Erstes mal Auto gefahren - Haut ned ganz hin *HILFE*

Benutzer22949 

Verbringt hier viel Zeit
Keine Ahnung, hab am Mittwoch die 16. und 17. stunde.
Denke es dauert noch ein paar Wochen.
 

Benutzer39036 

Verbringt hier viel Zeit
ach du scheisse...ich dachte immer das sei nicht so ganz leicht mit der kupplung...heute hatte ich meine erst fahrstunde und wurde eines besseren gelehrt! das war soo einfach, kaum gestottert, nicht abgewürgt...ich weiss nicht wo das problem liegt!

beim anfahren z.b. nachdem man den gang reingetan hat einfach ruhig von der kupplung gehen bis man sie komplett losgelassen hat, dann rollt der wagen ja schon exakt mit (bei dem model) 7 km/h ohne, dass man irgendwas drücken müss oder so! wenn man langsamer werden will einfach kupplung wieder drücken! wenn man dann schneller werden möchte aufs gas drücken! dann wenn die drehzahl noch im grünen bereich is vom gas runter, in die kupplung treten, gang wechseln, kupplung langsam kommen lassen un wenne loslässt wieder gas geben...! ich weiss ja nicht obs jetzt an dem neuwagen lag, aber was habt ihr so probs damit mit kupplung kommen lassen, un gas geben? da brauchste ja teilweise garnichts gleichzeitig machen mit den pedalen!
 

Benutzer21152 

Verbringt hier viel Zeit
Ich dachte heute ich SPINN....130 aufm Autobahn (neben mir saß meine Freundin, sie hat irgendwie angst wenn ich schneller als 130 fahre :cry:) und zack überholt mich ein Fahrschulwagen mit sicher 160-170 sachen.
Hat mich so extrem gewurmt, von Fahrschulwagen überholt worden.
 

Benutzer30954 

Verbringt hier viel Zeit
Hey!
Wann darf man denn Nebelscheinwerfer benutzen? Letztens wars so neblig, dass ich kaum was sehen konnte, da hab ich sie eingeschalten, is das eh erlaubt?:smile:
@Karotte
Meinst du, beim langsam losfahren nur die Kupplung loslassen, ohne Gas? Ja, das ging beim Diesel Fahrschulauto ohne Probleme, aber beim Benziner musst du schon gleichzeitig bissi Gas geben, sonst stirbt er ab. Naja, wart noch ab, wenn du in richtige Stresssituationen kommst :zwinker: Soo leicht is es nämlich nicht, zumindest nicht für alle:smile:
 

Benutzer21152 

Verbringt hier viel Zeit
Nebelscheinwerfer find ich jetzt nicht so schlimm, aber wenn einige deppen meinen sie müssten bei Nacht mit [FONT=arial,sans-serif][SIZE=-1]Angel Eyes rumfahren.
Man erkennt die sehr spät, und es sind immer die gleichen Golf und Opel fahrer :kopfschue
[/SIZE][/FONT]
 

Benutzer30954 

Verbringt hier viel Zeit
okay, danke eric draven! Mein Freund meinte, Nebelscheinwerfer sind in der Stadt eher verboten, und wenn ich sie einschalte, dann nur die Hinteren. Ich hab an dem Abend einfach nichts mehr gesehen und nicht gewusst, ob ich das darf, aber jetzt weiß ichs:smile:
@Djinn
Ich weiß echt nicht, was ihr alle gegen Opelfahrer habt..naja
 

Benutzer42217 

Verbringt hier viel Zeit
Ich dachte heute ich SPINN....130 aufm Autobahn (neben mir saß meine Freundin, sie hat irgendwie angst wenn ich schneller als 130 fahre ) und zack überholt mich ein Fahrschulwagen mit sicher 160-170 sachen.
Hat mich so extrem gewurmt, von Fahrschulwagen überholt worden.
Das war bei mir auch und ich bin schon 140-150km/h gefahren... Naja, man sollte so schnell fahren wie man sich auch zutraut. Am schlimmsten find ich die Drängler und Lichthuper auf der Autobahn... es sollte ein Tempolimit geben dann wäre die Autobahnfahrt auch nicht so stressig...

Nebelscheinwerfer dürfen bei "erheblichen Sichtberhinderungen" durch Regen, Schneefall oder Nebel eingeschaltet werden.
Eine genaue Sichtweite ist nicht genannt, die Rechtsprechung urteilt aber etwa zwischen weniger als 50 und weniger als 80 Metern. Wobei 50 von der Nebelschlußleuchte abgeleitet werden.
Generell sollte man sich etwa an die 80 m halten.
Mist, warst wohl schneller als ich :tongue:

Bin heute übrigens das erste mal mit meinem neuen Auto geblitzt worden. Und das erste mal seit fast 2 jahren, glaub ich.Allerdings unter Inanspruchnahme von Sonderrechten, also nichts zu befürchten.
Aber nen nettes Foto krieg ich so von mir
Cool, will auch mal :grin: Aber ohne Strafe, bitte! Warste bei ner Verfolgungsjagd oder so?

Naja, wart noch ab, wenn du in richtige Stresssituationen kommst Soo leicht is es nämlich nicht, zumindest nicht für alle
*Zustimm*
 

Benutzer42217 

Verbringt hier viel Zeit
Uiui Eric|Draven als Zivilbulle unterwegs :grin: Bist du mit deinem RX8 gefahren?
 

Benutzer42217 

Verbringt hier viel Zeit
Hehe dann hast ja Gott sei Dank keine Probleme gehabt den Miettransporter einzuholen :zwinker: Bist du eigentlich schon mit der Ausbildung fertig?

Wir beide sind ja einigermaßen "Kollegen", ist mir gerade aufgefallen, weißt warum? Ihr ruft uns an, wenn Ihr uns braucht und wir rufen euch immer an, wenn Ihr ermitteln müsst :smile: Weißt du welchen Job ich von mir meine ? :cool1:
 

Benutzer48572 

Verbringt hier viel Zeit
Mit der Fahrschule bin ich auch 180 gefahren. Finde ich eigentlich auch ganz gut, wenn man schon nen paar Stunden hatte, so kriegt man auch mal ein Gefühl für hohe Geschwindigkeiten, bevor man auf einmal alleine auf der Autobahn ist...


@Eric: Sonderrechte? Hätte ich auch gerne.... dann fahr ich bei Schneeregen und Minustemperaturen auch mal schneller als erlaubt, wenn ich mal wieder genötigt werde.
 

Benutzer6909  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Das war bei mir auch und ich bin schon 140-150km/h gefahren... Naja, man sollte so schnell fahren wie man sich auch zutraut. Am schlimmsten find ich die Drängler und Lichthuper auf der Autobahn... es sollte ein Tempolimit geben dann wäre die Autobahnfahrt auch nicht so stressig...
...

Da bin ich ja voll dagegen. Es wird sicherlich nicht besser werden. Vorallem gibt es in deutschland einige so gut wie garnicht befahrene Autobahnen... (A30/31) und warum sollte man da nur 120 fahren, wenn da nix los ist und man locker seine 200 fahren kann?!
 

Benutzer42217 

Verbringt hier viel Zeit
@Wowbagger:
Ja er wurde ja genötigt und hat die Verfolgung aufgenommen und da so ein Kleintransporter ja nicht schnell ist hat er bestimmt unter 100 km/h gefahren... das geht scho so in Ordnung.

@Bernd.das.Brot
Dann sollte man eben ausnahmefälle machen oder am Fahrbahnrand beschildern, wo man schneller fahren darf... Ich find des einfach nur unverantwortlich, wenn manche auf der Autobahn so rasen und andere nötigen...
 

Benutzer48572 

Verbringt hier viel Zeit
@Acid-Angel:

Bin massiv genötigt worden durch sonen Miettransporter.Bei immerhin Schneeregen en masse und -2 Grad Konnte dabei das Kennzeichen vorne wegen Verschmutzung net erkennen und hinten wegen Spritzwasser kaum.
Und da der Streifenwagen den ich über Handy angefordert hab das Kennzeichen brauchte und ich von der AB abfahren mußte, mußte ich leider mal stark beschleunigen um nochmal von hinten an ihn ranzukommen. Und das war ungünstigerweise am Standort eines stationären Autobahnblitzers.

Schneeregen, Minusgrade, nen Typ der anscheinend eh wie nen Henker fährt und dann über's Limit (wofür sonst der Blitzer?).
Superkombination, um dann nen verschmutztes Kennzeichen zu lesen.
Das geht schon so in Ordnung, stimmt.
 

Benutzer6909  (33)

Verbringt hier viel Zeit
...
@Bernd.das.Brot
Dann sollte man eben ausnahmefälle machen oder am Fahrbahnrand beschildern, wo man schneller fahren darf... Ich find des einfach nur unverantwortlich, wenn manche auf der Autobahn so rasen und andere nötigen...

Das wird sich nur auch Trotz Tempolimit nicht ändern. Das verspreche ich dir. Weil die Stellen, an denen heutzutage meistens gedrängelt wird, befinden sich in geschwindigkeitsbeschränkungen. Ich selber kenn das nicht so, da ich immer, wenn rechts platz ist, ich auch nach rechts fahre und wenn jemand schnelleres von hinten kommt, ich auch zur seite fahre. Ich bin jetzt, seit dem ich meinen Führerschein habe schon gut 5.000km autobahn gefahren. In den Stecken, wo man so schnell fahren kann, wie man will, da ist meistens kein Gedränge von hinten. Das kann aber auch daran liegen, dass ich meistens schneller als 160 fahre. Man muss halt nur ein wenig Rücksicht nehmen, auf die, die von hinten kommen. Und wenn man bedrängt wird, dann kann man sich denken: "du mich auch" und halt ganz normal weiterfahren und dann, wenn rechts platz ist, nach rechts rübergehen. Fertig.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren