erotische Fotos

Benutzer44072 

Sehr bekannt hier
Off-Topic:
Es handelte sich um echte Hintergründe, allerdings kein Stadion. (Wer will schon ein Stadion im Hintergrund. :tongue: )

Es handelt sich um Hintergründe in der Natur im Telebereich mit annähernd Offenblende, also z.B. Model am Strand kniend. Überdeckungen mit Vordergrundbereichen gab es da hauptsächlich nur dort wo sie sitzen oder stehen.

Hier haben wir mal einen etwas besseren Fall - im Vergleich zu dem was ansonsten so kursiert - einer Montage vor einen echten Hintergrund.

Mh. Keine Ahnung ob das ein ernsthafter Versuch gewesen ist eine realistische Montage zu erreichen. Wenn ja, hat sich jemand deutlich zu wenig Mühe gegeben und sich auch noch nicht oft genug mit dem nachempfinden von Sonnenlicht im Studio beschäftigt.

Mir geht es vor allem um die Essenz der Aussage von XxXx_Playa_xXxX die ja ist: Man kann einen Menschen vor jeden realen Hintergrund zaubern, ohne, daß es besonders auffällt.

Da sind wir uns natürlich einig, dass das nicht funktioniert. Ich halte mich ja für recht gut, aber das kann je nach Hintergrundbild sehr schnell im Bereich des unmöglichen sein.

Man muss natürlich auch klar sagen, dass die EBV von vielen überschätzt wird. So muss z.B. bei solchen Montagen auch 95 % der Aufgabe fotografisch gelöst werden und nicht per EBV. :zwinker: Wär ja aber auch langweilig wenn man alles durch Pixelschieberei hinbekommen könnte.
 

Ähnliche Themen

Antworten
3
Aufrufe
370
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren