Erfahrungen mit Daysy?

Benutzer147203  (27)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo ihr Lieben :smile: habe mir eine Daysy zugelegt. Sie kam heute morgen an. Zusätzlich verhüte ich mit dem Caya Diaphragma, hormonell kommt bei mir nicht mehr in frage. Zervixschleim/Muttermund beobachte ich schon länger. Nun meine Frage, hat jemand schon Erfahrungen mit diesem oder einem anderen verhütungscomputer? Würde mich riesig um Antworten und Erfahrungsberichte freuen, vielleicht steckt ja jemand in der gleichen oder ähnlichen Situation. Vielen Dank im Voraus ❤️
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Im Prinzip kannst du doch auch mit einem einfachen Thermometer verhüten, das reicht doch völlig. Schleimbeobachtung machst du, also passt. Wozu dann noch der Computer? :ratlos:

Der zumindest bei Amazon mit 290 Euro angegeben ist :eek: :eek:
 

Benutzer74108 

Verbringt hier viel Zeit
Bei den Computern muss man aber bedenken, das sie nur eine Hilfe sein können. Als alleinige Verhütungsmethode sehe ich sie als relativ unsicher an. Meine Frau macht auch NFP plus Caya und das ist günstiger und besser als ein Computer.

Das schöne an der Temperaturkurve ist, das man den ES recht schnell Ermitteln kann. Je nach Schleim kann es nämlich sein, das die Freigabe für ungeschützten Sex auf sich warten lässt. Ich kann Dir nur Raten, experimentiere etwas mit NFP und dann entscheide, ob Du wirklich den Computer brauchst.

Wie kam es den zu der Entscheidung zu dem Caya? Es ist ja nicht so sehr verbreitet, aber eine interessante Alternative zum Kondom in einer Beziehung.
 

Benutzer147203  (27)

Verbringt hier viel Zeit
Huhu ihr Lieben :smile:
Erstmal Merci für die Antworten. Ich habe mir den Computer bereits gekauft und hatte eigentlich auf Erfahrungen gehofft, weiß natürlich selbst dass 300 Euro eine Menge Geld sind, welches ich aber bereit war auszugeben.. Für mich war es "simpel" gerade für den Anfang nicht hormonell zu verhüten, natürlich kann man das ganze auch kostengünstiger machen :smile:
Das Caya hat eine Freundin, sie verhütet zusätzlich mit einer App bei der man die Daten auch speichern kann, welche das Thermometer raus gibt :smile: ich hab mich ein bisschen eingelesen und Wechsel gerade auch zu einer alternativeren FA, die mehrere Patientinnen mit NFP und CAYA diaphragma hat :smile: viele liebe Grüße :smile:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also ich verstehe das so, dass der Computer bzw. die Methode mit dem Computer das gleiche macht wie NFP, nur eben 300 Euro teurer :ratlos:
Warum erfinde ich nicht mal so ein Teil und bringe es auf den Markt?? :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren