Erotik Adventskalender Empfehlungen?

Federeule

Benutzer180541  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo ihr lieben.
Sicher hat sich der ein oder andere von euch schon ein Erotik Adventskalender besorgt.
Zwar wird es dieses Jahr nichts für mich, aber vielleicht ja im nächsten, oder im darauf folgenden Jahr.
Nun zu meiner Frage.
Wie sind eure Erfahrungen damit? Habt ihr Empfehlungen? Es gibt ja doch so einige Anbieter.
Worauf sollte man achten?
 
zuletzt vergeben von
M

Benutzer170786  (40)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich glaube, wenn man Preis/Leistung betrachtet, kann man genau so gut selber einen zusammenstellen. Dann kann man auch den Kram wech lassen, der beiden nicht gefällt oder "ramschig" ist.
Dann lieber Dinge suchen, die beiden gefallen und die "Lücken" anderweitig füllen, z.B. mit persönlichen Gutscheinen, Desous die nicht 1eu kosten...
Einzige Manko, es ist nur für einen von beiden eine Überraschung, der/die andere weiß ja was kommt.
 
zuletzt vergeben von
wild_rose

Benutzer164330 

Beiträge füllen Bücher
Ich schau mir immer mal wieder den Inhalt an und muss sagen, dass sich das für mich überhaupt nicht lohnt. Wenn man nicht gerade ein totaler Anfänger ist und alles mal testen mag oder halt sowieso einige (!) der Artikel aus dem Kalender gekauft hätte hat man am Ende viel Geld bezahlt für Toys die am Ende zu großen Teilen nicht gefallen und teilweise in den günstigen Kalendern auch Ramsch wie unbrauchbare Augenbinden.
 
zuletzt vergeben von
Lollypoppy

Benutzer71335  (54)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich kenne einige die welche verschenkt haben, solang der Partner da nicht ausgesprochen interessiert daran ist, ist das eine ziemlich witzlose Sache, die meisten nur bis zur Hälfte mit gequältem Lächeln geöffnet wurde.
Waren aber allesamt Männer, die es ihren Frauen geschenkt gaben.

Rumgedreht kenne ich nur einen Fall, so rum kam es besser an.:grin:
Gestern lief auch eine Sendung, in der Erotik-Adventskalender von einer "Sexpertin" (naja) ausgepackt und verglichen wurden.
Den Inhalt darf man nicht zu ernst nehmen, dann kann es witzig sein aber meist keine größere Bereicherung.
 
zuletzt vergeben von
Federeule

Benutzer180541  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Vielen Dank das hilft mir weiter.
Ich habe noch kein „Sortiment“ möchte ich es mal nennen und wäre damit eine ziemliche Anfängerin.
Meine Freundin gab mir den Typ und die Idee fand ich gut, aber ich dachte mir auch das da ziemlicher Ramsch drin sein könnte.
Dann wäre wohl ein Kalender mit ein paar Highlights und der Rest mit simpleren Sachen oder Aufforderungen schon die bessere Wahl.
Besonders fällt mir der Gedanke, wenn ich zwar weis was drin ist, aber mein Partner nichts davon mitbekommt und sich dann auf jeden neuen Tag freuen kann :ashamed:
Dazu brauche ich zwar erstmal jemand, aber irgendwann wird das ja wieder.
Die kleinen Pakete könnten ja die selbe Größe haben. Dann weis ich zwar was drin ist, aber nicht wann.
Steigert sicher auch die eigene Lust noch ein wenig mehr.
 
zuletzt vergeben von

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren