegt der unterschied zwischen deiner ersten und der zweiten formulierung?
 
E

Benutzer

Gast
mein freund und cih haben es uns kurze zeit danach gesagt... wir waren aba auch 2 monate zusammen bis wir das 1. mal miteinander geschlafen haben
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
@membran:

DU meintest: Erstes Mal Sex = erstes Mal "ich liebe dich"
SIE meinte: Erstes Mal Sex = "ich liebe dich" (aber nicht zum ersten Mal)
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
ich finde, das erste mal sex hat nicht viel mit dem ersten mal ich liebe dich zu tun...

er hats zuerst gesagt, ich habs erwidert und war überglücklich, jetzt sagt ers mir nicht mehr... :cry:
 

Benutzer24203 

Verbringt hier viel Zeit
waschbär2 schrieb:
Nein, ich hab es nie bei oder nach dem ersten Sex gesagt.
Entweder vorher oder nachher.
Denn wenn man es bei/nach dem ersten Sex sagt oder wenn es mir gesagt werden würde, dann hätte es die Bedeutung von:
Ich liebe dich, weil ich Sex mit dir habe/hatte.
Und Liebe besteht (für mich) nicht nur aus Sex.

besser hät ichs nicht sagen können... :bier:
 
C

Benutzer

Gast
mein Freund hat schon vor dem ersten Sex mit mir gesagt dass er mich liebt. ich habe etwas länger gebraucht... :tongue:
 
D

Benutzer

Gast
Dreamerin schrieb:
Wieso hätte ich das sollen?
Ist doch Quatsch!

Och naja... finds halt end kitschig und irgendwie "doof" :grin:
Grad nach dem 1. Fick diese suuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuper 3 Worte zu sagen, die man ja nur direkt ins Gesicht sagen darf, wenn die Augen glänzen und man sich tiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiief in die Augen schaut) und Sexflush hat => nie gehört!! *g*) :blablabla
So ein Theater allerweil.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren