erste Pilleneinnahme trotz 4. Tag der Periode?

Benutzer83083 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo erstmal :smile:

ja, die frage steht ja im Prinzip schon im Titel^^
Ich hab jetzt endlich meine Packung mit Pillen hier liegen.
Hat sich alles etwas verzögert weil bei mir noch ein Bluttest gemacht werden musste bevor ich das Rezept bekommen habe (sonst hätte ja auch alles gepasst mit anfangen zum 1. Tag der Periode...)

nu also die frage:
das ich eigentlich keine lust habe noch einen Monat bis zur Einnahme zu warten :smile:,
kann ich auch jetzt mit der Einnahme der Pille beginnen, obwohl ich bereits den 4. Tag der Periode habe?
(mir ist bewusst, dass ich in dem fall auf jeden fall ne woche wenn sex dann zusätzlich mit kondom haben sollte)
oder gibt es einen guten grund dafür, es zu lassen und nen monat zu warten?
falls ich jetzt mit der einnahme beginnen kann, dann einfach wie normal 21 tage durchnehmen, dann 28 tage pause?


vielen dank für alle eventuellen antworten,
lg
 

Benutzer90353 

Verbringt hier viel Zeit
Das ist nur, damit man sofort geschützt ist!
Kannst ruhig anfangen.. musst allerdings dann 7 korrekt einnehmen, damit du geschützt bist - aber das weißt du ja selber schon :zwinker:

21 Tage die Pille nehmen und dann 28 Tage Pause?:eek:
Nene :smile:
Du nimmst den Blister ganz normal und machst dann 7 Tage Pause (auf keinen Fall länger)
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
falls ich jetzt mit der einnahme beginnen kann, dann einfach wie normal 21 tage durchnehmen, dann 28 tage pause?
Du kannst auch heute anfangen, allerdings besteht Verhütungsschutz erst nach sieben eingenommenen Pillen.
Hast Du Dich vertippt?
Nach den 21 Pillentagen machst Du dann maximal sieben Tage Pause.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren