Erster Sex mit einer Hure - Help needed!

S

Benutzer

Gast
Tut mir leid, wenn ich neugierig bin.
Ist etwas daraus geworden? Wenn ja, war es annehmbar?
 

Benutzer86837 

Verbringt hier viel Zeit
Tut mir leid, wenn ich neugierig bin.
Ist etwas daraus geworden? Wenn ja, war es annehmbar?

Würde mich auch interessieren was daruas geworden ist??


Hä? WORAUS soll etwas geworden sein?

--

Iljitsch schrieb:
Einigermaßen erschrocken hat mich hier die gutmenschelnde Verachtung

Nicht nur Dich. :zwinker:

Ivch danke Dir sehr für Deinen Post! Ich stimme zwar nicht allen Deinen Ausführungen zu, weiß Deine Sicht der Dinge, Deine objektive Perspektive, sehr zu schätzen. Von daher macht mir das Geschriebene auf eine gewisse Art und Weise Mut.

Du hast schließlich nach Deiner Schreibe schon mindestens zwei Mal erfolgreich ein Bewerbungsverfahren durchgezogen und bist jetzt mit Kunden in Kontakt.

Das stimmt z.B. nicht so ganz. Also das mit den Bewerbungsverfahren schon, aber Kundenkontakt habe ich zu 95% telefonisch. Ich bin also nicht derjenige, der die Akquise betreibt, der mit schickem Anzug in die Unternehmen geht und knallharte Vertragsgespräche führt. Das machen andere Mitarbeiter bei uns, da bin ich nicht geschaffen für. Generell bin ich zwar nicht auf den Mund gefallen, aber überhaupt kein Macher-Typ. Kein Boss mit natürlicher Autorität, der andere mitreissen aber auch zur Schnecke machen kann, wenn es sein muss.

Eine Gefahr sehe ich, pass auf, dass Du nicht schrullig wirst.

Ja, das sehe ich exakt genauso. Bzw. bemerke bei mir selbst schon, dass sich langsam gewisse Marotten bei mir entwickeln, die vielleicht eher ins Rentenalter gehören sollten.
 

Benutzer15054 

Benutzer gesperrt
Off-Topic:
zumal es ja statisch wirklich so ist. Es gibt etwas mehr frauen.

Ja was denn nun? Gibt es statistisch mehr Männer als Frauen oder umgekehrt. Ich dachte immer, es wäre in etwa gleich.

Und wenn 90% der Frauen sich auf 10% der Männer konzentrieren - dann bekommt rein rechnerisch auch nicht jede Frau einen Kerl ab.

Aber heftig finde ich es schon, dass es viele Männer auf der Welt gibt, die gerne ein sexuelle Partnerschaft haben wollen, aber partout keine finden, egal wie sehr sie sich anstrengen. Ich frage mich, ob es auch Frauen gibt, die in derselben Notlage sind.

-> "Verlierer" auf dem Partnermarkt sind daher:

* Männer mit sehr niedriger Bildung und wenig Einkommen
* Männer die scheisse aussehen und das nicht mit Macht/Geld/Status kompensieren können
* Frauen über 50
* Frauen mit sehr hoher Bildung

Also draußen auf der Straße sind es gerade irgendwelche Proleten, die mit lauter Weibern im Arm rumlaufen, und viele dieser Typen sehen sogar zum Kotzen aus. Und auch Frauen mit sehr hoher Bildung sind keine Verlierer; sie finden nur kaum den Richtigen auf gleicher Augenhöhe.
 
1 Woche(n) später
2 Woche(n) später

Benutzer86837 

Verbringt hier viel Zeit
Hab ne neue Stammhure. Nette Frau, aber nicht wirklich günstig.
 

Benutzer54457 

Sehr bekannt hier
vielleicht interessiert dich das: Das Geschäft mit der Liebe - ATV.

komplett herabgewirtschaftete, sozial, menschlich und psychisch verwarloste männer, teilweise in ihren 50ern, nachdem sie A) schon mit normalen frauen längst abgeschlossen haben B) huren heiraten wollten aber von ihnen nur über den tisch gezogen wurden fahren sie jetzt (mit fernsehkamera-begleitung) in den osten und wollen sich eine frau kaufen.

want to be a future Robert Nissel? Martin Orsolics?

gutmenschelnde MOTD. käuflicher sex frisst die seele auf.
 

Benutzer86837 

Verbringt hier viel Zeit

Kann ich mir in D nicht angucken.
komplett herabgewirtschaftete, sozial, menschlich und psychisch verwarloste männer, teilweise in ihren 50ern, nachdem sie A) schon mit normalen frauen längst abgeschlossen haben B) huren heiraten wollten aber von ihnen nur über den tisch gezogen wurden fahren sie jetzt (mit fernsehkamera-begleitung) in den osten und wollen sich eine frau kaufen.

Easy. Ich will ganz bestimmt keine Nutte heiraten. Und mit Frauen abgeschlossen zu haben dürfte IMHo nicht das Schlechteste sein.

gutmenschelnde MOTD

Bitte was?
 

Benutzer86837 

Verbringt hier viel Zeit
Jetzt weiß ich aber immer noch nicht, wer oder was "MOTD" ist...
 

Benutzer15054 

Benutzer gesperrt
Es gibt in der Gesamtbevölkerung mehr Frauen, weil die Männer ab 50 anfangen wegzusterben.

Ja dann gibt es aber nur bei den ab 50-Jährigen mehr Frauen als Männer. Tatsächlich aber scheint es knapp etwas mehr Männer als Frauen zu geben, was aber irrelevant ist.
 
1 Monat(e) später
2 Monat(e) später

Benutzer86837 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Off-Topic:


warum sagst du ihm das? er tut selbstmitleidig so als würde es google nicht geben und dann wird darauf auch noch rücksicht genommen. :hmm:

Tut mir leid, dass ich noch nicht im totalen Denglish-Wahn angekommen bin...


Ansosnten: Neue Hure, neues Glück.
 
1 Monat(e) später

Benutzer15054 

Benutzer gesperrt
Hmmm, find ich n bisser daneben, den Spruch. Ganz generell, das mit dem zu den Nutten gehen. Kannst du dir keine normale Freundin suchen wenn du es so nöttig hast?

Das sagt sich so einfach. Ne Freundin findet man nicht einfach so auf Kommando, und auf "Samendruck" schon gar nicht.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Hmmm, find ich n bisser daneben, den Spruch. Ganz generell, das mit dem zu den Nutten gehen. Kannst du dir keine normale Freundin suchen wenn du es so nöttig hast?

Manchmal ist es wirklich sinnvoll, wenn man sich den ganzen Thread durchliest, bevor man etwas schreibt, was ziemlich unüberlegt ist - aber Hauptsache, es wurde überhaupt etwas geschrieben.

Prinzipiell bin ich ja der Meinung, dass Menschen jeden Alters Ratschläge erteilen dürfen...aber wenn eine 18 jährige einen Ü/30-Mann vorwirft und verurteilt, keine "normale" Freundin zu suchen, die er sicherlich einer Nutte vorziehen würde (was glaubst du, was der TS bereits alles veranstaltet hat) und zu Prostitiuerten zu gehen, (die auch von diesen Männer leben) weil er sonst nämlich immer noch ungefickt wäre, (oder sind natürliche Bedürfnisse, die sich irgendwann einstellen, eher unnatürlich zu bewerten?) dann ist das nicht besonders hilfreich.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Hmmm, find ich n bisser daneben, den Spruch. Ganz generell, das mit dem zu den Nutten gehen. Kannst du dir keine normale Freundin suchen wenn du es so nöttig hast?

Vorallendingen: Lieber zu einer Nutte, als eine Freundin nur um Sex zu haben suchen. Zu einer Beziehung gehört ja echt mehr dazu, für Frau und Mann, als bloß auf's Sexuelle reduziert zu werden.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren