Erfahrungen mit dem Nuvaring

Benutzer143111 

Meistens hier zu finden
Da ich meine Pille (lamuna 21) nach 6 Jahren komischer Weise nicht mehr vertrage und es keine niedrig dossiertere Pille mehr gibt hat mir meine Frauenärztin den nuvaring vorgeschlagen..
Es wäre schonender der Leber gegenüber und da es gleichmäßig in der Dosierung ist auch besser für den Köper.habe die Pille immer +/- 1 Std versetzt genommen .

Welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht ? Spührt man den Ring beim sex? Wie sind die Nebenwirkungen ? Und die kosten?

Danke :smile:
 

Benutzer98112 

Verbringt hier viel Zeit
Meine Freundin ist aufgrund fehlender Libido von der Pille auf den Nuvaring umgestiegen.

Man merkt ihn nicht beim Sex, Kosten decken sich mit der Pille wenn mans hochrechnet glaube ich.

Einziger Nachteil war neu auftretende leichte Migräne und Unterleibsschmerzen, sodass sie letztendlich auch den Nuvaring abgesetzt hat und jetzt mit dem LadyComp verhütet.
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Ich hab von dem Ding alles an Nebenwirkungen bekommen wo geht... Ganz furchtbar!
Wenn du hier bei PL mal suchst - ich hab da auch schon ausführlich zu geschrieben.
Aber das ist, wie immer, bei jeder Frau anders.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
WAs die Verträglichkeit bei dir betrifft, hilft nur probieren. Die möglichen Nebenwirkungen sind die gleichen wie bei der Pille.

Beim Sex ist der Ring eigentlich nicht spürbar, aber selbst wenn, du kannst ihm beim Sex ja einfach raus nehmen. Wichtig ist nur, dass er nicht länger als 3 Stunden draußen ist und danach wieder mindestens 12 Stunden getragen wird.

Ach so und ganz nebenbei mal noch: Wenn du eine Pille nicht mehr verträgst, dann liegt das nicht zwangsläufig an ihrer Dosierung. Es kann genauso gut am enthaltenen Gestagen liegen und da gibts definitiv Alternativen zur Lamuna. Auch das findet man nur durch Probieren raus.

Was die Kosten betrifft, liegt der Ring leicht über den teuersten Pillen. Also du wirst mehr investieren müssen als bislang für die Lamuna.
 

Benutzer143111 

Meistens hier zu finden
Okay super danke !
Ich schwanke etwas wegen den ganzen Nebenwirkungen die man im Internet ließt, aber die hat man ja bei der Pille auch und da ist es wohl wirklich so das man es probieren muss.
Wie ist das mit der Hygiene ? Bekommt man da schneller Infektionen ?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Auch das musst du ausprobieren. Du wirst im Netz sicherlich Berichte von Frauen finden, die von vermehrten INfektionen mit dem Ring berichten. Erstens ist es ein Fremdkörper, zweitens beeinflussen die Hormone ja die Scheidenflora grundsätzlich (das tut die Pille aber auch).
 
K

Benutzer

Gast
Ich hatte mit dem Ring bisher nur positive Erfahrungen, weder Nebenwirkungen noch Probleme beim Sex. Wie krava schon erwähnte, kann man den Ring 3 Std lang rausnehmen, falls er z.B. beim Sex stören sollte. Allerdings haben weder ich noch Partner ihn beim Sex gespürt, war also völlig unbedenklich. Zu Infektionen kann ich leider nichts sagen, das ist mir mit dem Nuvaring nicht passiert.
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
Ich bin wegen Nebenwirkungen damals auch von der Pille auf den Ring umgestiegen und war eigentlich total zufrieden.
Bei einem Kontrolltermin beim FA stellte diese aber fest, dass meine Schleimhäute nicht so toll aussehen. Der Ring hat mein intimes Gleichgewicht durcheinander gebracht. Beschwerden hatte ich zwar keine, die wären vermutlich aber bald gekommen. Ich habe dann direkt mit dem Ring aufgehört und bin aufs Pflaster umgestiegen (das war richtig furchtbar).

Probier den Ring aus und achte einfach auf deinen Körper. Wenn du Nebenwirkungen verspürst, solltest du zeitnah mit deinem FA über Alternativen reden. :zwinker:
 

Benutzer143111 

Meistens hier zu finden
Danke, ich werden den Ring testen !
 

Benutzer154649  (32)

Benutzer gesperrt
also mit erfahrungen zum nuvaring kann ich dir nicht dienen, ch hab seit ca 2 jahren eine goldspirale

v der pille hatte ich imma kopfweh, oft stimmungsschwankungen usw., seit der spirale fühl ich mich echt befreiter, weil sie ohne hormone auskommt und abgenommen hab ich damit auch ein paar kilos..

dieser verhütungsindex weist sie auch als eines der allersichersten verhütungsmittel überhaupt aus. hab ghört dass manche beim einsetzen schmerzen bekommen, aber bei mir war das gsd nicht der fall !

wenns dich interessiert besprichs am besten mal mit deinem fa, ich kanns nur empfehlen
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich habe das blöde Ding dauernd gespürt, beim Lachen, beim Sport, beim Sex eh - fand ich enorm nervtötend. Von den Hormonen her war es auch keine Verbesserung, aber das ist ja bei jedem anders. Hormonfreie Verhütung ist für mich immer noch das Beste.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren