Erfahrungen mit Jodel

Benutzer50955 

Sehr bekannt hier
Hallo zusammen,

nicht, hier geht es nicht darum, in Flori Silbereisen-Manier zu kodeln und damit die Ladies klar zu machen :zwinker:

Jodel ist eine gerade unter Studis beliebte App, in der Nachrichten, Gedanken, Witze usw. geteilt werden können. Man hat dort weder Name noch Alter oder sichtbares Geschlecht.

Hat das schonmal jemand zum Flirt benutzt? Wie lief es? An sich ist es ja gegen die Regeln, Namen, Mummern usw. zu tauschen. Wäre eh alles öffentlich.

Wie seid Ihr vorgegangen und was wurde daraus?
 

Benutzer167603 

Sorgt für Gesprächsstoff
Off-Topic:
Ach das wirklich ne App, ich kenne das nur von dem jungfräulichen Medizinstudenten der durchs Netz geisterte und auf jeder Seite weinte das ihn niemand haben will und die Studentinnen, die Mediziner sind die schlimmsten, auf Jodel ständig jammern über die großschwänzigen Arschlöcher
 

Benutzer148049 

Verbringt hier viel Zeit
Hab durch Jodel schon mit mehreren über "Kik" geschrieben. Dabei kamen 2 Dates raus. Über Datingsapps bekomme ich nichts zustande, aber über Jodel klappt das ganz gut :tongue:

Und natürlich wird da auch gejammert. Ist für viele wie ein Tagebuch. Es hat eben nicht jeder jemandem mit dem man über alles reden kann. Dann passiert das eben anonym.
 

Benutzer167603 

Sorgt für Gesprächsstoff
Off-Topic:
ich bin eindeutig zu alt, wenn ich bei Kik an den Discounter denke
 

Benutzer62819 

Verbringt hier viel Zeit
In Wien wird fleißig gejodelt, ich hatte aber noch keine Dates, die daraus entstanden sind.
 

Benutzer113048 

Sehr bekannt hier
Meine jetzige "Bekanntschaft" habe ich vor 1,5 Jahren über Jodel und dann Kik kennengelernt :grin:
Finds ehrlich gesagt saupraktisch, weil man einfach auch mal schreibt, ohne ein Bild vor Augen zu haben. Meinen Typen hätte ich auf der Straße wohl kein zweites Mal angeschaut bzw. ihn einfach übersehen. Nichtmal, weil er hässlich wäre (ist er ja nicht), sondern, weil er einfach so gar nicht dem entspricht, was mir sonst so gefällt. Rauschebart, "Pumper"-> KDKer, Metaller, passt nicht ins Beuteschema, also kein zweiter Blick.
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Ich finde Jodel so furchtbar und unpraktisch, dass ich es nach drei Wochen deinstalliert hatte. Vielleicht bin ich aber auch einfach zu alt dafür :cool:
 

Benutzer113048 

Sehr bekannt hier
Off-Topic:
Ich finde Jodel so furchtbar und unpraktisch, dass ich es nach drei Wochen deinstalliert hatte. Vielleicht bin ich aber auch einfach zu alt dafür :cool:
Du entsprichst ja auch nicht ganz der Zielgruppe :tongue: Der Durchschnittsuser sollte zwischen 18 und 25 und Student sein :-D
 

Benutzer135586 

Meistens hier zu finden
Redakteur
Oh Mann, ohne Jodel hätten wir die ganzen Mathevorlesungen nicht durchgestanden :ROFLMAO:
 

Benutzer158567 

Sorgt für Gesprächsstoff
In Berlin wird viel gejodelt. Und es sind viele nette und vor allem lustige Leute dabei, der Großteil allerdings bringt total unangebrachte Flirtversuche.

Hab es nach 2 Wochen wieder gelöscht und lese mir jetzt nur noch die interessanten Beiträge bei Instagram durch.
 

Benutzer113006 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Die App find ich ganz lustig. Für den ganzen Kram wie Snapchat, Kik und Instagram bin ich aber zu alt. :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren