Erektionsstörung

Benutzer154413  (39)

Ist noch neu hier
Hallo,

ich habe seit deiner Weile Erektionsstörungen und will natürlich was dagegen machen. Zum Arzt trau ich mich nicht so wirklich. Habe nun etwas von Kamagra Oral Jelly gehört und würde das gerne mal versuchen. Kann mir jemand sagen wie sich das Mittel verhält? Muss ich mir das von einem Arzt verschreiben lassen?

Danke.
HalliGalli
 
D

Benutzer

Gast
Wie äußert sich diese Störung?

Und du willst lieber mit chemischen Mittel rumprobieren, als einen Arzt aufzusuchen? Sicher? Überdenke das noch einmal. Du bist immerhin schon 33 und solltest eigentlich Mann genug sein, dich dieser Angst zu stellen und vielleicht ursächlich daran etwas zu ändern.
 

Benutzer152906 

Meistens hier zu finden
zumal Dir niemand sagen kann, was das Mittel bei Dir bewirkt. Denn das Mittel muß zur Ursache passen und daher kann da zwischen "es macht gar nichts" bis hin zu "beseitigt die Ursache" alles passieren. Nur leider auch viel negatives.
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Von irgendwelchen dubiosen Mittelnwwürde ich dir auch abraten, dass kann verdammt gefährlich werden für deine Gesundheit.

Geh auf jeden Fall zum Arzt, da ist auch nichts peinliches dran - der sieht hunderte Pimmel die Woche

Wie äußern sich die Probleme denn?
 
H

Benutzer

Gast
Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen.
Bevor man irgendentwas versucht sollte man sich lieber an einen Expertnen wenden. Die Ursache liegt evtl. ganz wo anders und Deine Erektionsstörung ist nur ein Symptom. Nachschauen schadet bestimmt nicht.

Grüße
 

Benutzer152986 

Benutzer gesperrt
Wenn du rauchst hör als erstes damit auf... Und was hilft um die Durchblutung zu verbessern sind Anthocyane, die in Brombeeren enthalten sind. Also Losgehen und Brombeermarmelade kaufen
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren