Erlebnis mit Freund

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer162090  (20)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hi leute ich bin auch seit kurzem erst hier. Deshalb hier gleich meine frage: Ich habe mir mal mit 14 mit einem Freund einen runtergeholt . Wir beide haben jeweils dem anderen zugesehen, hatten aber keinen Kontakt mit dem Penis des anderen. Da uns dies sehr erregt hat taten wir dies öfters. Ist das normal oder zählt das als sex oder das man schwul ist ? (Habe nichts gegen schwule bin aber sehr neugierig in solchen Fällen) Bedanke mich jetzt schon für Antworten !
 
A

Benutzer

Gast
Nur weil man neugierig beim eigenen Geschlecht ist, bedeutet das noch gar nix. Ich hab in deinem Alter total gerne mit Mädchen rumgeknutscht und ihnen gerne an die Brüste gefasst und hätte auch nix dagegen gehabt, wenn ich dann einfach mal bi oder lesbisch wäre. Aber im Endeffekt wars nur eine Phase und jetzt bin ich superheterosexuell :grin:

Es gibt aber auch genug Leute, die ihr Leben lang ein bisschen neugierig aufs eigene Geschlecht sind. Es gibt genug Leute, die bisexuell oder homosexuell sind. Da gibts unendlich viele Schattierungen.

Wenn es für dich okay wäre, schwul zu sein, dann würde ich dir zu raten, einfach abzuwarten und schauen, wie sich das bei dir entwickelt. Bist du denn auch an Mädchen interessiert? Oder lässt dich das eher kalt und du bist eher genervt, wenn deine Freunde immer über Mädls reden?
 

Benutzer106548 

Team-Alumni
Off-Topic:
Das Thema gibt es alle 2-3Tage hier. Benutze doch bitte die Suchfunktion.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren