erfahrungen mit BDSM

Benutzer150149  (22)

Ist noch neu hier
Hallo ich dachte ich eröffne mal eine Unterhaltung für alle die BDSM zeugs mögen/ für alle Doms und Subs zum austauschen eurer fantasien etc :winkwink:

Ich selbst lebe diese Fantasien zusammen mit meinem freund, wir sind dom und sub, aber trotz allem ist sehr viel Romantik, Vertrauen, Humor und Zärtlichkeit dabei. wir haben schon sehr viel ausprobiert also Geschichten habe ich genug zu erzählen :grin:

Ihr könnt ja mal von eueren Erlebnissen erzählen wenn ihr wollt, ich selbst kenne das Bedürfnis sich mal mit jemandem auszutauschen über alles was mit BDSM,SM oder anderem ich sag mal eher "ausgefallenerem" zutun hat :grin:
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Wer von euch ist denn Dom und wer Sub? :zwinker:

Ich lebe BDSM seit 10 Jahren aus - ich glaube meine Erlebnisse hier zu schildern würde etwas den Rahmen sprengen. :zwinker:
Aber ich stehe dahingehend gern mit Rat und Tat zur Seite.
 

Benutzer150149  (22)

Ist noch neu hier
Wer von euch ist denn Dom und wer Sub?:zwinker:
Ich lebe BDSM seit 10 Jahren aus - ich glaube meine Erlebnisse hier zu schildern würde etwas den Rahmen sprengen. :zwinker:
Aber ich stehe dahingehend gern mit Rat und Tat zur Seite.

Mein freund dom und ich sub :grin:
Naja bei uns ist es noch nicht sehr lange wir sind gerade erst am anfang sind jetzt vielleicht so 3-4monate und ja sind glaube ich sehr viele:grin:
 
S

Benutzer

Gast
Ich habe da Erfahrungen und mir gefällts. Ich bewege mich aber abseits von irgendwelchen etablierten Begriffen, Klischees usw.
Sobald das ganze Rollenspielcharakter mit Pseudobestrafungen annimmt, mag ichs nicht mehr.
Irgendwelche BDSM-Clubs, Lederoutfits, Shades of Grey-Klischees schrecken mich eher ab.

Vielleicht kann man es am besten so zusammenfassen, dass für mich harter Sex mit einer guten Portion Devotheit auf weiblicher Seite zu meinem Intimleben gehört und nicht gespielt werden muß/ sollte.
Das ist aber etwas, was sich rein auf Sex begrenzt.
Abseits davon möchte ich einer Partnerin auf Augenhöhe, Zärtlichkeit und gegenseitigen Respekt.
 

Benutzer147556 

Meistens hier zu finden
Meine Frau und ich stehen auf 'B'.

Meistens setzen wir Bondage-Elemente (Fesseln, Mundknebel, Augenbinde) beim Sex ein. Rollenspiele mögen wir weniger; uns geht es viel mehr darum, mit dem Fesselritual sowohl der fesselnden als auch der gefesselten Person ein intensives und sinnliches Erlebnis zu schaffen.

Manchmal fesseln wir uns auch einfach so; zum Abschalten, sich Fallen lassen, erregt sein und die Kontrolle abzugeben. Eine solche Bondage, bei der in der Regel der ganze Körper mit Seilen möglichst kunstvoll gefesselt wird, dauert dann schon mal eine Stunde oder länger.

Meistens ist sie Sub und ich Dom. Manchmal tauschen wir aber auch die Rollen.

Was spielt ihr denn so alles?
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Also ich spiele da gar nichts. Ich mag auch den Begriff 'spielen', der in der Szene oft verwendet wird, so gar nicht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren