Erfahrung Funfactory B Balls - Analplug ala Liebeskugel

Benutzer42455  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo Leute,

ich wollte kurz mal meine Erfahrung zum oben genannten Plug weitergeben.
Ich bin damit leider nicht sehr zufrieden, da der "Haltgriff" im Vergleich zum Funfactory Bootie oder Boosty
doch anderes geformt ist, die Haltearme des Haltegriffs sind kürzer und stärker nach innen gebogen, was wiederrum sehr unangenehm drückt. Man kann ihn also nicht lange tragen...

Habe bereits mit Funfactory Kontakt aufgenommen, die waren auch dankbar für mein Feedback und geben das auch weiter an die Designabteilung, aber ausser einem 15% Rabatt Gutschein (der praktisch nix bringt, weil der Fachhandel genauso teuer ist, als der Funfactory Store trotz des 15% Rabatts), wurde mir keine Lösung angeboten.

Prizipiell finde ich ja die Idee einen Plug mit Kugeln zu haben, der wie Liebeskugeln agiert, sehr spannend und rein diese Funktion ist beim B Balls auch gegeben und durchaus spürbar.

Was habt ihr für Erfahrungen gemacht ?
 

Benutzer93402 

Verbringt hier viel Zeit
Heyho,

also ich kann Deine Meinung nicht teilen.
Ich habe recht gute Erfahrungen mit den B Balls gemacht. Wir haben auch einen detailierten Testbericht dazu verfasst und online gestellt. Bei Bedarf und Interesse gebe ich gerne den Link bekannt.

Ich finde GERADE dieses T-Stück, also den "Haltegriff" das Beste an dem Ding. Denn dadurch rutscht das Ding nicht ins Innere, hält ordentlich und kann auch wunderbar einfach rausgezogen werden.

Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich das Ding nie sooo besonders lang getragen habe. Wenn ich mir jetzt vorstelle, ich hätt ne Jeans drüber und trag die B Balls den ganzen Tag... also ich weiß ja nicht.. :zwinker:

Also aus männlicher Sicht kann ich nur sagen, dass die B Balls mir einfach nur durch Bewegung eine ordentlich harte Latte besorgt haben. Die Erektion ist stark gestiegen.
Ich hab das Ding nur nicht gern in mir drin, wenn ich komme. Aber das betrifft alle anderen Toys auch.

Ich persönlich fand die 2te Kugel beim Einführen doch ein wenig schmerzhaft weil das Material nicht sooo gleitfähig ist, wie ich mir das vorgestellt habe.

Ansonsten könnte die Fun Factory noch n bisjen was verbessern an dem Design, denn wirklich leicht zu reinigen und von Rückständen zu befreien sind die B Balls nämlich nicht. :zwinker:

Ach und wenn Du so gaaarnicht zufrieden bist, kannst Du das Ding immer noch in Flohmarkt bei Joyclub oder so verkaufen.
 
1 Monat(e) später

Benutzer42455  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Vielen Dank für eurer Feedback :smile:
Das freut mich das Ihr zufrieden damit seit^^

Gut nicht jeder Mensch ist anatomisch gleich, daher ist die Form in Verbindung mit der längeren Nutzung, wohl mit diesem
Plug bei mir nicht optimal. Bei anderen Plugs habe ich da schon wesentlich bessere Erfahrungen gemacht, z.B. mit dem FunFactory Bootie oder Boosty.

Grundsätzlich finde ich es aber schon wichtig, das ein Plug und gerade ein Analplug und erstrecht ein Analplug mit Kugeln schon für eine längere Tragedauer konzipiert sein sollte, schliesslich ist es kein Dildo den man mehr oder weniger ständig mit der Hand führen muss (aktive Nutzung), sondern ein Plug der sich reinsetzt und drin bleibt (passive Nutzung).
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren