erster zungenkuss und das danach! hilfe!

M

Benutzer

Gast
hi,

ich bin jetzt seit ein paar tagen richtig mit meiner freundin zusammen, silvester hab ich mich nun als erster von beiden getraut sie zu küssen, um punkt 0:00 hab ich sie dann genommen und sie geküsst -> auf zunge! naja alles schön und gut aber irgendwie war das nicht so toll!dann in der nacht haben wir uns nochmal auf zunge geküsst ... wieder wars so naja! als ich dann am nächsten tag weg musste,weil ich nach hause musste haben wir uns zum abschied nochmal auf zunge geküsst, wieder so wie die vorherigen male -> naja!

es waren auch meine ersten küsse überhaupt!sie sagte heut am telefon auch selber das es nicht so ganz das ware war! sie meinte auch das es bei ihrem ex mit dem sie sich einmal geküsst hat besser war!? aber es ist nich schlimm meinte sie! und mein bruder der da schon überl viel erfahrung hat will mir nicht helfen,er meint : das musst du schon selber raus finden!

wie kann ich es beim nächsten mal besser machen?

bitte helft mir!

ich und meine freundin werden es euch danken :engel:
 
?

Benutzer

Gast
Da muss ich deinem Bruder recht geben- finde es selbst heraus. Geh das ganze vor allen Dingen etwas entspannter an!

Lasst euch Zeit, sorgt dafür nicht gestört zu werden; dann wird das sicher was. Einfach fallenlassen und nicht viel drüber nachdenken!
 

Benutzer3954  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Vor allem nicht drüber nachdenken, denn dann verkrampfst du dich und dann geht das schon gar nicht.
Und sonst: Übung macht den Meister! Lass das doch einfach auf dich zukommen und wenn sie doch schon Erfahrung hat, dann soll sie doch die "Führung" übernehmen.
Ansonsten, das was ich gesagt hab: bloß net verkrampfen, der Rest kommt von selber.
 

Benutzer5942 

Verbringt hier viel Zeit
Sei nicht Frustriert es ist noch kein Meister vom himmel gefallen. Deswegen einfach "weiterüben" denn bei mir wars am Anfang genauso.
 
B

Benutzer

Gast
Ich fänd das auch nich so schlimm.. ich mein, jeder küsst irgendwann ma zum ersten mal auf Zunge... Üben kann dann doch recht schön sein... *frech grins*
 

Benutzer4906  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Als erstes Mal, ist es doch nicht schlimm, wenn du beim ersten Mal Zungenküssen "nicht so gut" warst!! Ich denke mal, ich war bei meinem ersten Zugenkuss auch nich so der bringer, aber im gegensatz zu dir, hat dir deine Freundin wenigstens gesagt was Sache ist, is zwar nich schön zu hören, aber so weißt du zumindest ob und was du nicht so ganz richtig gemacht hat!! So und nun wie du es besser machen könntest, entweder verlässt du dich einfach auf deine Gefühle und denkst nur an euch beide, oder du fragst deine Freundin einfach mal, wie du es beser machen kannst (was ihr gefällt, oder so)

Viel Spaß beim üben, wünscht Dir Webbi!! :zwinker:
 
M

Benutzer

Gast
Ich fand meine ersten Zungenküsse auch nicht so toll. ICh hab mich nur gefragt, was da jetzt so schön dran sein soll. Aber mit der Zeit kriegt man Übung und dann wirds immer schöner!
Und wie Finja schon gesagt hat, lass sie mal machen! Und mach dir nicht so grosse Gedanken darüber, des wird schon
 
J

Benutzer

Gast
Das erste mal auf Zunge zu küssen ist (fast) nie der Bringer. Obwohl, bei mir wars voll schön! *schwärm*
Das es für dich bzw. euch beide noch nicht super-genial war ist nicht weiter schlimm. Schließlich hast du es ja zum ersten Mal gemacht und hattest noch keinerlei Erfahrungen darin.
Da hilft nur eins: üben, üben, üben!!!
Dann wirds mit jedem mal besser!
 

Benutzer2633  (38)

Verbringt hier viel Zeit
also ich würd mal sagen... lass nicht einfach den Lappen in den Mund hängen dann kannste auch nichts falsch machen, mit deiner Zungenspitze ihre vorsicht berühren und sowas... eben gaaanz vorsichtig erstmal kommt ganz gut so.
 

Benutzer4439 

Verbringt hier viel Zeit
wie kann ich es beim nächsten mal besser machen?
Nicht sabbern und die Tips hier mit vorsicht genießen. :grin:

Haben eben den Tip des Führens mal ausprobiert, wenn man nicht städig lachen müßte, wäre das vielleicht auch ganz gut. Zunge locker halten, Maul aufsperren und mitmachen was die Freudin macht. Allerdings Zunge nicht wie ein Bernhardiner raushängen lassen. :grin:
 

Benutzer4807  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Original geschrieben von DerKeks
also ich würd mal sagen... lass nicht einfach den Lappen in den Mund hängen dann kannste auch nichts falsch machen, mit deiner Zungenspitze ihre vorsicht berühren und sowas... eben gaaanz vorsichtig erstmal kommt ganz gut so.

Genau!
Und dann vorsichtig mit Deiner Zunge um ihre rumspielen. In Kreisen oder so. Das ist auch ganz schoen.

Viel Spass noch beim Probieren und beim Ueben!

LG
MySven
 

Benutzer3283  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Mach dir bloß keinen Streß deswegen!
So lange du dich nicht verkrampfst und deine Zunge nicht stillliegt in ihrem Mund, kann doch fast nix schief gehen!
Ansonsten hör auf die Tipps meiner Vorredner!! :smile2:
 
J

Benutzer

Gast
Also meine ersten Erfahrungen im Küssen waren auch nich sooo toll, wie ich es mir vorgestellt hatte. Gut, lag vielleicht daran, dass ich etwas schüchtern an die Sache geganen bin und bei vielem Gedacht habe "mag sie das jetzt, stört sie dies oder jenes vielleicht?!?" Aber wie gesagt es wird besser. Sie hat auch anscheinend gemerkt, dass ich noch etwas zurückhakltend war und hat dann etwas die Initiative ergriffen. Und schon beim zweiten mal wars ganz anders! Und mitlerweile hängen wir minutenlang aufeinander :drool: :grin:
 
J

Benutzer

Gast
Mit dem Küssen ist es wie mit vielem, es wird von mal zu mal besser.... kann dich beruhigen, meine ersten Kuss-Erlebnisse waren auch nicht so der Brüller. Du darfst nicht so genau drüber nachdenken, was du jetzt wie machen könntest.... küssen muss man einfach lernen, wie die meisten dinge im leben :smile: und es wird mit sicherheit immer besser.... einfach weiterküssen und üben :grin:
 
S

Benutzer

Gast
der erste zungenkuss is wohl bei niemandem gleich DER bringer. :smile:
ich kann mich an meinen gar nicht mehr genau erinnern, aber anscheinend war er wohl auch nicht so das wahre, nachdem ich es nicht mehr so weiß. (auch wenn er gemeinsam mit meinem ersten rausch vonstatten ging *g*)

tipps geben kann man da keine, da jeder seinen individuellen "stil" hat und jeder unterschiedliche vorstellungen von nem guten zungenkuss hat.
was ich nicht versteh: wenn deine freundin schon weiß was ihr beim küssen ca. gefällt, dann hätte sie dir's ja zeigen können. - zum küssen gehören immer noch 2 personen, also soll sie dir zeigen was ihr gefällt. - so seh ich das zumindest.
 

Benutzer4382 

Verbringt hier viel Zeit
Erstmal das beachten, was kaum jemand mag:
1. Sabber ihr nicht im Gesicht rum
2. Du kannst was mit den Zähnen machen, aber schlag sie nicht an ihre Zähne
3. Nicht von 0 auf 100: ramm ihr die Zunge nicht gleich bis in den Rachen

ansonsten sei kreativ, probier was aus und schau, wie sie reagiert, sprich: sei einfühlsam. Wenn Dir das schwerfällt, dann überlaß entweder ihr die Führung, oder orientiere Dich an dem, was Dir selbst spaß macht. Denn wenn sie nix verlauten läßt, ist sie auch selber schuld, wenns ihr nicht gefallen sollte!
 
N

Benutzer

Gast
:smile:

der erste zungenkuss is wohl bei niemandem gleich DER bringer
Sorry Succubi, aber da muss ich dir leider wiedersprechen :cool: -Mein erster Kuss war absolut top und ich würd behaupten, net viel schlechter als jetzt. Lag aber wahrscheinlich dran, dass ich zuviel getrunken hab und daher sehr locker war und auch ihr damals die "Führung" überlassen hab.

Tschüßchen,
Nawerbinschwohl
 
B

Benutzer

Gast
Also ich muss da wie nawerbinschwohl a bisl widersprechen :eckig:

Also mein erster richtiger Kuss überhaupt war auch gleichzeitig mein erster Kuss mit meiner ersten Freundin. Also null,null Erfahrung. Sie dagegen ne Menge.
Logisch hab ich bisl bammel gehabt aber das geht sicher jedem so, und wenn man mit ein bisschen Gefühl an die Sache rangeht und schaut was der/die gegenüber so macht dann isses kein Kunstwerk, dass es ein schönes Erlebnis wird. Und das war es auch bei mir :drool: .... und ich würde nicht sagen, dass sie nach mehr "übung" auch mehr Spaß gemacht haben bzw. noch schöner waren oder so.

Dir Marco würd ich jetzt einfach mal raten ihr die "Führung" zu überlassen und vorallem solltest du dich nicht unter Druck setzen, denn wenn sie mit dir darüber spricht dann ist das doch schon die halbe Miete. Und jeder küsst anders und hat seinen eigenen "Stil".
Und das dein Bruder so reagiert hat find ich auch verständlich, denn ER kann dir mit sicherheit nicht sagen was deine Freundin bervorzugt.
 
W

Benutzer

Gast
Ich hab jetzt auch seit gestern meine erste Freundin. Wir haben es auch mit dem Zungenküssen versucht, es waren meine ersten, sie ist in dieser Beziehung erfahrener als ich. Wie es so qualitativ gelaufen ist, kann ich nicht sagen

Würdet ihr mir vorschlagen ihr zu sagen, dass ich noch nie ein Mädchen geküsst habe -oder nicht?
 
B

Benutzer

Gast
@wayne777

wenn nichts negatives kommt und du es schön findest und es auch spass macht, dann würd ich das nicht sagen.
zumindest nich so plump... bei einer passenden gelegenheit is das natürlich was anderes :zwinker:
Bei mir war es so, dass wir halt irgendwannmal so über erste(r) Freund(in) geredet haben und da kam eben die Frage, wer denn das erste glückliche Mädel war, das ich so richtig geküsst habe.
Als sie dann erfahren hat dass sie das ist war sie ganz baff :eek: :grin:
Kommt also find ich immer auf die Situation an :smile:

bis dann...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren