Erst liebe dann nur Freundschaft :(

Benutzer116672 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo,
ich bin neu im Forum weil ich nicht weiter weiß. :frown:
Ja und zwar geht es darum das ne Freundin und ich uns lieben.
Ich besuche sie jeden Tag nach der Schule und schreiben den ganzen Tag SMS.Wir kuscheln etc. ich habe sie gefragt ob wir eig. zusamm sind dann kam die Antwort das sie sich nicht sicher ist und ich warten soll weil sie erst vor 2 Wochen mit ihrem ex auseinander ist.Heute ging ich im Regen zu ihr wir umarmten und gleich wieder und liesen und bis zum Schluss nicht mehr los doch dann schreibt sie mir:

Schatz :O
Können wir erstmaa i.wie befreundet bleiben? Ich hab keine lust das wir uns verliern wenn´s nicht klappt x ;


Was soll ich tun ich habe zu ihr gesagt das wir es versuchen können und das sie mich nicht verliert aber sie blockt vollkommen ab und will nurnoch Freundschaft.

Ich komm mir ausgenutzt vor...

Bitte helft mir.


Mit freundlichen Grüßen Lars
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Warum ausgenutzt?
Im Grunde hat sie dir ja nie was versprochen und nur weil du sie oft besucht hast, gibt dir das keine Garantie, dass eine Beziehung draus wird.
Sie ist ehrlich zu dir und sagt dir, dass sie noch Zeit braucht, weil sie eben grade aus einer Beziehung kommt. Da wäre ich an deiner Stelle eher froh darüber, nicht dass du schnell zum Lückenbüßer und ERsatz für den Ex wirst.

Also lass es doch einfach langsam angehen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren