Erste Periode?!

Benutzer147700 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich glaube ich hatte am Freitag Abend meine erste Periode. Aber ich bin mir nicht sicher weil der Ausfluss hauptsächlich aus Braun-rotem schleim bestand. So war das halt bis Gestern Abend. Aber seit heute Morgen ist gar nichts mehr da. Ich hatte auch keine Schmerzen oder so.
Also war das jetzt schon meine erste Periode oder nicht? Und wie sag ich das am besten meiner Mutter? Irgendwie traue ich mich nicht wirklich
 

Benutzer117152 

Öfter im Forum
Hört sich für mich ganz so an :smile:. Meine erste Periode war auch sehr schwach und kurz, da übt der Körper quasi erst mal noch. Der Schleim den du beobachtet hast war vermutlich entweder gefärbter Zervixschleim oder Gebärmutterschleimhaut. Gerade schwache Blutungen sind meistens eher bräunlich als rot. Und nicht jede Frau hat Regelschmerzen, das ist also kein Ausschlusskriterium.
Deiner Mutter kannst du einfach erzählen, dass du deine erste Periode hattest. Schließlich ist das nichts schlimmes, sondern die ganz normale Entwicklung deines Körpers vom Mädchen zu einer jungen Frau. Du könntest sie zum Beispiel auch bitten, mit dir Binden/Tampons kaufen zu gehen, damit du fürs nächste Mal gut gerüstet bist. Es kann gut sein, dass deine Blutung dann deutlich stärker ist.
 

Benutzer76250 

Planet-Liebe Berühmtheit
Und wie sag ich das am besten meiner Mutter? Irgendwie traue ich mich nicht wirklich
Wäschst Du dann Deine Unterbüxen selbst? Andernfalls wird ihr da schon was auffallen. Allerdings wäre es für sie sicherlich angenehmer, vorgewarnt zu sein.

Die erste Periode ist nix Schlimmes. Irgendwann geht das bei einem gesunden Mädchen halt los. Das muss Dir nicht peinlich sein, Du wirst halt erwachsen und erhältst die körperliche Reife zum Kinderkriegen. Wichtig ist vor allem, dass Du rechtzeitgi die Aus- und Nebenwirkungen bekämpfst, sonst versaust Du Dir ziemlich viele Klamotten und viel Bettzeug, und auf das Thema Hygiene brauche ich wohl auch nicht gesondert eingehen, oder? :zwinker:

Verhindern kannste jedenfalls nix mehr. Zur Freude der Jungs-Welt... :tongue:
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Das könnte schon die erste Periode gewesen, vielleicht aber auch nur eine Schmierblutung und die richtige Periode kommt demnächst noch.

Warum traust du dich denn nicht, es deiner Mutter zu sagen? Da ist überhaupt nichts Schlimmes dabei - sie ist ja selbst eine Frau, du erzählst ihr also nichts Neues. :zwinker: Und wahrscheinlich rechnet sie auch schon damit, dass du irgendwann damit zu ihr kommst; wenn man eine Tochter im passenden Alter hat, weiß man ja, dass sie jetzt jederzeit ihre Periode bekommen kann.
 

Benutzer127708 

Sehr bekannt hier
Verhindern kannste jedenfalls nix mehr. Zur Freude der Jungs-Welt... :tongue:
Stimmt! :grin:

Mädchen schlecht gelaunt, brauchst du einfach nur fragen, hast du deine tage?
sie agt dann gar nichts, und du brauchst nur noch hinterherzusetzen "dacht ich mir doch" udn schon wirst du geshclagen :totlach: (als junge natürlich)
 

Benutzer146905 

Sehr bekannt hier
Ich denke schon, dass das deine erste Periode war, habs beim ersten Mal nicht mal wirklich bemerkt. xD
Dementsprechend ist es dann meiner Mutter aufgefallen... Vielleicht auch weil ich durch die Wohnung gerannt bin und geschrien hab, dass ich auslaufe...

Sei froh, dass du keine Schmerzen hast. Die kommen noch. ^^'
[DOUBLEPOST=1418049760,1418049685][/DOUBLEPOST]
Stimmt! :grin:

Mädchen schlecht gelaunt, brauchst du einfach nur fragen, hast du deine tage?
sie agt dann gar nichts, und du brauchst nur noch hinterherzusetzen "dacht ich mir doch" udn schon wirst du geshclagen :ROFLMAO: (als junge natürlich)


Haha, ich bin da total normal! Ich bin nur bevor ich meine Tage hab etwas zickig und dann fragt mich irgendwer und dann sag ich "Ne, aber bald." Und dann lachen alle. xD
 
G

Benutzer

Gast
Also war das jetzt schon meine erste Periode oder nicht?
Kann gut sein, bei mir war das beim ersten Mal auch nur so wenig wie bei dir.
Und wie sag ich das am besten meiner Mutter?
Ich so zu meiner Mutter: "Ich hab heute übrigens zum ersten Mal meine Tage bekommen." Sie hat ganz normal reagiert. Da brauchst du dir glaube ich nicht allzu viele Gedanken drum zu machen, das ist nichts peinliches, das ist absolut natürlich.
Wenn es dir sonst unangenehm ist, musst du es ihr natürlich auch gar nicht erzählen :zwinker:.
 

Benutzer107106 

Planet-Liebe ist Startseite
Redakteur
Als Tipp:
Kaufe dir in der Drogerie ein kleines Kulturbeutelchen oder Schminktäschchen. Darein kannst du dann eine Wechselunterhose, Slipeinlagen und Binden und evtl. auch Tampons reintun. Zusätzlich evtl eine Plastiktüte für Müll oder ein dreckiges Höschen und eine Packung Feuchttücher oder Tempos, um dir ggfs in der Klokabine noch die Hände zusäubern, wenn du einen Tampon gewechselt hast.
Dieses Täschchen kannst du immer in der Schultasche haben, ohne dass es groß jemandem auffällt. Jungen Mädchen ist es ja meist unangenehm, wenn mal eine Binde aus der Schultasche fällt. So ein Kulturbeutel ist da doch unauffälliger. Auch in deiner Lieblingshandtasche solltest du ab jetzt immer 2, 3 Binden oder Tampons haben: Zu anfangs ist die Perdiode meist sehr unregelmäßig. Mit geniug Vorbereitung, wirst du nicht total überrascht.
Hast du eine Freundin/ Schwester/ Cousine mit der du darüber reden kannst?
 

Benutzer147700 

Verbringt hier viel Zeit
Rate mal was schon in meiner Schultasche seit Wochen auf seinen Einsatz wartet:grin:
Ja hab ich LULU1234 LULU1234
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren