Pille erste pille nach einnahmepause eingenommen.dannach sex.tag darauf pille vergessen

Benutzer117465  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
hey leute könnt ihr uns helfen is echt wichtig
meine freundin hat ihre montags nach ihrer einnahmepause die erste pille genommen. wir hatten dienstags dannach sex...und mittwochs hat sie vergessen die pille zu nehmen..und erst nach der vorgegebennen nachhol zeit erst genommen:hmm: jetzt frage wie bei fast allen hier:könnte es sein das sie schwanger ist ?!

danke schonmal für eure hilfe!!!
 

Benutzer88035 

Sehr bekannt hier
Ja, kann es. Vergesser in der 1. Woche sind immer kritisch.

Wenn sie doch weiß, das sie Mittwoch die Pille vergessen hat, warum hat sie sich nicht die Pille danach geholt? Übrigens ist jetzt der Schutz auch erst wieder nach sieben richtig genommenen Pillen gegeben.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Warum fällt euch das denn erst jetzt ein?
Hat die Pille deiner Freundin keine Packungsbeilage? Da steht doch alles drin. Und da sollte man unmittelbar beim Bemerken des Vergessers nachlesen. Dann ist nämlich auch noch Zeit für Notfallverhütung und die wäre in eurem Fall angebracht gewesen. Vergesser in Woche 1 bedeuten: Schutz für die letzten und die kommenden 7 Tage ist weg. Einmal Sex hattet ihr mindestens in der relevanten Zeit, der kann für eine SS schon reichen.

Da ihr bislang scheinbar seelenruhig abgewartet habt, ist es für die Pille danach jetzt zu spät. Also wartet einfach weiter bis 19 Tage vorbei sind (gerechnet ab dem Vergesser) und dann soll deine Freundin einen Test machen.
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Also wartet einfach weiter bis 19 Tage vorbei sind (gerechnet ab dem Vergesser) und dann soll deine Freundin einen Test machen.

Das, und natürlich so lange zusätzlich verhüten, bis wieder 7 Pillen korrekt genommen sind.

Und außerdem in Ruhe hinsetzen und intensiv die Packungsbeilage studieren, damit ihr euch in Zukunft auskennt.
 

Benutzer114927 

Öfters im Forum
Wie jetzt ?! Wenn ich normal meine Pille nehme, ohne Patzer, dann eine Woche pause ( wie vorgeschrieben) und danach normal weiter mache, muss ich aber nochmal ne woche warten, bis die Wieder wirkt?!
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Wie jetzt ?! Wenn ich normal meine Pille nehme, ohne Patzer, dann eine Woche pause ( wie vorgeschrieben) und danach normal weiter mache, muss ich aber nochmal ne woche warten, bis die Wieder wirkt?!

Bist du die Freundin vom TS?

Nee wenn der Vergesser schon mehr als 7 Tage her ist und du seitdem keinen Fehler mehr gemacht hast, dann hast du schon wieder Schutz.

Aber warum fragst du erst in Woche 3, ob ein Vergesser in Woche 1 gefährlich ist? Also das kapier ich echt nicht!!
 

Benutzer114927 

Öfters im Forum
Bist du die Freundin vom TS?

Nee wenn der Vergesser schon mehr als 7 Tage her ist und du seitdem keinen Fehler mehr gemacht hast, dann hast du schon wieder Schutz.

Aber warum fragst du erst in Woche 3, ob ein Vergesser in Woche 1 gefährlich ist? Also das kapier ich echt nicht!!

Ich bin nicht der Threadstarter :zwinker: Und auch nicht die Freundin, hab hier nur mitgelesen und war jetzt irritiert. ^^

Mich interessiert nur, ob ich nach der normalen Pause (1 Woche)
Keinen Schutz mehr habe, bis ich die Pille wieder 7 Tage genommen hab. Eigentlich ist doch ohne Patzer, Auch die Woche über noch schutz und danach fängts wieder an mit nehmen oder?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich bin nicht der Threadstarter :zwinker: Und auch nicht die Freundin, hab hier nur mitgelesen und war jetzt irritiert.
Ach so okay. :grin:
Mich interessiert nur, ob ich nach der normalen Pause (1 Woche)
Keinen Schutz mehr habe, bis ich die Pille wieder 7 Tage genommen hab. Eigentlich ist doch ohne Patzer, Auch die Woche über noch schutz und danach fängts wieder an mit nehmen oder?
Wenn du keinen Einnahmefehler machst, hast du immer Schutz. In der Pause und danach.

Hier gehts ja darum, dass die Freundin des TS in der ersten Einnahmewoche eine Pille vergessen hat. Und dadurch verliert man den Schutz wie gesagt für die letzten und die kommenden 7 Tage.
 

Benutzer18265  (33)

Meistens hier zu finden
@bells
Doch, du hast Schutz. Wenn du aber in der ersten Woche eine Pille vergisst, ist der Schutz weg und erst nach 7 korrekt genommenen wieder da.
 

Benutzer114927 

Öfters im Forum
versteh nciht ganz wieso dann der schutz der ja da war, wieder weg is :smile: also für die letzten 7 tage , der ^^ für die nächsten is klar, aber wie kann der schutz nachträglich weg sien ^^
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Spermien können einige Tage im Körper überleben. Wenn du also während der Pillenpause Sex hattest und der Schutz dann zu Beginn des neuen Blisters durch einen Vergesser flöten geht, kann es sein, dass noch lebende Spermien übrig sind, die ein dann evtl. vorhandenes Ei befruchten können.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
versteh nciht ganz wieso dann der schutz der ja da war, wieder weg is :smile: also für die letzten 7 tage , der ^^ für die nächsten is klar, aber wie kann der schutz nachträglich weg sien ^^

Weil in der 7tägigen Pause der Hormonspiegel abfällt. Und um ihn wieder aufzubauen, braucht es danach 7 Pillen. Wenn man von den 7 eine vergisst, dann fällt der Spiegel wieder und mitunter springt ein Ei.
Spermien können im Körper einer Frau mehrere Tage überleben. Wenn also z.B. durch einen Pillenvergesser an Tag 3 ein Ei springt und ein Tag vorher GV stattfand, dann können noch Spermien leben und die können dann das Ei befruchten.
Deswegen ist der Schutz auch rückwirkend weg, wenn GV stattfand.
 

Benutzer114927 

Öfters im Forum
Weil in der 7tägigen Pause der Hormonspiegel abfällt. Und um ihn wieder aufzubauen, braucht es danach 7 Pillen. Wenn man von den 7 eine vergisst, dann fällt der Spiegel wieder und mitunter springt ein Ei.
Spermien können im Körper einer Frau mehrere Tage überleben. Wenn also z.B. durch einen Pillenvergesser an Tag 3 ein Ei springt und ein Tag vorher GV stattfand, dann können noch Spermien leben und die können dann das Ei befruchten.
Deswegen ist der Schutz auch rückwirkend weg, wenn GV stattfand.

und wieder was gelernt. Zumindest glaub ich das. Das ist dann nicht der Schutz der letzten 7 Tage weg, sondern der Schutz ist an dem Tag weg und es können noch alte spermien rumschwimmen :zwinker:
DANKE
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Rückwirkend bedeutet für die letzten 7 Tage vor dem Vergesser.
Wenn du die 6.Pille vergisst, dann ist nur der letzte Pausentag noch betroffen. Der Rest der Pause nicht mehr.
 

Benutzer117465  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
okay...wieso wir erst jetzt darauf gekommen sind weil ich eine woche im ausland war und nichts davon gewusst habe das sie sie vergessen hatte...:frown: noch dazu hatte ich ja nicht mal einen orgasmuss aber trotzdem könnte es sein weil es ja so auch schon ausrreicht...aber ist es nicht normal so das selbst eine freu die schwanger werden will und die pille nach ihrer pause absetzt trotzdem nich schwanger werden kann weil der hormon spiegel erst mal einige zeit braucht um wieder so tief zu sinken..und das dann fast bis zu einem monat also so stands zumindest in den vorherigen kommentaren die ich gegoogelt hatte..?
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Der Hormonspiegel kann grundsätzlich schon ab 8 Tagen ohne Pille wieder so weit unten sein, dass ein Eisprung stattfindet - deshalb darf die Pillenpause nicht länger als 7 Tage sein, und deshalb sind auch Vergesser in Woche 1 kritisch. Alles nachzulesen in der Packungsbeilage, die ich euch nochmals dringend ans Herz lege.

Egal wie viel du googelst, es wird nichts dran ändern, dass deine Freundin schwanger sein könnte und 19 Tage nach dem Pillenvergesser einen Schwangerschaftstest machen sollte.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
okay...wieso wir erst jetzt darauf gekommen sind weil ich eine woche im ausland war und nichts davon gewusst habe das sie sie vergessen hatte...:frown:
Und deine Freundin möchte ein Kind oder warum war ihr der Vergesser anscheinend egal bzw. sie hat dich nicht informiert?

Fakt ist: Sie kann schwanger sein, an der Tatsache kannst du erstmal nichts ändern.
Es heißt für dich: Abwarten und hoffen, denn ich geh davon aus, dass zumindest du kein Kind möchtest.
 

Benutzer117465  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
nien sie möchte auch keins ...sie hat nur die packungsbeilage nicht genau gelesen....ja hoffen und ihr bei stehn ...aber danke trotzdem ...!!!

---------- Beitrag hinzugefügt um 19:24 -----------

werden wir tun
!!!
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Meine Empfehlung für euer weiteres Sexleben, falls deine Freundin nicht schwanger ist: Kondome!

Dass ein Pillenvergesser in Woche 1 kritisch ist, ist wirklich Basiswissen in Bezug auf die Pille. Wenn einem das nicht bekannt ist bzw. wenn man nicht weiß, wo man in der Packungsbeilage die entsprechenden Infos findet, dann finde ich es äußerst leichtsinnig, wenn man keine Kondome zusätzlich verwendet. Und an deiner Stelle wäre mein Vertrauen in die Pillenkenntnisse meiner Partnerin auch erstmal dahin.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren