Erfahrungen über Outdoorsex

Benutzer170332  (32)

Öfter im Forum
aber fällt das nicht auf, wenn ein Paar so lange so umarmt im Meer steht? 😄
Handjob unterm Handtuch und Blasen? Und das unauffällig? 😂
Hattet ihr keine Angst, dass jemand negativ reagiert oder euch filmt oder so? 🙈

Es hängt schon davon ab wo man am Strand ist bzw. wie viele Menschen zugegen sind. Aber an Stränden wo man ganz alleine ist oder die nächsten Personen wirklich weit weg sind ist es kein Problem das unauffällig zu gestalten. Je nachdem welche Stimulation du willst/brauchst natürlich, aber die „klassische“ Klit-Massage geht in der Regel ohne großes Aufsehen. Blasen oder Handjob beim Mann geht halt eher nur alleine.
Ich finde Sandstrände nur etwas mühsam weil eben überall (!) Sandkörner sind. Im Meer geht zwar gut wenn es flach reingeht, aber wir haben dass nach einer Weile abgebrochen und draußen weitergemacht.

Thermen, Pools etc. finde ich den anderen Gästen gegenüber ziemlich respektlos. Ich weiß viele stehen drauf, und das Chlor im Becken tötet eh das meiste ab, aber fändet ihr es schön durch das Sperma/Scheidensekret anderer zu schwimmen?
Und Sauna finde ich ist ein no go (außer privat). Das ist ein Ort zum entspannen, und wenn es einem schwerfällt sich bei Nacktheit anderer zurückzuhalten sollte man es eher lassen. Auch hier fände ich s anderen Gästen gegenüber respektlos.
 

Benutzer165770 

Sorgt für Gesprächsstoff
Das sind meine Aufregendsten Outdoor Ereignisse. Allerdings war das immer mit Exfreundinnen. Mit meiner aktuellen Frau geht da leider (bisher) nichts.

- Handjob im Feld unter einem Kirschbaum bei Regen (romantisch)
- Sex doggy in einem alten Turm, sie hatte einen Minirock an :smile: (das war ziemlich geil)
- Nachts auf einer Wiese (war aber leider nicht so toll, da es kalt und der Untergrund hart war)
- Sex im Auto tagsüber auf einem Parkplatz in der Stadt. Waren auf der Rückbank und hatten eine dünne Decke über uns. Da waren Leute in der nähe (Heute wäre ich dafür viel zu aufgeregt, aber ich war jung und rattig)
- Handjob Tagsüber im Auto wo hin und wieder Leute vorbei gelaufen sind (siehe oben)
 

Benutzer186761  (48)

Klickt sich gerne rein
140 [km/h] vielleicht? Ja, ist bescheuert, war auch nicht so richtig geil, weil man sich dabei ja nicht so richtig gehen lassen kann.
So oder so: eine wichtige Erinnerung in Deinem Leben! 👌🏻

Unter "outdoor" verstehe ich ja eigentlich eher nicht "Autobahn," sondern eher den Froschteich, in den ich damals die hübsche Waldorfschülerin zum gemeinsamen Nacktschwimmen locken konnte...
 
2 Woche(n) später

Benutzer188376  (25)

dauerhaft gesperrt
Outdoor Sex ist wirklich was wunderschönes und dafür ist die Liste zu lang

Was waren eure abenteuerlichstes und geilsten Outdoorsexerlebnisse ?

Definitiv die meine Begegnungen an FKK Plätzen, Stränden, Seen …

An welchen Orten habt ihr es überall gemacht und könnt ihr euch dabei auch vollkommen gehen lassen ?

- Indoor (Öffentlich): Zug, Umkleide, Gemeinschaftsdusche, H&M, Uber , Flugzeug, Auto , Hostel , flughafen, Treppenhaus, Tiefgarage, Food Truck , Ski lift , öffentlich Toilette , Club , Bar Toilette , gym , Campus

- Outdoor: fkk Plätze , Park , Nachts an der Brücke, Parkbank, Wald , Feldwiese , Rennweg, See, Strand , Garten , Balkon , im Meer , Gebirge , unter einem kleinen Wasserfall , Seitengasse im Club, Freibad , Bushaltestelle, Parkplatz , stall , Hütte , Boot , an der Straße auf einem Auto, am Bahngleis , Rastplatz , Festival , auf einem Traktor
 

Benutzer187907  (32)

Klickt sich gerne rein
Als Allergiker sind Wiesen und Felder eher kontraproduktiv 🤣 überhaupt ist es oft unbequem und es ist eher um die plötzlich aufgenommene Lust raus zu lassen, aber so richtig richtig toll wars glaube nie. Schon schön, man hatte ja auch Bock, aber eben nicht so losgelassen hemmungslos wie sonst. Mal sehen, ob wir da diesen Sommer nochmal dran üben 😛
 

Benutzer188328  (25)

Ist noch neu hier
Auf jeden Fall im letzten Jahr und vielleicht auch generell DAS Outdoor Erlebnis für mich war im Sommer, an einem der wenigen warmen Tage. Ihr Mann war mit ihren Kindern weg und sie hatte Sturmfrei. Nachdem wir uns schon ordentlich ausgetobt haben und echt ziemlich schwitzig waren, hab ich sie gefragt, ob wir raus gehen wollen, etwas frische Luft schnappen und ein wenig abkühlen. Erst war ihr unwohl dabei, weil die Nachbarn ja was mitbekommen könnten. Weil es aber schon sehr spät war, es dunkel war und die Nachbarn sicher schlafen, hat sie sich dann doch getraut. Als wir dann draußen standen und ich sie in den Arm nahm, war sie es schließlich, die als erstes meinen Schwanz packte und anfing, daran zu reiben. Wir hatten ganz leise und sanften Sex auf den Gartenmöbeln. Irgendwann merkte ich, dass es aber vielleicht doch besser sei, ihr den Mund zu zu halten, was sie ein wenig die Rolle wechseln lies und sie anfing immer intensiver sich zu bewegen. Als wir rein gingen und die Tür zu war, konnten wir dann endlich wieder übereinander herfallen. Ich wünsche mir, wir können das im nächsten Sommer wiederholen!
 

Benutzer187907  (32)

Klickt sich gerne rein
🤣lustige Vorstellung aber Ich bin die Allegikerin 😂
 

Benutzer186651  (25)

Ist noch neu hier
Wald, Auto, Strand. Und an Silvester in dem legendären Hinterhof von NL's Wohnblock. Hatte etwas von einer Mutprobe und war Adrenalin pur, aber geil! 😍 Zum Abschluss gab es Feuerwerk! Echt krass, was da in die Luft gejagt wurde, obwohl der Verkauf verboten gewesen war.
 

Benutzer176956  (52)

Sorgt für Gesprächsstoff
Im Urlaub etwas abseits am FKK Strand mit einen anderen Mann als Zuschauer.
 

Benutzer188511  (26)

Ist noch neu hier
Wald, Auto, Strand. Und an Silvester in dem legendären Hinterhof von NL's Wohnblock. Hatte etwas von einer Mutprobe und war Adrenalin pur, aber geil! 😍 Zum Abschluss gab es Feuerwerk! Echt krass, was da in die Luft gejagt wurde, obwohl der Verkauf verboten gewesen war.
Im Winter Outdoorsex? Das klingt irgendwie so garnicht romantisch. Und klappt das mit der Durchblutung eigentlich so wie es soll? :unsure:
 

Benutzer183131 

Ist noch neu hier
frühmorgens an einem Badeweiher..auf einer Baustelle..in der Tiefgarage und viele viele andere Orte
 

Benutzer184049  (25)

Ist noch neu hier
Im Sommer im Maisfeld 🌽, auf einer Traktor-Pulling-Veranstaltung und mal auf dem Rummelplatz in einer Schiffschaukel.
Mehr Gelegenheiten hatte ich bislang noch nicht. 😅
 

Benutzer183131 

Ist noch neu hier
Ist ja streng genommen kein Outdoor.
Naja es war in der Tiefgarage eines Hochhauses und beide waren wir Nackig.
Die Idee entstand spontan als wir beide Duschen waren.. raus aus der Dusche..rein in die Bademäntel..ab ins Treppenhaus mit dem Lift in die Tiefgarage und gib Ihm.
War nachts, irgendwann nach Mitternacht!
War schon ein Thrill :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren